Zur Übersicht
Eloquent - Das Ich Und Dein Verhängnis

Eloquent Das Ich Und Dein Verhängnis

Vinyl 2LP
DE – Original
Neuware
Playlist
A1 Intro
A2 Besser Wäre Becks
A3 Gegenentwurf
A4 Ich Bin So
B1 Nix In Der Hand
B2 Woodpecker
B3 Ignoranz Mit Mr.Moon Und Ive The Knife
B4 Mic Thyssen
C1 Same Shit
C2 Dinge Geschehen
C3 Enten Und Pferde
C4 Abart
D1 Unter Wasser Setzen Mit Fanatik
D2 Eloös Blues
D3 Ahmad
In externem Player öffnen: Player | RealMedia Tracklist
15,95
Inkl. MwSt. zzgl. Versand
gewählte Anzahl: 1
Weiterempfehlen
Eloquent - Das Ich Und Dein Verhängnis
Eloquent - Das Ich Und Dein Verhängnis
Artikeldetails
Zum Label
Artist Eloquent
Titel Das Ich Und Dein Verhängnis
Label hhv.de
Katalog-Nr HHV258
Format 2LP, Vinyl, LP
Pressung DE – Original
Release Date 2013
Genre Hip Hop
Style Deutscher Hip Hop
Erhältlich seit 23.08.2013
Artikel-Nr 328539
Zustand Neuware
Verfügbarkeit Sofort versandfertig
Preis 15,95 €
Gewicht 500g (plus 250g Verpackung)
Eloquent - Das Ich Und Dein Verhängnis
Das 2010er Eloquent Album kommt frisch gemastert für den Sommer 2013 auf Doppelvinyl. Nuff said! Pure Dopeness!
hhv.de
hhv.de ist ein 2002 von Thomas Ulrich gegründeter Versandhandel für Schallplatten und Bekleidung aus Berlin-Friedrichshain. Die Geschichte begann bereits Ende der 1990er Jahre, in einer Zeit also, in der das Weltwissen noch in meterlangen Lexikonreihen in massiven Schrankwänden schlummerte und die seltene Hip Hop-Schallplatte eben nicht nur einen Mouse- klick weit entfernt zu finden war. In dieser wüsten Szenerie fand sich Ende der 1990er Jahre Thomas Ulrich wieder. Er und sein Freundeskreis beschäftigten sich am liebsten mit Schallplatten. Sie hörten und sammelten und liebten sie. Das Sammeln und der Tausch wurde allmählich zur Passion und schließlich ein Geschäft. Hip Hop aus den USA, abseits des Mainstreams, war schwer, auf Vinyl nur sehr schwer, zu bekommen. Schon gar nicht zu einem fairen Preis. Die Idee, das zu ändern, war dann 2002 der Kick Off von dem, was heute hhv.de ist. Doch es sollte nicht bei Rap-Musik bleiben. Mit dem Musikgeschmack unserer Mitarbeiter erweiterte sich auch das Angebot im Shop. Zunächst um Soul und Funk, später dann um alle möglichen Facetten der Popmusik. Mehr und mehr Genres hielten Einzug ins Repertoire. Die Auswahlkriterien sind seither nicht mehr getragen von einem Stil, sondern zunehmend bestimmt durch Qualität. Das betrifft nicht nur die Musik, sondern auch Bekleidung und Schuhe, die an Bedeutung im Sortiment gewannen. Inspiriert von den Grafiken unserer Anzeigenkampagnen haben wir es uns nicht nehmen lassen, einige Designs der Legend Bros. auf T-Shirts, Sweatern, Hoodies, Taschen und Basballcaps zu verewigen und so eine eigene kleine Apparel-Linie auf die Beine gestellt, die sich auf das bezieht, was uns am Herzen liegt: Beats und Sneakers. Sucht man nach dem Erfolgsrezept von hhv.de, so findet man dieses in der über die Jahre erhaltenden Leidenschaft und Liebe für die Sache. Wer hinter hhv.de ein »Imperium« vermutet, muss enttäuscht werden, denn hier arbeiten ganz normale Menschen. Unserem geliebten Friedrichshainer Kiez sind wir weitestgehend treu geblieben. Zur Arbeit radeln wir mit dem Fahrrad und viele von uns hat man auch schon einen Kinderwagen schieben sehen. Wir planen für die Zukunft – auf ganz natürliche Weise.

Artikel von hhv.de
Review
Fionn Birr, 19.09.2013

Ein Album in Anlehnung an die Popper’schen Abhandlungen zum Leib-Seele-Problem zu betiteln, zwischenzeitlich auf Hegels dialektischen Dreischritt zu verweisen und Klaus Kinski-Zitate zu bemühen, sind Rahmenbedingungen, die im Rap-Kontext herrlich schiefgehen können. Allzu oft drohen derlei intellektuelle Anstrengungen an den eigenen Ansprüchen zu scheitern oder in astreinem Missverständnis am Hörer vorbeizureden. Doch Eloquent umgeht auf »Das Ich Und Dein Verhängnis« solche Spießruten mit einer simplen Methode: Er schafft Publikumsnähe. Anstatt sich mit erhobenem Zeigefinger durch die 15 Gedankengänge zu klugscheißen, positioniert sich der Wiesbadener als Underdog im Kampf gegen wacke MCs und andere gesellschaftliche Fragwürdigkeiten auf die für Sichtexoten einzig legitime Weise – in einem Battle. Mittels seiner typischen Stakkato-Delivery räsoniert er so quasi direkt vom Schlachtfeld aus rotzlöffelig (»Mic Thyssen«), pessimistisch (»Elos Blues«) oder story-tellend (»Dinge geschehen«) über die ewige Dorfmatratze namens »Leben«. Stilbewusst begleitet ihn ausschließlich genuiner NowSchool-BoomBap aus den Knisterkonsolen von Flowtec und anderen »Menschen, die nicht alles glätten und das Dreckige vermissen«. Drei Jahre nach Erscheinen ist das zwar weder zugänglicher, noch relevanter geworden, doch hilft die Absage an zeit-geistliche Strömungen auch heute noch, das Mindesthaltbarkeitsdatum hinauszuzögern. Der eingangs erwähnte Dreischritt besagt übrigens, dass sich nur aus der Kombination von These und Anti-These eine absolute Wirklichkeit ableiten lässt. Was Elo in diesem Zusammenhang darstellt, können Echthalter, Straßenrapper und Hipster-Hopper unter sich ausmachen.

Bewertung aus dem hhv.de mag:
8.0
Nutzer (14)
6.5
Redaktion
Der hhv.de Kundenservice
ab 80 € Versandkostenfrei innerhalb Deutschland
Versandfertig in 24h
Kostenloser Rückversand *
30 Tage Widerrufsrecht *
Service-Hotline
+49(0)30 29 38 12 40
Montag - Freitag 9-19 Uhr
Alle Artikel vom Artist Eloquent
Alle Artikel vom Label hhv.de
268 Artikel
Alle Artikel anzeigen
Wird oft gekauft mit...
127