INFOMwSt-SenkungCorona-Updates
VINYL WEEKENDER Vinyl zum Sonderpreis – Nur bis Montag 28.9. 23.59 Uhr
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

HHV Exclusives 1639 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Neuheit
96 Artikel/Seite
Seite 1 von 18
Deichkind - Bitte Ziehen Sie Durch HHV Exclusive Tri-Colored Vinyl Jubiläums-Edition
Deichkind
Bitte Ziehen Sie Durch HHV Exclusive Tri-Colored Vinyl Jubiläums-Edition
3LP | 2000 | EU | Reissue (BMG)
31,99 €*
Release:2000 / EU – Reissue
Genre:Hip Hop
Limitiert auf 500. Nur bei HHV.

20 Jahre „Bitte Ziehen Sie Durch“! Drei Jahre nach der Gründung der Hamburger HipHop Gruppe, bewiesen die Ur-Deichkinder Kryptik Joe, Buddy Buxbaum, Malte Pittner und Sebastian Hackert zum ersten Mal ihr Können. Ihre Fachgebiete: Fette Elektrobeats mit viel Wumms, bei denen der Kopf schon von ganz alleine mit nickt („Bon Voyage“), Flow, der einen weghaut („Fachjargon“) und der unverwechselbare derbe Deichkindhumor („T2wei“). Halt nicht so WischiWaschi wie im Waschsalon, denn selbst nach 20 Jahren kriegen wir nicht genug von diesem originalem Deichkind Style! Anlässlich des Jubiläums ist das Deichkind Debut in zwei Sondereditionen inklusive rarer Bonus Tracks erhältlich: als wertige Doppel-CD im Digipack und als Triple Gatefold Vinyl, die aus drei farbigen 180-Gramm Schallplatten besteht.
Deichkind - Nur Noch Fünf Minuten Mutti HHV Exclusive Silver Vinyl Jubiläums-Edition
Deichkind
Nur Noch Fünf Minuten Mutti HHV Exclusive Silver Vinyl Jubiläums-Edition
2LP | 2002 | EU | Reissue (BMG)
28,99 €*
Release:2002 / EU – Reissue
Genre:Hip Hop
Limitiert auf 500. Nur bei HHV.

Deichkind bringen ihr zweites Studioalbum „Noch fünf Minuten Mutti“ neu heraus. Das Album erscheint als transparente Gatefold Doppel-LP und als hochwertige Doppel-CD im Digipack Format. Deichkind knüpfte mit Hits wie „Crew vom Deich“ und „Königlich Royal“ nahtlos an den Erfolg des ersten Albums an. Zwischen HipHop Juwelen, sympathischem Deichkindhumor und experimentellen Zwischeneinlagen versteckt sich mit der Elektro-Single „Limit“ ein Vorgeschmack auf den legendären Deichkind Tech-Rap Sound. Nach dem Album wandte sich Deichkind vollständig diesem experimentellen Genre zu. „Noch Fünf Minuten Mutti“ ist somit das letzte Deichkind Album im klassischen HipHop Style.
Neuzeitliche Bodenbeläge - Der Große Preis HHV Exclusive Turqouise Vinyl Edition
Neuzeitliche Bodenbeläge
Der Große Preis HHV Exclusive Turqouise Vinyl Edition
LP | 2020 | EU | Original (Bureau B)
19,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
Preorder lieferbar ab 13.11.2020
Diese Edition ist limitiert auf 150 Stück und nur bei HHV erhältlich.

Neuzeitliche Bodenbeläge ist das Projekt der beiden Musiker Niklas Wandt und Joshua Gottmanns. Nach Veröffentlichung der Single „Ich verliebe mich nie“ (2018) und der EP „Leben“ (2019) beim Düsseldorfer Label Themes For Great Cities legt das Berliner Duo mit „Der große Preis“ nun sein lang erwartetes Albumdebüt vor. Der zu 7 Tracks destillierte, unverkennbare NB-Sound zwischen samtigen Synthpop und kristallinem Digidub, mit seinen Basslinien wie Würfel aus Glas und Snares wie Peitschenhiebe erfüllt genau das, was der Albumtitel verspricht. Adventure time, wilde Romanze und Kleinkriminalität – all das wartet hier auf Dich.

Aufgenommen im Frühjahr 2019, ebenso wie die Vorgänger-EP außersaisonal in einem Hotel am Bodensee, geführt vom bandeigenen Energiecoach Ali Europa. Zwischen eingemottetem Frühstücksbuffet und dunklem Holz, bei strahlender Wintersonne und in verlassener Nacht lassen Wandt und Gottmanns ihre Rauchschwaden aufsteigen.

Wie schon das Projekt selbst im Berliner Kneipenunteruntergrund ins Leben gerufen wurde, so zieht es die beiden Protagonisten bei dieser Produktion immer wieder in die widersprüchlichsten Lokalitäten des örtlichen Nachtlebens. Beim täglichen Besuch des lokalen Wasserlochs, die Playlist "Keine Probleme“, Teile 1 bis 5 aus der Musikbox dröhnend und an den Multifunktionsspielgeräten am Kopfende mit den halbanonymen Spielern in das Rattern und Flackern der Zahlen und Früchte versinkend, wurden nicht nur blanke Euros verzockt, es sickerte auch jenes Konzentrat durch aus dem jene neuen Stücke erwachsen sollten. Diese Mischung aus dunkelbraunem Kunstlederpolster und grauer BRD, Dekor und Synthetik, Gemütlichkeit und Bahnhofsgegend, schwerem Kopf und Aufregung.

Die Magie vollzieht sich letztendlich in der umfunktionierten Studiosuite; ein Haufen analoger Synthesizer und Rhythmusmaschinen, ein Studer-Pult, ein Rechner, die Gesangskabine in der Dusche. Die Arbeitszeiten unregelmäßig, gegensätzliche Tagesroutinen führen mitunter zu stärkeren Reibungen und teils separierten Arbeitsprozessen. Umso erhebender die Momente, wenn auf Höhe des Widerspruchs eins zum anderen kommt und wie von alleine geschieht. Champagnerkorken, Averna und arabischer Mokka.

Die Veredlung findet dann ein ereignisreiches Jahr später in 1070 Wien statt: Februar 2020, in Sam Irls Heimstudio und dem International Major Label Studio direkt um die Ecke entsteht das Stück „Gelb's Groove“ aus dem rauchschwangeren Nichts. Overdubs, Raffination und Gesänge werden aufgezeichnet. Das Produkt in Form gebracht. Mit Daniel Meuzard am raumschiffartigen EMS-Synthesizer entsteht anschließend Titel- und Eröffnungstrack „Der große Preis“, dessen aufgeladener Text bereits eine Zeit lang umherschwirrt. Als sich dann einen Monat später der Kulturbetrieb einmottet haben Neuzeitliche Bodenbeläge ein Debütalbum in ihrem Koffer wie ein großes Versprechen. Klänge wie der Duft von einstmals und jung wie heute, Erzählungen langer Nächte und die Hitze am Vormittag, auf dem Marktplatz und lederbezogenen Autositzen, alles in allem frisch wie übermorgen und jeder Szene längst entwachsen. Alles pulsiert, ein jedes atmet, die Expansion der Gegenwart.
Dennis Da Menace - Quintessenz
Dennis Da Menace
Quintessenz
2LP | 2020 | DE | Original (HHV)
21,99 €*
Release:2020 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Limitierte Auflage von 300 Stück auf schwarzem Vinyl von "Quintessenz". Features und Produktionen kommen von Dexter, Beatvadda, V.Raeter, Niko Soprano, Suff Daddy, Waldo The Funk, Plastic Surgeon, Jaques Shure und anderen. Tip!
B.L.U.N.T.E.D. Crew, The - The Triangle Colored Vinyl Edition
Ikebe Shakedown - Unqualified / Horses HHV EU Exclusive Pink Vinyl Edition
Nas - King's Disease HHV Exclusive Light Blue Vinyl Edition
Superior & Morlockk Dilemma - Isegrim Red Vinyl Edition
Superior & Morlockk Dilemma
Isegrim Red Vinyl Edition
LP | 2020 | DE | Original (Mofo Airlines)
20,99 €*
Release:2020 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Limitiert auf 350 Kopien auf rotem Vinyl, nur eine pro Kunde! "Es liegt eine große Vitalität in den Straßen, aber schauen Sie hinter die Kulisse der Stadt und Sie werden eine Kloake an schlechten menschlichen Emotionen finden. Eine Welt, in der Alpträume Realität geworden sind. Wir leben in einer Welt, die verrückt geworden ist. Kommen Sie mit. Wir werden in diese Verrücktheit eintauchen…"

"Isegrim" - die neue Platte von Morlockk Dilemma. In Zusammenarbeit mit dem Heilbronner Produzenten Superior ist Ihnen ein kleines, morbides Stück Musik gelungen. Neben Label-Kollege Blood Spencore hat man mit Eto, Estee Nack und Daniel Son das derzeitige who is who des US-amerikanischen Untergrundraps aufgefahren, um "Isegrim" zu einem opulenten Hörvergnügen werden zu lassen.
Run The Jewels - RTJ4 HHV EU Exclusive Neon Magenta & Clear Vinyl Edition
Eden Rose - On The Way To Eden White Vinyl Edition
V.A. - Wamono A To Z Volume I HHV Exclusive Gold Vinyl Edition
GA-20 - Live Volume 1 HHV EU Exclusive Teal Vinyl Edition
Billy Brooks - Window Of The Mind Ultra Clear Vinyl Edition
Gorillaz - Song Machine Season One : Strange Timez HHV Exclusive Yellow Vinyl Edition
Gorillaz
Song Machine Season One : Strange Timez HHV Exclusive Yellow Vinyl Edition
LP | 2020 | UK | Original (Warner)
22,99 €*
Release:2020 / UK – Original
Genre:Hip Hop
Preorder lieferbar ab 23.10.2020
Exklusiv bei HHV und limitiert auf 500 Kopien für den deutschen Markt.

Gorillaz begannen das Jahr mit Episode 1 – “Momentary Bliss ft. slowthai and Slaves” – von Song Machine, einem gänzlich neuen Konzept von einer der innovativsten Bands unserer Zeit. Inzwischen, sechs Episoden später, haben Noodle, 2D, Murdoc und Russel Marokko und Paris, London und den Comer See besucht und sind bis ganz zum Mond gereist, und nun sind Gorillaz bereit, euch die komplette Sammlung zu bringen. Song Machine: Season One - Strange Timez wird am 23. Oktober 2020 erscheinen, mit physischen Veröffentlichungen auf Standard-CD, Vinyl und Kassette, plus den 17-Track Deluxe- und Super Deluxe Boxsets. Und nicht zu vergessen der prall gefüllte, komplett farbige, einzigartige 210-Seiten-Almanach, dem allerersten Jahresbuch von Gorillaz.

„Song Machine“ ist ein fortlaufender und sich ständig weiterentwickelnder Prozess, in dem eine wachsende Liste an Kreativpartnern unseren vier Freunden Gesellschaft leistet, live aufgenommen in den Kong Studios und darüber hinaus. Das Ergebnis ist eine umfangreiche Sammlung von 17 Tracks, die eine Vielzahl von Sounds, Stilen, Genres und Eigenarten von einem atemberaubenden Line-up an Gästen umspannt, darunter Beck, Elton John, Fatoumata Diawara, Georgia, Kano, Leee John, Octavian, Peter Hook, Robert Smith, Roxani Arias, ScHoolboy Q, Slaves, Slowthai, St Vincent und 6LACK, außerdem CHAI, EARTHGANG, Goldlink, Joan As Police Woman, JPEGMAFIA, Moonchild Sanelly, Unknown Mortal Orchestra, Skepta und natürlich Tony Allen.
Pineapples - Come On Closer Feat. Douglas Roop HHV Exclusive Orange Vinyl Edition
Web Web - Interpretations Of Web Web HHV Exclusive Colored Vinyl Edition
Web Web
Interpretations Of Web Web HHV Exclusive Colored Vinyl Edition
2LP | 2020 | EU | Original (Beat Art Department)
23,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Hip Hop
Limitiert auf 300 Stück!

Web Web dürften Hip Hop Fans in erster Linie durch energiegeladene Live Shows mit Max Herre und Joy Denalane ein Begriff sein. Roberto Di Gioia (Piano, Synth, Percussion) ist zudem als Teil des Kahedi Produktionskollektivs mit Beats, Breaks und Samples bestens vertraut. In erster Linie sind Web Web aber sowas wie DIE deutsche Jazz Supergroup (Sueddeutsche Zeitung) und der hoffnungsvollste Act im renommierten Compost Records Roster, mit dem vollen Support von Gilles Peterson, zig Live Gigs und Festivals und ausverkauften LPs. Seit 2018 haben sie auf dem Münchner Label drei Alben veröffentlicht, ein neues Album steht für Winter 20/21 in den Startlöchern.

Bereits mit der Veröffentlichung ihres energiegeladenen Afro/Jazz/Funk Debüts "Oracle" entstand die Idee für ein Remix Album auf dem bekannte Hip Hop Produzenten ausschließlich Samples verwenden, die von Web Web stammen. Die spontane Idee entwickelte sich zu einem Mammut Projekt auf dem zwölf angesagte Beatmaker insgesamt 32 Interpretationen des einzigartigen Web Web Sounds vorstellen.

Am Ende sind 32 famose Tracks von 12 HipHop Beatmakers rausgekommen: Twit ONE (flat Pocket) / Glammerlicious (main Concept) / Sepalot (blumentopf) / Flip (texta) / DON Philippe (freundeskreis) / L ONE / JAN DOE / C-ras / Satyr / Harry Crotch / Ditu / Goldfingah

Das ursprüngliche Konzept wurde zugunsten der künstlerischen Freiheit zwar etwas aufgeweicht, um es den Remixern zu ermöglichen beispielsweise auch eigene Instrumente einzuspielen. In der Tat gibt es aber Stücke auf der Platte, in dem jeder Ton, von der Hi-Hat bis hin zum Bass von Web Web stammt.
Lambert - False HHV Exclusive Signed Artprint Edition
Apollo Brown & Che' Noir - As God Intended HHV Exclusive White Vinyl Edition
Joell Ortiz & Kxng Crooked - H.A.R.D. HHV Exclusive Red Vinyl Edition
Erotik Toy Records - Hafenwind
Erotik Toy Records
Hafenwind
LP | 2020 | DE | Original (Erotik Toy Records)
21,99 €*
Release:2020 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Preorder lieferbar ab 25.09.2020
Nach zahlreichen EPs, Mixtapes, Alben und Konzerten ist es endlich soweit. Erotik Toy Records präsentieren den ersten Labelsampler der Crew-Geschichte: HAFENWIND
Main Source - Looking At The Front Door / Watch Roger Do His Thing HHV Exclusive Turquoise Vinyl Edition
Actress - Karma & Desire HHV Exclusive Clear Vinyl Art Print Edition
Helge Schneider & Hardcore - Es Gibt Reis, Baby HHV Exclusive Curacao Blue Vinyl Edition
Helge Schneider & Hardcore
Es Gibt Reis, Baby HHV Exclusive Curacao Blue Vinyl Edition
2LP | 1993 | EU | Reissue (Roof Music)
25,99 €*
Release:1993 / EU – Reissue
Genre:Organic Grooves
Neuauflage zum HHV Summer of Jazz 2020. Limitiert auf 300 Stück in dieser Farbe.

Das Album, das Helge Schneider den großen Durchbruch in der deutschen Medienlandschaft brachte. Unvergessen sein Auftritt mit "Katzeklo" bei Wetten, Dass..., der die deutsche Mittelschicht überforderte, dann aber den Song in die Charts katapultierte. Dabei war Helge Schneider von seit Mitte der 80er regelmäßig im Fernsehen ("Die Off-Show") oder in Filmen ("Johnny Flash", "Mutters Maske" u.v.a.) zu sehen und Alben brachte er ebenfalls schon länger heraus. Dieses Album jedoch veränderte vieles für den Mann aus Mülheim. Er wurde zum Star. Da aber Vinyl Anfang der 90er immer weniger beliebt war, erschien es 1993 nur auf CD. 25 Jahre später wurde diese Schallplattenveröffentlichung endlich nachgeholt und die Auflage war schnell vergriffen. Nun, zum 27. Geburtstag des Albums, freut sich HHV über diese exklusive Farbvariante zum HHV Summer of Jazz.
Sure Fire Soul Ensemble & Kelly Finnigan - Impeach The President HHV EU Blue Vinyl Edition
Dojo Cuts - Rome HHV EU Exclusive Orange Vinyl Edition
Delvon Lamar Organ Trio - Pink Vinyl HHV EU Exclusive Pink Vinyl Edition
Dexter - Yung Boomer Bundle
Dexter
Yung Boomer Bundle
1 Piece | 2020 | DE | Original (HHV)
49,99 €*
Release:2020 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Preorder lieferbar ab 13.11.2020
Dieses streng auf 100 Stück limitierte Bundle wartet mit einer Besonderheit auf:
Neben dem Album auf Doppel-Vinyl und einem T-Shirt bekommst du einen exklusiven Weißwein. Der „Yung Boomer“ Wein ist ein Cuvée aus weißem und grauem Burgunder
und stammt vom renommierten VDP-Weingut Karl Haidle. Die Piccolo-Flasche (0,375 l)
kommt mit eigens designtem Etikett passend zum Album.

Der Einstieg: eine Straßenecke im dicht besiedelten Stuttgarter Westen. Ein großgewachsener Blondschopf parkt den Familienkombi am Randstein, den Maxi-Cosi noch auf dem Rücksitz. Er steigt aus, macht sich ein Getränk auf und die Anlage an.

Wenn Dexter, der Rapper und Produzent, zurück an der „Corner“ ist, hat das nicht viel mit Kleinkriminellen-Klischees und Gucci-Gehabe zu tun. Vielmehr mit der Rückbesinnung auf die Kunst, die ihn schon seit frühester Jugend begleitet, und mit einer Rückkehr ins gute Leben, das er jetzt, nach ein paar einschneidenden Veränderungen, mit voller Absicht in den Mittelpunkt stellt. „Yung Boomer“ ist das Album zu diesem Leben.

Aber, man ahnt es schon: All das kommt nicht aus dem Nichts. Dexter war in den letzten 10 Jahren als Produzent an Platin-Alben von Cro und Casper beteiligt, er verantwortete zwei erfolgreiche Fatoni-Alben ebenso wie zahllose Kollabos und Untergrund-Projekte. Solo und mit der Producer-Supergroup Betty Ford Boys war er wegweisend für das neue Selbstbewusstsein einer ganzen Generation hiesiger HipHop-Beatmaker – weniger Dienstleister, mehr Aufmerksamkeit. Dass er selbst einmal als Rapper angefangen hatte, geriet dabei oft in Vergessenheit. Erst „Haare nice, Socken fly“ (2017) war sein erstes echtes Rap-Soloalbum.

Für Dexter war Musik nie alternativlos. Nach abgeschlossenem Medizinstudium arbeitete er als Kinderarzt in einer Stuttgarter Klinik und schob endlose Nachtschichten zwischen Schlafentzug und Notkaiserschnitt, um sich Freizeit für eigene Shows und Touren zu sichern. Außerdem wurde er Familienvater – sein erster Nachwuchs eröffnete schon „Haare nice ...“ offensiv mit der Ansage: „Papa ist der beste Rapper.“ Daher also der VW Caddy am Straßenrand.

2019, mit Mitte dreißig, traf Dexter schließlich den Entschluss, den andere Rapper in diesem Alter längst wieder in Frage stellen, und drückte die Pausetaste für den Arztberuf. Weil er es dann doch ganz genau wissen wollte: Was passiert, wenn er sich auf die Musik als Hauptberuf konzentriert und jeden Tag in sein Studio geht, sobald die Kids in der Kita sind?

Grown-Man-Rap ist ein schwieriger Begriff. Gerade wenn man so ein inhärent junges Mindset transportiert wie Dexter und einen so progressiven Soundentwurf verfolgt wie auf „Yung Boomer“. Die Gelassenheit, die aus jeder Strophe spricht, ist jedenfalls unmissverständlich und zeugt von einer gesunden Distanz zur Szene – ebenso aber von einer intimen Kenntnis der Materie Rap, mit allen Höhen und Tiefen. Wenn Dexter plakativ „Ich geh nicht in den Club“ wiederholt („Luft“), trifft das auf mehreren Ebenen zu. Es geht um die Unlust auf stumpfe Feier-Rituale des Nachtlebens, um die Erinnerung an distanzlosen Smalltalk mit Kräuterlikör-Fahne im Gedränge. Aber es geht auch um den überaus erfolgreichen Deutschrap mit seinem Testosteronüberschuss und Koksproblem. Dexter
sucht also lieber das Weite und findet es ganz nah bei sich: Grauburgunder und Jogginghose, Studio und Familie. Das gute Leben eben.

Dexter verzichtet liebend gern auf das Dazugehören, weil er seine Mitte schon gefunden hat. Dass das bisweilen bürgerlich anmuten kann – Hashtag Boomer –, nimmt er gern in Kauf, denn nur in diesem Leben konnte er gemeinsam mit Rap erwachsen werden. Dexter sagt sich von einer oft toxischen Beziehung zur Szene los und verschreibt sich der stetigen Entwicklung, persönlich wie musikalisch. Auf „Yung Boomer“ treffen Synth-Flächen und detailreiche Trap-Beats immer wieder auf ausgefuchste Chord-Strukturen, die näher an Jazz sind als an Playlisten-Massenware. Alles dient dem Zweck, für sich selbst das spannendste Album zu konstruieren. Die Auswahl seiner Gäste untermauert das: Hier die Hype-Helden Lugatti & 9ine („Kombi nicht normal“), da Fatoni und der junge Yrrre mit einer Hymne auf Deutschrap-Hassliebe und Release-Radar („Freitag“) und dort die Battlerap-Kings zweier Generationen, Lakmann und Döll („Kontrolle“).

Realness, das ist noch so ein schwieriger Begriff im Rap. Dexter gelingt es, ihn für sich positiv umzudeuten und eigene Regeln aufzustellen. Als Familienvater und Musiker, als erwachsener Fan und Protagonist einer ewigen Jugendkultur und als ein Junge aus Süddeutschland, in dessen Sozialisation „Bierbong“-Unfug ebenso präsent war wie „Menace II Society“. Mit dem entwaffnend offenen letzten Song des Albums geht Dexter diesen Weg konsequent weiter: Auf „Apoplex“ spricht er zum ersten Mal über einen Schlaganfall, den er während eines DJ-Gigs erlitt und der ihn für einige Zeit aus dem Verkehr zog. Seitdem ist vieles anders, bewusster und klarer. Prioritäten lenken Leben.

„Yung Boomer“ ist Dexter vom ersten Ton bis zur letzten Silbe, ein Goldjunge mit Stilbewusstsein, Lebenserfahrung und neuem Fokus. Es ist schön zu erleben, dass deutscher Rap das jetzt kann. Dieser Boomer ist okay.
Omar El Shariyi (aka Ammar El Sherei) - Oriental Music HHV Exclusive Electric Blue Vinyl Edition
Ashraf Sharif Khan & Viktor Marek - Sufi Dub Brothers HHV Exclusive Silver Vinyl Edition
Ashraf Sharif Khan & Viktor Marek
Sufi Dub Brothers HHV Exclusive Silver Vinyl Edition
LP | 2020 | EU | Original (Fun In The Church)
19,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
Limitiert auf 150 Stück in silberner Ausführung. Nur bei HHV!

Ashraf Sharif Khan und Viktor Marek sind bei der Geburt getrennte Zwillinge aus verschiedenen Kontinenten. Sie wurden vom großen Musiksatelliten bei einem seiner wenigen Erdumdrehungen wieder zusammengeführt um uns Menschen einen außerplanetarischen Hüftschwung beizubringen. Diesen setzten die beiden Brüder live mit ihren Beats, Bass und Sitar um und hinterlassen dabei reihenweise Erdbewohner*innen mit offenen Mündern (Grinsen) und offenen Sohlen (Tanzen). Ihr Album „Sufi Dub Brothers“ ist Zeugnis dieser kometenhaften Fügung und versammelt das nahezu vollständige Song-Material dieser musikalischen Sensation. Ein schwer zu fassender „Sufistep“ (Viktor Marek) zwischen HipHop, Acid, Electro und Dub trifft auf eine meisterhafte Sitar-Performance (Ashraf Sharif Khan). Über 10 Jahre haben sich die beiden in den Hamburger Ebbe-Road-Studios Zeit genommen, um einen geeigneten klanglichen Raum für dieses Album zu finden. Ein langer Weg, schließlich transformieren sie südasiatische Klassik in westliche Clubmusik – und nicht umgekehrt. Außer im Song „Maschinenland“ den wir als liebevollen Gruß in die Postpunkwelt der Achtziger Jahre hinein verstehen dürfen. Der Song ist im original von der Gruppe Abwärts und kann nun endlich auch in Islamabad aufgeführt werden.
Hamburg Spinners - Skorpion Im Stiefel HHV Exclusive Red & Black Vinyl Edition
Hamburg Spinners
Skorpion Im Stiefel HHV Exclusive Red & Black Vinyl Edition
LP | 2020 | EU | Original (a sexy)
24,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Organic Grooves
Preorder lieferbar ab 24.12.2020
Limitiert auf 500! Jede Platte ist ein Unikat. Mehr dazu unten im Text.

Die Hamburg Spinners: Extraordinär

Welcome to the Hamburg of the Hamburg Spinners! Und das ist natürlich nicht das langweilige Riesendorf welches wir kennen sondern sieht ungefähr so aus: Halb Edgar-Wallace-Film Soho, halb Broadway/NYC 1961 für Fussgänger. Eine Comicstadt, aber in schwarz-weiss. Erwachsene, also jeder ab 21 trägt einen Macintosh-Regenmantel und alle rauchen. Aus einer am Hafen in der Straße Pinnasberg gelegenen Gaststätte kommt Musik. Treibender, swingender R&B.Hart, aber doch auch melodisch. Um einen Flipper gruppiert, keine Miene verziehend und obwohl es Nacht ist Sonnenbrillen tragend eine Gruppe Exis, Studenten und Studentinnen der örtlichen Kunsthochschule. Am Tresen Angehörige der britischen Besatzungstreitkräfte, ihre geliebten Senior Service Zigaretten rauchend. Das riecht nach Ärger! Sie alle sind hier um einen neuen Beat zu hören. Auf der kleinen Bühne mit einer mächtigen Hammond B 3: Carsten M. & The HG´s aka DIE HAMBURG SPINNERS! Orgel, Gitarre, Bass und Schlagzeug: Mehr brauchen die Vier nicht um gleichzeitig cool und heiß zu sein, da sind sich Exis und Briten einig. Vor der Bühne, auf der winzigen Tanzfläche tanzen Eddie Constantine und Elke Sommer Twist, Strut, Shake und Blues.
Wäre das nicht das perfekte Setting für den Hamburg Spinners Sound? Aber nicht nur in unsere monochrome Zauberwelt passt EXTRAORDINÄR. Carsten „Erobique“ Meyer (Hammond B3), Dennis Rux (Git.), David Nesselhauf (Bass) und Lucas Kochbeck (Drums) gelang das Kunststück gleichzeitig den Score zu unserem noch zu drehenden Lieblingsfilm (spielt in New York allerdings gedreht in Spanien und in den Bavaria-Studios, italienische-Deutsche Co- Produktion) als auch die perfekte Untermalung für eine spannende Partie Rummycup in den eigenen vier Wänden eingespielt zu haben . Freunde und Freundinnen der Remo Four, von Ennio Morricone, von Jimmy Smith und von Stax-Records werden sich die Platte bei den letzten Ausgehvorbereitungen vor einer knisternden Freitagnacht auflegen, dabei fingerschnippsend einen letzten Blick in den Spiegel werfen und denken „Gut seh ich aus!“ Und sollte später noch die ein oder andere Hamburg Spinners Song in der Discotheque laufen: Wir sehen uns out on the floor!
Im Morgengrauen verlassen Eddie und Elke die Bar. Durch den Nebel kann man schemenhaft die noch im Bau befindliche Köhlbrandtbrücke ausmachen. Vom Fischmarkt spaziert ihnen ein übernächtigter junger Mann mit einem Schweinchen an einer Hundeleine entgegen. Ein Frachter der Hamburg-Süd aus Baltimore kommend läuft in den Hafen ein, an Bord unter anderem eine Kiste mit den neuesten 7“ aus dem fernen Amerika. Ein trunkener Nachtschwärmer lehnt an einer Laterne und denkt :“Ist das da etwa ein Skorpion in meinem Stiefel? Mach den wech!“
File under Memphis/Mod/Morricone/Meyer

Live und analog aufgenommen in den YeahYeahYeah-Studios in, ihr ahnt es, Hamburg.
Produziert von Dennis Rux

Text: Carsten Friedrichs

Warum ein Unikat?
Da per Hand im Inkspot-Verfahren hergestellt. Die Platte, die Du erhältst, kann stark von unserem Mock Up abweichen.

Was ist das Inkspot-Verfahren?
Der Vinylpuck wird von Hand mit schwarzem rotem Vinyl geknetet. Jede Platte ist ein Unikat, weil dass gepresste Muster bei jeder Platte einzigartig ist. Die A-Seite hat schon anders verteilte Anteile als die B-Seite. Ein aufwendiges Verfahren, aber wir wollten bei diesem grandiosen Cover von Carsten Meyer auch eine besondere Pressung für Euch klarmachen.
Megaloh - Hotbox EP HHV Exclusive Orange Vinyl Edition
Megaloh
Hotbox EP HHV Exclusive Orange Vinyl Edition
12" | 2020 | EU | Original (Virgin)
19,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Hip Hop
Limitiert auf 1000 Stück. Nur bei HHV.

Die Hotbox EP: Das sind 7 unterschiedliche Vibes in einer fortlaufenden Erzählung. Das bedeutet jede Menge Hitze und eine klare Haltung gewürzt mit tiefen persönlichen Einblicken. Megaloh nimmt uns mit zurück zu seinen Anfängen und schlägt gleichzeitig den Bogen in die Zukunft.
Lord Folter - 1992day Deluxe Black Vinyl Edition
Lord Folter
1992day Deluxe Black Vinyl Edition
2LP | 2020 | DE | Original (Nyati / HHV)
22,99 €*
Release:2020 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Lord Folter ist zurück mit seinem neuen Album "1992day". Lyrisch verspielt, anregend und doppeldeutig, und mit einer Portion Wehmut im Herzen und Zuversicht im Geiste. Unterstützung auf dem Album kommt von Audio88, Malte Huck (AnnenMayKantereit), Torky Tork, Flitz&Suppe, Leavv, Dissy und einigen anderen Künstlern.

Neben den 14 Album Tracks enthält die Gatefold-2LP zusätzlich alle Instrumentals.
Lord Folter - 1992day Deluxe Splattered Green Vinyl Edition
Lord Folter
1992day Deluxe Splattered Green Vinyl Edition
2LP | 2020 | DE | Original (Nyati / HHV)
24,99 €*
Release:2020 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Limitierte Auflage von 300 Stück auf grünem Vinyl!

Lord Folter ist zurück mit seinem neuen Album "1992day". Lyrisch verspielt, anregend und doppeldeutig, und mit einer Portion Wehmut im Herzen und Zuversicht im Geiste. Unterstützung auf dem Album kommt von Audio88, Malte Huck (AnnenMayKantereit), Torky Tork, Flitz&Suppe, Leavv, Dissy und einigen anderen Künstlern.

Neben den 14 Album Tracks enthält die Gatefold-2LP zusätzlich alle Instrumentals.
Coil - Musick To Play In The Dark HHV Exclusive Clear Purple Vinyl Edition
Dexter - Yung Boomer
Dexter
Yung Boomer
2LP | 2020 | EU | Original (HHV)
22,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Hip Hop
Preorder lieferbar ab 13.11.2020
Reguläre Version auf schwarzem Vinyl in Gatefold Sleeve.

Der Einstieg: eine Straßenecke im dicht besiedelten Stuttgarter Westen. Ein großgewachsener Blondschopf parkt den Familienkombi am Randstein, den Maxi-Cosi noch auf dem Rücksitz. Er steigt aus, macht sich ein Getränk auf und die Anlage an.

Wenn Dexter, der Rapper und Produzent, zurück an der „Corner“ ist, hat das nicht viel mit Kleinkriminellen-Klischees und Gucci-Gehabe zu tun. Vielmehr mit der Rückbesinnung auf die Kunst, die ihn schon seit frühester Jugend begleitet, und mit einer Rückkehr ins gute Leben, das er jetzt, nach ein paar einschneidenden Veränderungen, mit voller Absicht in den Mittelpunkt stellt. „Yung Boomer“ ist das Album zu diesem Leben.

Aber, man ahnt es schon: All das kommt nicht aus dem Nichts. Dexter war in den letzten 10 Jahren als Produzent an Platin-Alben von Cro und Casper beteiligt, er verantwortete zwei erfolgreiche Fatoni-Alben ebenso wie zahllose Kollabos und Untergrund-Projekte. Solo und mit der Producer-Supergroup Betty Ford Boys war er wegweisend für das neue Selbstbewusstsein einer ganzen Generation hiesiger HipHop-Beatmaker – weniger Dienstleister, mehr Aufmerksamkeit. Dass er selbst einmal als Rapper angefangen hatte, geriet dabei oft in Vergessenheit. Erst „Haare nice, Socken fly“ (2017) war sein erstes echtes Rap-Soloalbum.

Für Dexter war Musik nie alternativlos. Nach abgeschlossenem Medizinstudium arbeitete er als Kinderarzt in einer Stuttgarter Klinik und schob endlose Nachtschichten zwischen Schlafentzug und Notkaiserschnitt, um sich Freizeit für eigene Shows und Touren zu sichern. Außerdem wurde er Familienvater – sein erster Nachwuchs eröffnete schon „Haare nice ...“ offensiv mit der Ansage: „Papa ist der beste Rapper.“ Daher also der VW Caddy am Straßenrand.

2019, mit Mitte dreißig, traf Dexter schließlich den Entschluss, den andere Rapper in diesem Alter längst wieder in Frage stellen, und drückte die Pausetaste für den Arztberuf. Weil er es dann doch ganz genau wissen wollte: Was passiert, wenn er sich auf die Musik als Hauptberuf konzentriert und jeden Tag in sein Studio geht, sobald die Kids in der Kita sind?

Grown-Man-Rap ist ein schwieriger Begriff. Gerade wenn man so ein inhärent junges Mindset transportiert wie Dexter und einen so progressiven Soundentwurf verfolgt wie auf „Yung Boomer“. Die Gelassenheit, die aus jeder Strophe spricht, ist jedenfalls unmissverständlich und zeugt von einer gesunden Distanz zur Szene – ebenso aber von einer intimen Kenntnis der Materie Rap, mit allen Höhen und Tiefen. Wenn Dexter plakativ „Ich geh nicht in den Club“ wiederholt („Luft“), trifft das auf mehreren Ebenen zu. Es geht um die Unlust auf stumpfe Feier-Rituale des Nachtlebens, um die Erinnerung an distanzlosen Smalltalk mit Kräuterlikör-Fahne im Gedränge. Aber es geht auch um den überaus erfolgreichen Deutschrap mit seinem Testosteronüberschuss und Koksproblem. Dexter
sucht also lieber das Weite und findet es ganz nah bei sich: Grauburgunder und Jogginghose, Studio und Familie. Das gute Leben eben.

Dexter verzichtet liebend gern auf das Dazugehören, weil er seine Mitte schon gefunden hat. Dass das bisweilen bürgerlich anmuten kann – Hashtag Boomer –, nimmt er gern in Kauf, denn nur in diesem Leben konnte er gemeinsam mit Rap erwachsen werden. Dexter sagt sich von einer oft toxischen Beziehung zur Szene los und verschreibt sich der stetigen Entwicklung, persönlich wie musikalisch. Auf „Yung Boomer“ treffen Synth-Flächen und detailreiche Trap-Beats immer wieder auf ausgefuchste Chord-Strukturen, die näher an Jazz sind als an Playlisten-Massenware. Alles dient dem Zweck, für sich selbst das spannendste Album zu konstruieren. Die Auswahl seiner Gäste untermauert das: Hier die Hype-Helden Lugatti & 9ine („Kombi nicht normal“), da Fatoni und der junge Yrrre mit einer Hymne auf Deutschrap-Hassliebe und Release-Radar („Freitag“) und dort die Battlerap-Kings zweier Generationen, Lakmann und Döll („Kontrolle“).

Realness, das ist noch so ein schwieriger Begriff im Rap. Dexter gelingt es, ihn für sich positiv umzudeuten und eigene Regeln aufzustellen. Als Familienvater und Musiker, als erwachsener Fan und Protagonist einer ewigen Jugendkultur und als ein Junge aus Süddeutschland, in dessen Sozialisation „Bierbong“-Unfug ebenso präsent war wie „Menace II Society“. Mit dem entwaffnend offenen letzten Song des Albums geht Dexter diesen Weg konsequent weiter: Auf „Apoplex“ spricht er zum ersten Mal über einen Schlaganfall, den er während eines DJ-Gigs erlitt und der ihn für einige Zeit aus dem Verkehr zog. Seitdem ist vieles anders, bewusster und klarer. Prioritäten lenken Leben.

„Yung Boomer“ ist Dexter vom ersten Ton bis zur letzten Silbe, ein Goldjunge mit Stilbewusstsein, Lebenserfahrung und neuem Fokus. Es ist schön zu erleben, dass deutscher Rap das jetzt kann. Dieser Boomer ist okay.
Dexter - Yung Boomer Colored Vinyl Edition
Dexter
Yung Boomer Colored Vinyl Edition
2LP | 2020 | EU | Original (HHV)
24,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Hip Hop
Preorder lieferbar ab 13.11.2020
Limitierte Auflage von 500 Stück auf orangefarbenem Vinyl in Gatefold Sleeve.

Der Einstieg: eine Straßenecke im dicht besiedelten Stuttgarter Westen. Ein großgewachsener Blondschopf parkt den Familienkombi am Randstein, den Maxi-Cosi noch auf dem Rücksitz. Er steigt aus, macht sich ein Getränk auf und die Anlage an.

Wenn Dexter, der Rapper und Produzent, zurück an der „Corner“ ist, hat das nicht viel mit Kleinkriminellen-Klischees und Gucci-Gehabe zu tun. Vielmehr mit der Rückbesinnung auf die Kunst, die ihn schon seit frühester Jugend begleitet, und mit einer Rückkehr ins gute Leben, das er jetzt, nach ein paar einschneidenden Veränderungen, mit voller Absicht in den Mittelpunkt stellt. „Yung Boomer“ ist das Album zu diesem Leben.

Aber, man ahnt es schon: All das kommt nicht aus dem Nichts. Dexter war in den letzten 10 Jahren als Produzent an Platin-Alben von Cro und Casper beteiligt, er verantwortete zwei erfolgreiche Fatoni-Alben ebenso wie zahllose Kollabos und Untergrund-Projekte. Solo und mit der Producer-Supergroup Betty Ford Boys war er wegweisend für das neue Selbstbewusstsein einer ganzen Generation hiesiger HipHop-Beatmaker – weniger Dienstleister, mehr Aufmerksamkeit. Dass er selbst einmal als Rapper angefangen hatte, geriet dabei oft in Vergessenheit. Erst „Haare nice, Socken fly“ (2017) war sein erstes echtes Rap-Soloalbum.

Für Dexter war Musik nie alternativlos. Nach abgeschlossenem Medizinstudium arbeitete er als Kinderarzt in einer Stuttgarter Klinik und schob endlose Nachtschichten zwischen Schlafentzug und Notkaiserschnitt, um sich Freizeit für eigene Shows und Touren zu sichern. Außerdem wurde er Familienvater – sein erster Nachwuchs eröffnete schon „Haare nice ...“ offensiv mit der Ansage: „Papa ist der beste Rapper.“ Daher also der VW Caddy am Straßenrand.

2019, mit Mitte dreißig, traf Dexter schließlich den Entschluss, den andere Rapper in diesem Alter längst wieder in Frage stellen, und drückte die Pausetaste für den Arztberuf. Weil er es dann doch ganz genau wissen wollte: Was passiert, wenn er sich auf die Musik als Hauptberuf konzentriert und jeden Tag in sein Studio geht, sobald die Kids in der Kita sind?

Grown-Man-Rap ist ein schwieriger Begriff. Gerade wenn man so ein inhärent junges Mindset transportiert wie Dexter und einen so progressiven Soundentwurf verfolgt wie auf „Yung Boomer“. Die Gelassenheit, die aus jeder Strophe spricht, ist jedenfalls unmissverständlich und zeugt von einer gesunden Distanz zur Szene – ebenso aber von einer intimen Kenntnis der Materie Rap, mit allen Höhen und Tiefen. Wenn Dexter plakativ „Ich geh nicht in den Club“ wiederholt („Luft“), trifft das auf mehreren Ebenen zu. Es geht um die Unlust auf stumpfe Feier-Rituale des Nachtlebens, um die Erinnerung an distanzlosen Smalltalk mit Kräuterlikör-Fahne im Gedränge. Aber es geht auch um den überaus erfolgreichen Deutschrap mit seinem Testosteronüberschuss und Koksproblem. Dexter
sucht also lieber das Weite und findet es ganz nah bei sich: Grauburgunder und Jogginghose, Studio und Familie. Das gute Leben eben.

Dexter verzichtet liebend gern auf das Dazugehören, weil er seine Mitte schon gefunden hat. Dass das bisweilen bürgerlich anmuten kann – Hashtag Boomer –, nimmt er gern in Kauf, denn nur in diesem Leben konnte er gemeinsam mit Rap erwachsen werden. Dexter sagt sich von einer oft toxischen Beziehung zur Szene los und verschreibt sich der stetigen Entwicklung, persönlich wie musikalisch. Auf „Yung Boomer“ treffen Synth-Flächen und detailreiche Trap-Beats immer wieder auf ausgefuchste Chord-Strukturen, die näher an Jazz sind als an Playlisten-Massenware. Alles dient dem Zweck, für sich selbst das spannendste Album zu konstruieren. Die Auswahl seiner Gäste untermauert das: Hier die Hype-Helden Lugatti & 9ine („Kombi nicht normal“), da Fatoni und der junge Yrrre mit einer Hymne auf Deutschrap-Hassliebe und Release-Radar („Freitag“) und dort die Battlerap-Kings zweier Generationen, Lakmann und Döll („Kontrolle“).

Realness, das ist noch so ein schwieriger Begriff im Rap. Dexter gelingt es, ihn für sich positiv umzudeuten und eigene Regeln aufzustellen. Als Familienvater und Musiker, als erwachsener Fan und Protagonist einer ewigen Jugendkultur und als ein Junge aus Süddeutschland, in dessen Sozialisation „Bierbong“-Unfug ebenso präsent war wie „Menace II Society“. Mit dem entwaffnend offenen letzten Song des Albums geht Dexter diesen Weg konsequent weiter: Auf „Apoplex“ spricht er zum ersten Mal über einen Schlaganfall, den er während eines DJ-Gigs erlitt und der ihn für einige Zeit aus dem Verkehr zog. Seitdem ist vieles anders, bewusster und klarer. Prioritäten lenken Leben.

„Yung Boomer“ ist Dexter vom ersten Ton bis zur letzten Silbe, ein Goldjunge mit Stilbewusstsein, Lebenserfahrung und neuem Fokus. Es ist schön zu erleben, dass deutscher Rap das jetzt kann. Dieser Boomer ist okay.
Hi-Tech - DJ Shok presents The Music: Hi-Tech's Golden Era Singles Colored Vinyl Edition
Adrian Younge, Ali Shaheed Muhammad & Azymuth - Azymuth HHV Exclusive Tangerine Bone Splattered Vinyl Edition
Adrian Younge, Ali Shaheed Muhammad & Marcos Valle - Marcos Valle HHV Exclusive Canary Yellow Bone Splattered Vinyl Edition
Adrian Younge, Ali Shaheed Muhammad & Roy Ayers - Roy Ayers HHV Exclusive Evergreen Bone Splattered Vinyl Edition
Adrian Younge & Ali Shaheed Muhammad - Jazz Is Dead HHV Exclusive Aqua Bone Splattered Vinyl Edition
Yaam x HHV - For The Culture #3 Bundle: Pumpkin & Vin’S da Cuero / The Polyversal Souls Feat. Hailu Mergia
Yaam x HHV
For The Culture #3 Bundle: Pumpkin & Vin’S da Cuero / The Polyversal Souls Feat. Hailu Mergia
1 Piece | 2020 | EU | Original (For The Culture / HHV)
34,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Hip Hop, Organic Grooves
Verfügbare Größen:M, L, XL
Limitierte Bundle Edition mit 7“ Vinyl, T-Shirt und Poster (A2, gefaltet). Nur 50 Stück. Exklusiv bei HHV!

Der gesamte Ertrag kommt dem Club YAAM zu Gute.

Tropische Klänge, pumpende Hip Hop-Shows, kulinarische Leckerbissen und das gemütliche Flexen am Beach. All das ist der »Young African Art Market« alias YAAM. Eine vielschichtige, einzigartige, interkulturelle Begegnungsstätte. Klar wird das auch auf der gemeinsamen 45 widergespiegelt. Das französische Hip Hop-Duo Pumpkin & Vin’S da Cuero präsentiert mit »Banana Bread« den ersten Leckerbissen ihres kommenden Albums (mit Bastien Burger am Bass und Cuts von DJ Odilon) und The Polyversal Souls geben sich mit Hailu Mergia auf der B-Seite mit dem Song »Sad Nile« die Ehre.

»HHV For The Culture« unser kleiner Beitrag zur Unterstützung der Berliner Clubszene. Save your club!
Cassiopeia x HHV - For The Culture #2 Bundle: Pöbel MC / Final Prayer Feat. Bernd (Beatsteaks) & Nico (WFAHM)
Cassiopeia x HHV
For The Culture #2 Bundle: Pöbel MC / Final Prayer Feat. Bernd (Beatsteaks) & Nico (WFAHM)
1 Piece | 2020 | EU | Original (For The Culture / HHV)
34,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Hip Hop, Rock / Indie
Verfügbare Größen:M, L
Limitierte Bundle Edition mit 7“ Vinyl, T-Shirt und Poster (A2, gefaltet). Nur 50 Stück. Exklusiv bei HHV!

Der gesamte Ertrag kommt dem Club Cassiopeia zu Gute.

Ob Punk, Hip-Hop oder Pop. Das Cassiopeia meistert den Spagat gekonnt und mit sehr viel Liebe. Auf der limitierten Vinyl 7inch für das Cassiopeia spiegelt sich genau all das wider. Auf der A-Seite gibt es knallharten Deutschrap von Pöbel MC im Remix-Kleid von Pavel und auch auf der B-Seite geht es nicht weniger rund. Die Hardcore-Band Final Prayer stellte zusammen mit den großartigen Feature-Gästen Bernd (Beatsteaks) und Nico (WFAHM) ihre legendäre »Berlin«-Hymne dem Cassiopeia zur Verfügung.

»HHV For The Culture« unser kleiner Beitrag zur Unterstützung der Berliner Clubszene. Save your club!
Gretchen x HHV - For The Culture #1 Bundle: The Bug / Onra / Suff Daddy / Schlachthofbronx
Gretchen x HHV
For The Culture #1 Bundle: The Bug / Onra / Suff Daddy / Schlachthofbronx
1 Piece | 2020 | EU | Original (For The Culture / HHV)
34,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Hip Hop, Electronic / Dance
Verfügbare Größen:M, XL
Limitierte Bundle Edition mit 7“ Vinyl, T-Shirt und Poster (A2, gefaltet). Nur 50 Stück. Exklusiv bei HHV!

Der gesamte Ertrag kommt dem Club Gretchen zu Gute.

Kultur und Vielfalt. Dafür steht das Gretchen. Und die findest du auch auf ihrer Vinyl 7inch wieder. Gleich vier Songs kamen aus allen Ecken der Welt, um den Kreuzberger Club zu unterstützen. Auf der A-Seite liefert The Bug harte Bassmusik und Onra bringt uns, zumindest klanglich, ins ferne Thailand. Die (einheimische) B-Seite glänzt mit jeweils einer Produktion des Berliners Suff Daddy und dem Münchener DJ und Produzenten-Duo Schlachthofbronx. 

»HHV For The Culture« unser kleiner Beitrag zur Unterstützung der Berliner Clubszene. Save your club!
Yaam x HHV - For The Culture #3: Pumpkin & Vin’S da Cuero / The Polyversal Souls Feat. Hailu Mergia
Yaam x HHV
For The Culture #3: Pumpkin & Vin’S da Cuero / The Polyversal Souls Feat. Hailu Mergia
7" | 2020 | EU | Original (For The Culture / HHV)
11,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Hip Hop, Organic Grooves
Limitierte 7“ Vinyl (300 Stück). Exklusiv bei HHV! Der gesamte Ertrag kommt dem Club Gretchen zu Gute. For The Culture - Save your club!

Tropische Klänge, pumpende Hip Hop-Shows, kulinarische Leckerbissen und das gemütliche Flexen am Beach. All das ist der »Young African Art Market« alias YAAM. Eine vielschichtige, einzigartige, interkulturelle Begegnungsstätte. Klar wird das auch auf der gemeinsamen 45 widergespiegelt. Das französische Hip Hop-Duo Pumpkin & Vin’S da Cuero präsentiert mit »Banana Bread« den ersten Leckerbissen ihres kommenden Albums (mit Bastien Burger am Bass und Cuts von DJ Odilon) und The Polyversal Souls geben sich mit dem Ethio-Jazz-Meister Hailu Mergia und dem Song »Sad Nile« auf der B-Seite die Ehre.

»HHV For The Culture« unser kleiner Beitrag zur Unterstützung der Berliner Clubszene. Save your club!
Cassiopeia x HHV - For The Culture #2: Pöbel MC / Final Prayer Feat. Bernd (Beatsteaks) & Nico (WFAHM)
Cassiopeia x HHV
For The Culture #2: Pöbel MC / Final Prayer Feat. Bernd (Beatsteaks) & Nico (WFAHM)
7" | 2020 | EU | Original (For The Culture / HHV)
11,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Hip Hop, Rock / Indie
Limitierte 7“ Vinyl (300 Stück). Exklusiv bei HHV! Der gesamte Ertrag kommt dem Club Cassiopeia zu Gute.

Ob Punk, Hip-Hop oder Pop. Das Cassiopeia meistert den Spagat gekonnt und mit sehr viel Liebe. Auf der limitierten Vinyl 7inch für das Cassiopeia spiegelt sich genau all das wider. Auf der A-Seite gibt es knallharten Deutschrap von Pöbel MC im Remix-Kleid von Pavel und auch auf der B-Seite geht es nicht weniger rund. Die Hardcore-Band Final Prayer stellte zusammen mit den großartigen Feature-Gästen Bernd (Beatsteaks) und Nico (WFAHM) ihre legendäre »Berlin«-Hymne dem Cassiopeia zur Verfügung.

»HHV For The Culture« unser kleiner Beitrag zur Unterstützung der Berliner Clubszene. Save your club!
Gretchen x HHV - For The Culture #1: The Bug / Onra / Suff Daddy / Schlachthofbronx
Gretchen x HHV
For The Culture #1: The Bug / Onra / Suff Daddy / Schlachthofbronx
7" | 2020 | EU | Original (For The Culture / HHV)
11,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Hip Hop, Electronic / Dance
Limitierte 7“ Vinyl (300 Stück). Exklusiv bei HHV! Der gesamte Ertrag kommt dem Club Gretchen zu Gute. For The Culture - Save your club!

Kultur und Vielfalt. Dafür steht das Gretchen. Und die findest du auch auf ihrer Vinyl 7inch wieder. Gleich vier Songs kamen aus allen Ecken der Welt, um den Kreuzberger Club zu unterstützen. Auf der A-Seite liefert The Bug harte Bassmusik und Onra bringt uns, zumindest klanglich, ins ferne Thailand. Die (einheimische) B-Seite glänzt mit jeweils einer Produktion des Berliners Suff Daddy und dem Münchener DJ und Produzenten-Duo Schlachthofbronx. 

»HHV For The Culture« unser kleiner Beitrag zur Unterstützung der Berliner Clubszene. Save your club!
Amir Said - Soul Review Colored Vinyl Edition
Hiroshi Yoshimura - GREEN HHV EU Exclusive Clear Vinyl Edition
Billy Woods - Dour Candy
Erotik Toy Records - Hafenwind Vinyl & Kalender Bundle
Erotik Toy Records
Hafenwind Vinyl & Kalender Bundle
LP + Kalender | 2020 | DE | Original (Erotik Toy Records)
28,99 €*
Release:2020 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Preorder lieferbar ab 25.09.2020
Nur ein Bundle pro Kunde! Das Bundle enthält eine Vinyl-LP und einen Kalender (Größe DIN A4). Der Erotik Kalender ist endlich da! Auf 12 Monate präsentieren die 6 Bremer ihre intimste Seite und spielen mit ihren Reizen. Entdecke die Feurigkeit des Junis oder die Erotik des Herbstes wenn die Adamsblätter fallen…

Nach zahlreichen EPs, Mixtapes, Alben und Konzerten ist es endlich soweit. Erotik Toy Records präsentieren den ersten Labelsampler der Crew-Geschichte: HAFENWIND
Syrup (Twit One, Summers Sons & C.Tappin) - Rosy Lee HHV Exclusive Transparent Yellow Vinyl Edition
Psalm Zero - Sparta
Joe Gallardo & Sol - Sol HHV Exclusive Yellow Vinyl Edition
Hi-Tech - DJ Shok presents The Music: Hi-Tech's Golden Era Singles
Die Liga Der Gewöhnlichen Gentlemen - Ferien Für Immer HHV X Tapete Exclusive Red Vinyl Edition
Die Liga Der Gewöhnlichen Gentlemen
Ferien Für Immer HHV X Tapete Exclusive Red Vinyl Edition
7" | 2020 | EU | Original (Tapete)
9,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Rock / Indie, Pop
Preorder lieferbar ab 25.09.2020
Limitiert auf 300 Exemplare in dunklem rot. Nur bei HHV und Tapete.

Ein musikalischer Sommergruß aus der Stadt des ewigen Novembers! Hier die neue Single der Liga der gewöhnlichen Gentlemen. Und dann noch erhältlich auf einer richtigen 7“-Vinyl Single. Ist die Single nicht die Königin unter den Formaten? Singles sind fast, fun & action packed. Und genau so, fast, fun & action packed ist auch der 2020er Sound der fünf Gewöhnlichen. Orange Juice + Louis de Funès Sountrack+ ein bisschen Italo-Pop und Disco + logisch, Liga-Style = „Ferien für immer“. Der Song ist belebend wie eine eisgekühlte Fanta an der Croisette. Also, Fanta aus der Dose, wo an der Dose das Kondenswasser außen so richtig schön runterläuft. Ist euch auch schon mal aufgefallen, dass man hier in Norddeutschland eigentlich nirgends richtig gekühlte Getränkedosen bekommt? Sind meistens lauwarm bis mittelkalt. Wo waren wir? Ach so, die Single ist also belebend wie eine kalte Limonade in Cannes. Aber erheblich preiswerter. Also glauben wir. Wir waren ja noch nie in Cannes, würden aber gerne mal hin. „Ferien für immer“ ist eine Ode an die Sehnsucht, eine Ode an das schöne Leben. Und eine Ode an eisgekühlte Getränkedosen.
Die beiden Songs auf der B-Seite sind eigentlich zu schade für Songs auf der B-Seite. Aber was soll der Geiz? Hätten die gewöhnlichen Gentlemen einen Igel in der Tasche wären sie ja keine Gentlemen. Dann wären sie nur noch gewöhnlich, wäre ja Quatsch. Das Instrumental ist ähnlich wie Fridolin Kiesewetter aus „Tim & Struppi“ ein todsicheres Mittel gegen schlechte Laune. Könnte auch ein guter Soundtrack sein, etwa für die Verfolgungsjagdszene in „Was gibt’s Neues, Pussy?“. Des Weiteren, zum ersten Mal auf einem Tonträger erhältlich Ian Buttons toller Big Beat Remix von „Der letzte große Bohemien“. Das Original erschien ja bekanntlich auf dem letzten DLDGG-Album „Fuck Dance, let´s Art!“. Solltet ihr dieses Album noch nicht gekauft haben macht das bitte. Es ist nämlich sehr gut! Wenn das noch ca. 10 000 Leute machen fliegt die Liga nach Cannes. Von eurem Geld. Man muss auch gönnen können.
Wir jedenfalls gönnen euch Ferien für immer!
Nas - Made You Look HHV Exclusive Crystal Clear Vinyl Edition
Black Sheep - Flavor Of The Month HHV Exclusive Red Vinyl Edition
Surprise Chef - Daylight Savings HHV Exclusive Transparent Red Vinyl Edition
Mort Garson - Mother Earth's Plantasia HHV Exclusive Yellow Vinyl Ediiton
Mort Garson - Didn't You Hear HHV Exclusive Clear Vinyl Edition
Boora - Soundogolism Volume 2 Splattered Vinyl Edition
Hypnotize - Illegalito Colored Vinyl Edition
Hypnotize
Illegalito Colored Vinyl Edition
LP | 2020 | DE | Original (HHV)
21,99 €*
Release:2020 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Limitierte Auflage von 300 Stück auf grünem Vinyl inkl. allen Instrumentals.

Neues von den Enemies aus Magdeboogie: Tize ist "Illegalito" mit Gästen wie Diggy Mac Dirt, Mase (Funkverteidiger), Jay Spaten (Schaufel & Spaten mit Doz9), Loop Schrauber, Smuv, Tom Hengst und anderen. Tip!
Carsten & Carsten (Carsten Friedrichs & Carsten Erobique Meyer) - Ich Mag Leute HHV Exclusive Red Vinyl Edition
Carsten & Carsten (Carsten Friedrichs & Carsten Erobique Meyer)
Ich Mag Leute HHV Exclusive Red Vinyl Edition
7" | 2020 | EU | Original (Tapete)
9,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Pop
Preorder lieferbar ab 25.09.2020
Limitiert auf 300 Exemplare. Nur bei HHV.

Hinter Carsten & Carsten stecken Carsten & Carsten. Sie mögen Claudine Longet, Henri Salvador, Trini Lopez, Chris Montez, (Northern) Soul, Die Merricks, Feiertage und Leute. Die beiden Duzfreunde Carsten „Erobique“ Meyer und Carsten Friedrichs („Die Liga Der Gewöhnlichen Gentlemen“) trafen sich für ein paar Sommernachmittage in Carsten Meyers pittoresk am Fischmarkt gelegenen Studio und ersannen vorliegende Songs. „Die klingen sehr gut!“ dachten die Namensvettern und beschlossen eine Single davon zu machen. Diese enthält auf der A- Seite „Ich mag Leute“. So sonnig wie der Sommernachmittag an dem der Song erdacht wurde, eine toller A&M Records Pop Sound mit midtempo Northern Soul Flavour. Right on! Schon die Stylistics wussten, dass Leute die Welt erst richtig schön rund machen. Wie öde wäre sie ohne? Wie traurig wäre die Welt ohne euch, ohne uns? Klar, es gibt Schufte und Schurkinnen, aber der Großteil der Leute? Man muss sie einfach mögen! Selbst Misanthropen und Misanthropinnen werden diesen Song lieben. „Ich mag Leute“ ist eine überfällige Hymne an Leute. Danke, dass es euch und uns gibt! Apropos: Vielen Dank an Sonja und Gunther fürs Vorbeikommen und mitsingen bzw. mitspielen, Ohne euch wären die Songs nur halb so schön.
Auf der B-Seite ein Song welcher bspw. Am 03.10.2020 und am 01.05.2021 eine erschreckende Aktualität haben wird. „Das Feiertagsdilemma“ handelt von der unglaublichen Unverschämtheit, dass in Deutschland Feiertage welche auf einen Samstag oder Sonntag fallen nicht, wie etwa in England, am darauffolgenden Montag nachgeholt werden. Was sollen das denn für Feiertage sein? Ist doch Verarsche. „Das Feiertagsdilemma“ ist ein kleines swingendes Arbeiter- & und Angestelltenkampflied mit Swing im Skifflestyle zum Fingerschnippsen. Wir hoffen, dass euch diese Single genauso viel Freude macht wie uns. Widmen möchten Carsten & Carsten diese Single ihrem Freund Bernd Hartwich. Dem hätten die Songs vermutlich gut gefallen
Action Bronson - Only For Dolphins HHV Exclusive Green Vinyl Edition
Action Bronson
Only For Dolphins HHV Exclusive Green Vinyl Edition
LP | 2020 | EU | Original (Caroline)
29,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Hip Hop
Preorder lieferbar ab 16.10.2020
Limitiert auf 1000 Stück. Gibt es nur bei HHV, nur eine pro Kunde.

Action ist eine Legende aus Queens, NY, die für seine eigenwillige Feder und seine lebendigen Raps respektiert wird. "Der Delphin ist eines der intelligentesten Lebewesen, das je geschaffen wurde, egal auf welchem Planeten wir uns befinden", erklärt Action. "Sie haben ihre eigene Art zu kommunizieren. Sie haben Nuancen und Unwägbarkeiten wie wir." In einer völlig ungewöhnlichen Analogie vergleicht er den Wassersäuger mit den sagenumwobenen "Fünf-Tool"-Baseballspielern - also mit einer außergewöhnlichen Klasse von Spielern, die alle Elemente des Spiels in sich vereinen. "Die einzigen Menschen, die mich verstehen, sind diese "Five-Tool"-Spieler, diese höheren Wesen, die sich auf derselben telepathischen Welle befinden wie ich". So viel Zeit, wie er für das Wortspiel und die Bildsprache aufwendet, hat er auch in die Sonics investiert.

Action hält "Only for Dolphins" in der Familie und arbeitet mit Produzenten und Rappern zusammen, die er seit Jahren kennt. The Alchemist, Harry Fraud, Budgie, DJ Muggs, Samiyam, Daringer und Tommy Mas liefern die knisternde, psychedelische Klanglandschaften für Bronsons einzigartige Erzählungen, während sein enger Freund Meyhem Lauren und dessen Bruder Hologram die einzigen Feature-MCs des Albums sind.
Jacques Palminger & 440Hz Trio - Jzz & Lyrk HHV Exclusive Translucent Orange Vinyl Edition
Jacques Palminger & 440Hz Trio
Jzz & Lyrk HHV Exclusive Translucent Orange Vinyl Edition
LP | 2012 | EU | Reissue (Hanseplatte)
21,99 €*
Release:2012 / EU – Reissue
Genre:Organic Grooves, Pop
Neuauflage zum HHV Summer of Jazz 2020. Limitiert auf 300 Stück. Nur eine pro Kunde.

Endlich wieder auf Vinyl verfügbar. Das erste Album von Jacques Palminger und dem 440Hz Trio, bestehend aus Richard von der Schulenburg, Olve Strelow und John Raphael Burgess.
Jacques Palminger & 440Hz Trio - Spanky Und Seine Freunde HHV Exclusive Translucent Pink Vinyl Edition
Jacques Palminger & 440Hz Trio
Spanky Und Seine Freunde HHV Exclusive Translucent Pink Vinyl Edition
2LP | 2016 | EU | Reissue (Hanseplatte)
23,99 €*
Release:2016 / EU – Reissue
Genre:Organic Grooves, Pop
Neuauflage zum HHV Summer of Jazz 2020. Limitiert auf 300 Stück. Nur eine pro Kunde!

Dem Jazz aus dem Wunderland für Erwachsene hat sich der Hamburger Musiker und Schauspieler Jacques Palminger mit seinem 440Hz Trio schon lang verschrieben. Palminger bricht dabei gängige Jazz-Strukturen. Das ist nicht verwunderlich, denn man kennt den Mann aus dem Humortrio Studio Braun oder aus dem Fake-Band-Dok-Film Fraktus. Nun tanzt er lasziv durch das Paris der Sechzigerjahre, klettert unendliche Tonleitern hoch zum schönsten Lied der Welt und segelt mit seinem Schiff durch ein bittersüßes Schlagermeer.
Fiona Apple - Fetch The Bolt Cutters HHV GSA Exclusive Bronze Vinyl Edition
Kamaal Williams aka Henry Wu - Wu Hen Silver Vinyl Edition
Kamaal Williams aka Henry Wu
Wu Hen Silver Vinyl Edition
LP | 2020 | UK | Original (Black Focus)
22,99 €*
Release:2020 / UK – Original
Genre:Organic Grooves
In Deutschland exklusiv bei HHV erhältlich und auf 500 Kopien limitiert! Der Albumtitel ist gleichzeitig der Spitzname, den Henrys Großmutter ihm als Kind gab, denn die taiwanesische Seite seiner Familie stammt ursprünglich aus der Wu-Dynastie. Auf "Wu Hen" verbinden sich transzendentale Momente von schierer Schönheit mit Straßenarbeitersketchen und musikalischen Beschwörungen der rauen Energie, die in den Straßen (vor der Abriegelung) herrschten, wobei diese gegensätzlichen Spannungen auf schöne, aufregende Weise aufeinanderprallen. Zu den teilnehmenden Musikern gehören Greg Paul vom Kalayst Collective (drums), Rick Leon James (bass), Quinn Mason (sax) und Alina Bzhezhinska (harps). Die Streicher von Multitalent Miguel Atwood-Ferguson (siehe Ray Charles, Flying Lotus, Dr. Dre, Mary J. Blige, Nightmares On Wax) erinnern an den klassischen David Axelrod. Hinzu kommen Gastbeiträge von der aufstrebenden R&B-Künstlerin Lauren Faith. Bei den Aufnahmen entstand zwischen diesen Musikern eine ganz besondere Atmosphäre. Jede Note, jeder Schlag, jeder einzelne Klang fühlt sich perfekt platziert an, und doch - trotz Sorgfalt und jahrelanger musikalischer Erfahrung - fühlen sich die Grooves sehr leicht an, während die Perfektion aus den Lautsprechern in unser Seele strömt.
Donvtello x Alphamob x MOSA - Geeked
Godfather Don - Beats, Bangers & Biscuits At 535 E 55th St
B.L.U.N.T.E.D. Crew, The - The Triangle
Freddie Gibbs & The Alchemist - Alfredo HHV Exclusive Neon Yellow Vinyl Edition
Torky Tork & Fid Mella - Doposole Deluxe Edition
Torky Tork & Fid Mella
Doposole Deluxe Edition
LP+7" | 2020 | DE | Original (Sichtexot)
25,99 €*
Release:2020 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Preorder lieferbar ab 02.10.2020
Limitiert auf 500 Stück, exklusiv bei HHV & SXT! Kommt mit Bonus 7" welche Doz9 und Eloquent als Featuregäste auffährt. Doooope!
Sun Ra Arkestra - Swirling HHV Exclusive Clear Vinyl Edition
Arca - KiCk i Clear Vinyl Edition
Taiyamo Denku & BoFaatBeatz - Den-Bo-Wu Splattered Vinyl Edition
Makaya McCraven - Universal Beings E&F Sides HHV Exclusive Clear Vinyl Edition
Makaya McCraven
Universal Beings E&F Sides HHV Exclusive Clear Vinyl Edition
LP | 2020 | US | Original (International Anthem)
24,99 €*
Release:2020 / US – Original
Genre:Organic Grooves
Preorder lieferbar ab 25.09.2020
A new project by Chicago-based drummer/producer Makaya McCraven. An addendum to his critically-acclaimed 2018 release Universal Beings, which The New York Times said "affirms the drummer and beatsmith's position as a major figure in creative music," Universal Beings E&F Sides presents fourteen new pieces of organic beat music cut from the original sessions, prepared and produced by Makaya as a soundtrack to the Universal Beings documentary film.
Logic System - Venus HHV Exclusive Splattered Vinyl Edition
Souls of Mischief - 93 Till Infinity HHV Exclusive Transparent Yellow Vinyl Edition
Cypress Hill - Insane In The Brain HHV Exclusive Glow In The Dark Vinyl Edition
Tolouse Low Trax - Jumping Dead Leaves HHV Exclusive Yellow Edition
Tolouse Low Trax
Jumping Dead Leaves HHV Exclusive Yellow Edition
LP | 2020 | EU | Original (Bureau B)
18,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
Preorder lieferbar ab 09.10.2020
Limitiert auf 159Stück. Nur bei HHV,

TLTs viertes Soloalbum "Jumping Dead Leafs" ist eine sinnliche Illusion geheimnisvoller Kräfte… 38 Minuten purer Exorzismus, romantisch-dionysische Sexyness, angeheizt aus mechanischen Beschwörungsformeln, gemischt mitvspektralen Stimmen vergessener imaginärer Menschenstämme, „Divina Commedia“ Poesie einer Physikerinv(„Incomprehensible Image”) und weiteren mystischen Atemzügen… fordernde Musik… für Körper und Seele ...vEin Meister der Irritation, der sein Talent bis hin zu Album-, Tracktiteln und weiteren Komponenten offenbart (wervwürde schon „Milk in Water“ gießen?). Repetitive, minimalistische Musik kann manche Seele nervös machen, doch es scheint besser zu sein, im Falle von „Jumping Dead Leafs“ primitive Musik ins Gespräch zu bringen - trotz eines gewaltfreien Anarchismus... Aber das sind alles nur aussichtslose Versuche, TLT einer stilistischen Regionoder Familie zuzuordnen. Auch die Last des Erbes der klassischen europäischen Musik, die in der Popmusik mündete, scheint seinen wilden Verstand nicht zu beeinträchtigen. Obwohl es nicht verwunderlich wäre, die süßen Spuren eines J.S. Bach in deutscher elektronischer Musik zu spüren, gibt es bei TLT die klare Aussage, nicht ins sirupartige Gefängnis der Tradition hinabzusteigen. D.W. ist ein Zauberer ... einer, der empirisch gelernt hat, die verschleierte Sprache der Trance zu sprechen… jahrelang war er auf Tournee und experimentierte mit allen Arten von Publikum und Veranstaltungsorten - von Clubs bis zu Museen, von der Mongolei bis nach Brasilien, von seinen Auftritten mit seinen Bands Kreidler oder Toresch bis hin zu Soloshows, unterstützt von einem begrenzten Setup, das er ebenso bei seinen Aufnahmen verwendet: eine MPC, rudimentäre Synthesizer, wenige Effekte und ein Mixer. Kein Toningenieur steht ihm bei, denn nur D.W. kennt jene intime geheime Sprache, die nur er zu äußern weiß. Ohne Vorwarnung wirken die Zauberkräfte seines jüngsten Albums… von den ersten Sekunden bis zur letzten Epiphanie von „Sales Pitch“ …. Roher Dub-Zauber, der sich auch dem HipHop zuwendet und eine deutliche Distanzierung von seinen früheren Industrial-Inspirationen markiert...
Ferner nutzt TLT sein Wissen über Techno, der Psychedelic („Inverted Sea“), des UK-Bass („Jumping Dead Leafs“) und wischt es ungeniert gegen den Strich. Wir alle neigen dazu, Sklaven zu sein, ohne uns dessen
bewusst zu sein. Aber es sollte ein Gleichgewicht zwischen sklavischem Sein und selbstbewusster Existenz
bestehen. TLTs musikalische Antworten darauf sind irritierend, denn sie propagieren in einer Welt des SchwarzWeiß-Denkens und der politischen Korrektheit den kühnen Aufruf, die Balance des Sklavischen und Individuellen neu zu vermessen … in der Musik gibt es schließlich keine Moral ... sein jüngstes Werk enthüllt nichts anderes, als eine unerklärlich befreiende, unmittelbare Erfahrung. Musik, die sich in der Vergangenheit umschaut und zugleich weit in der Zukunft schwebt... Von seiner intuitiven Aufnahmetechnik, die sich hauptsächlich auf die Kunst des „One-Take“ stützt, seiner Verehrung des Fehlers und dem in sich drehenden Kern der repetitiven Musik: „Jumping Dead Leafs" atmet all dies aus und bleibt stets pure Gegenwart.
Carlos Dafé - Carlos Dafé HHV Exclusive Red Vinyl Edition
Godfather Don - Beats, Bangers & Biscuits At 535 E 55th St Gold Vinyl Edition
Godfather Don - Beats, Bangers & Biscuits At 535 E 55th St Black Vinyl Edition
K-Mack - UnLimited Colored Vinyl Edition
Silouette - Chocolate Malibu Colored Vinyl Edition
Erotik Toy Records - Hafenwind Bundle
Erotik Toy Records
Hafenwind Bundle
CD+Crewneck Sweater | 2020 | DE | Original (Erotik Toy Records)
44,99 €*
Release:2020 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Verfügbare Größen:S, M, L
Preorder lieferbar ab 25.09.2020
Das Bundle enthält einen Crewneck Sweater (50% Baumwolle, 50% Polyester mit Siebdruck) & das Album auf CD!

Nach zahlreichen EPs, Mixtapes, Alben und Konzerten ist es endlich soweit. Erotik Toy Records präsentieren den ersten Labelsampler der Crew-Geschichte: HAFENWIND
Starting 5ive, The (The Good People, Horror City, Carta P. & Quentin Gilmore) - The Starting 5ive
JPQ - Quintessence HHV Exclusive Brown Vinyl Edition
Cortex - Troupeau Bleu HHV Exclusive White Vinyl Edition
Vitor Assis Brasil - Desenhos HHV Exclusive White Vinyl Edition
Muriel Grossmann - Reverence HHV Exclusive Transparent Red Vinyl Edition
Jeff Parker - Suite For Max Brown HHV Exclusive Yellow Vinyl Edition
Joe Armon-Jones - Starting Today HHV Exclusive Green Vinyl Edition
Silouette - Chocolate Malibu
Zum Seitenanfang
Seite 1 von 18
Tracklist
Tracklist
Player schließen