VINYL WEEKENDERVinyl zum Sonderpreis – Nur bis Montag, 1. März, 23.59 Uhr
INFOHHV »For The Culture«Corona-Updates
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

1970s 124 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Seite 1 von 2
V.A. - Pacific Breeze: Japanese City Pop, AOR & Boogie 1976-1986 HHV Exclusive Splatter Vinyl Edition
Nancy Sinatra - Start Walkin' 1965-1976 Summer Wine Sunburst Orange Vinyl Edition
Joy Division - Unknown Pleasures
David Bowie - Station To Station 45th Anniversary Red Or White Vinyl Edition
David Bowie
Station To Station 45th Anniversary Red Or White Vinyl Edition
LP | 1975 | EU | Reissue (Parlophone)
32,99 €*
Release:1975 / EU – Reissue
Genre:Pop
Diese limitierte Edition kommt zufällig in rot oder weiß. Wir können die Farbauswahl bei Deiner Bestellung nicht beeinflussen. London, 16. Dezember 2020 – Ursprünglich veröffentlicht am 23. Januar 1976, war „Station To Station“ David Bowies zehntes Studioalbum. Parlophone ist stolz, anlässlich seines 45. Jubiläums eine besondere Vinyl-Pressung des Albums in Rot & Weiß anzukündigen, die als Limited Edition ausschließlich bei Indie-Händlern erhältlich sein wird.

45 Jahre nach seiner Veröffentlichung wird „Station To Station“ heute als eine musikalische Brücke zwischen dem „Plastic Soul“ von „Young Americans“ (1975) und den experimentellen Anfängen von Bowies Berlin-Ära in „Low“ (1977) angesehen.

Die erste Album-Single „Golden Years“ war auf beiden Seiten des Atlantiks ein Hit und ist eine von insgesamt fünf Singles, die von dem Sechs-Song-Album ausgekoppelt wurden (wobei der Titeltrack nur als 45er in Frankreich veröffentlicht wurde und „Stay“ als Single exklusiv in den Usa).
Nancy Sinatra - Start Walkin' 1965-1976 Velvet Morning Sunrise Yellow Vinyl Edition
V.A. - Pacific Breeze 2: Japanese City Pop, AOR & Boogie 1976-1986
Nancy Sinatra - Start Walkin' 1965-1976 Black Vinyl Edition
Momoko Kikuchi - Adventure Purple Vinyl Edition
David Bowie - The Rise And Fall Of Ziggy Stardust And Spiders From Mars 2015 Remastered Edition
V.A. - Pacific Breeze: Japanese City Pop, AOR & Boogie 1976-1986 (New Version)
V.A. - Pacific Breeze 2: Japanese City Pop, AOR & Boogie 1972-1986 LA Twilight Edition
V.A. - Pacific Breeze 2: Japanese City Pop, AOR & Boogie 1972-1986 Violet Sky Edition
Fall, The - Live At St. Helens Technical College 1981
Simon & Garfunkel - Greatest Hits
V.A. - Pacific Breeze 2: Japanese City Pop, AOR & Boogie 1972-1986 Black Edition
ABBA - The Studio Albums Colored Vinyl Edition
ABBA
The Studio Albums Colored Vinyl Edition
8LP | 2020 | EU | Original (Universal)
127,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Pop
Über acht Studioalben hinweg, die in acht Jahren veröffentlicht wurden, etablierten sich ABBA als eine der größten Popgruppen aller Zeiten. Während der gesamten 70er Jahre dominierte das schwedische Quartett die Charts und setzten ihre Siegesserie bis in die frühen 80er Jahre fort. Sie definierten die Grenzen der Popmusik neu, wobei jedes neue Album eine erstaunliche künstlerische Entwicklung aufwies, die nach wie vor Teil unserer Kultur ist. Jahrzehnte nach ihrer letzten Veröffentlichung, „The Visitors“ von 1981, hat ihre Musik Bühnenshows, Kinoblockbuster und sogar Themenrestaurants inspiriert.

„ABBA: The Studio Albums“ sammelt alle diese Veröffentlichungen zusammen, zum ersten Mal auf farbigem Vinyl und mit Replikat-LP-Kunstwerken: 1973's „Ring Ring“ (auf rotem Vinyl), 1974's „Waterloo“ (auf orangefarbenem Vinyl), 1975's „ABBA“ (auf silbernem Vinyl), 1976's „Arrival“ (auf weißem Vinyl), 1977's „ABBA: The Album“ (auf grünem Vinyl), 1979's „Voulez-Vous“ (auf blauem Vinyl) 1980's „Super Trouper“ (auf goldenem Vinyl) und 1981's „The Visitors“ (auf gelbem Vinyl).
David Bowie - Station To Station
Fleetwood Mac - Rumours
Kinks, The - Lola Versus Powerman And The Moneygoround, Part 1
Kinks, The
Lola Versus Powerman And The Moneygoround, Part 1
LP | 1970 | US | Reissue (BMG/Sanctuary)
21,99 €*
Release:1970 / US – Reissue
Genre:Pop
Lola Versus Powerman And The Moneygoround, Part One, kurz Lola Versus Powerman oder einfach nur Lola ist das achte Studioalbum von The Kinks. Das im Jahr 1970 aufgenommene und veröffentlichte Konzeptalbum war seiner Zeit voraus; eine satirische Beleuchtung der Musikindustrie mit ihren Musikverlagen, Gewerkschaften, Presse, Buchhaltern, Managern und dem Leben auf Tour. Ein Alltime-Klassiker der Kinks-Alben. Um das 50. Release-Jubiläum standesgemäß einzuläuten, lüften The Kinks nun ihre Pläne zur Wiederveröffentlichung in diversen Formaten: So erscheint Lola Versus Powerman And The Moneygoround, Part One als liebevoll zusammengestelltes Deluxe-Boxset, als Einzel-LP, als Deluxe-Doppel-CD, als Einzel-CD sowie in digitaler Form am 11. Dezember via BMG.
Chic - C'est Chic 2018 Remastered Vinyl Edition
ABBA - Gimme! Gimme! Gimme! Limited 7
Kate Bush - The Kick Inside (2018 Remaster)
Mamas & The Papas, The - Collected Black Vinyl Edition
David Bowie - Hunky Dory 2015 Remastered Edition
David Bowie - Let's Dance / Fame
Carole King - Tapestry
Shaggs, The - Shagg's Own Thing Black Vinyl Edition
V.A. - Pacific Breeze 2: Japanese City Pop, AOR & Boogie 1972-1986
Chic - Risqué 2018 Remastered Vinyl Edition
V.A. - Pacific Breeze: Japanese City Pop, AOR & Boogie 1976-1986 Black Vinyl Edition
U2 - The Best Of 1980-1990
David Bowie - Changesonebowie
David Bowie - Aladdin Sane 2013 Remastered Edition
David Bowie - The Man Who Sold The World 2015 Remastered Edition
Kevin Ayers And The Whole World - Shooting At The Moon
Queen - Queen
B-52's, The - The B-52's Black Vinyl Edition
John Lennon (The Beatles) - Lennon 8 LP Collection
John Lennon (The Beatles)
Lennon 8 LP Collection
8LP | 2015 | EU | Original (Universal)
181,99 €*
Release:2015 / EU – Original
Genre:Pop
John Lennons acht solo Studioalben wurden 2010 von Yoko Ono und einem Team von Toningenieuren um Allan Rouse in den Abbey Road Studios und von George Marino in den Avatar Studios in New York von John Lennons Originalmixen neu gemastert. Die neuen Vinylmaster wurden von Sean Magee in den Abbey Road Studios aus diesen 96K digital Remastern hergestellt und die LPs (180g) für den weltweiten Vertrieb wurden von Optimal Media in Deutschland produziert.
Jede einzelne der LPs in der Lennon-Box ist sowohl akustisch als auch optisch eine originalgetreue Reproduktion der jeweiligen UK-Versionen. Um möglichst nah am Original zu bleiben, enthält Imagine also auch Reproduktionen der zwei Postkarten, des Posters und der Innenhülle, Some Time In New York City enthält eine originalgetreue Postkarte und Innenhülle, die Hülle von Walls and Bridges hat die zwei einklappbaren Laschen, ein achtseitiges Booklet und die Innenhülle, und auch die Innenhüllen von Mind Games, Double Fantasy und Milk and Honey wurden originalgetreu reproduziert.
Prince - Still waiting
ABBA - Super Trouper
Talking Heads, The - Talking Heads: 77
Modern Talking - Let's Talk About Love
Battisti Lucio - La Canzone Del Sole / Anche Per Te
ABBA - Abba
John Lennon - Gimme Some Truth
America - Heritage II Demos/Alternate Takes 1971-1976 Record Store Day 2020 Edition
Issei Okamoto - Moonlight Singing
Noriyo Ikeda - Dream In The Street
V.A. - New York Orange Vinyl Edition
Nana Mouskouri - In New York
Boney M. - Oceans Of Fantasy
Candy Dulfer - The Essential
Rie Murakami - Sahara
Rie Murakami - Sahara Black & White Split Colored Vinyl Edition
Bee Gees - Children Of The World
Pylon - Cool / Dub Colored Vinyl Edition
Madonna - Like A Virgin
Chic - Chic 2018 Remastered Vinyl Edition
Genesis - Seconds Out Half Speed Master Edition
ABBA - Voulez-Vous Half Speed Master Edition
Loredana Berte - Streaking
John Lennon / Yoko Ono - Wedding Album
V.A. - Pacific Breeze: Japanese City Pop, AOR & Boogie 1976-1986
Drama - Loneliness
Kate Bush - Lionheart (2018 Remaster)
Lulu - Heaven and Earth and the Stars
Carpenters, The - Now & Then
Carpenters, The
Now & Then
LP | 1973 | EU | Reissue (A & M)
17,99 €*
Release:1973 / EU – Reissue
Genre:Pop
Während ihrer 14jährigen Karriere veröffentlichten The Carpenters elf Studioalben und eine Greatest
Hits Collection "The Singles 1969 - 1973", welche siebenfach Platin erhielt und Top Hits umfasst wie
"We’ve Only Just Begun,”“Top of the World,”“Superstar,”“Rainy Days and Mondays,”“Goodbye to
Love,”“Yesterday Once More,”“It’s Going to Take Some Time,”“Sing,”“For All We Know,”“Hurting Each
Other,” and “(They Long to Be) Close to You". Nun werden diese zwölf Alben in einem
karriereumspannenden Vinyl Collection BoxSet veröffentlicht. Jedes Album wurde auf 180g Vinyl
gepresst und erscheint im Slipcase, das jeweils dem Originalalbumartwork getreu liebevoll nachgebaut
wurde. Alle Alben wurden von Ron McMaster in den Capitol Studios in Los Angeles für Vinyl
gemastert (The Beach Boys, Don McLean).
Oister - Pre-Dwight Twilley Band 1973-74 Teac Tapes
Toto - Georgy Porgy / Child's Anthem
Talking Heads - More Songs About Buildings And Food
Elton John - Elton John (2017 Remaster)
Joe Jackson - Collected Black Vinyl Edition
David Bowie - Live Nassau Coliseum '76
Peter Gabriel - Peter Gabriel 2: Scratch Half-Speed Master Edition
Space Art - Nous Savons Tout
Beach Boys, The - Holland 200g Vinyl Stereo Edition
Queen - Sheer Heart Attack
ABBA - Arrival
ABBA - Voulez-Vous
Van Morrison - Astral weeks
Loredana Berte - Normale O Super White Vinyl Edition
Modern Talking - Ready For Romance
Flora Fauna E Cemento - Rock
Loredana Berte - Fiabe / Anima Vai Red Vinyl Edition
Loredana Berte - Loredanaberte - 70berte Deluxe Picture Disc Edition
Loredana Berte - Loredanaberte - 70berte Picture Disc Edition
John Lennon - Gimme Some Truth
Talking Heads - Fear Of Music (Unreleased Outakes)
V.A. - Christmas Gift For You From Phil Spector
Samantha Jones - A Girl Named Sam Green Vinyl Edition Record Store Day 2020 Edition
Bee Gees - Spirits Having Flown
Bee Gees - Main Course
David Bowie - Tokyo 1978
David Bowie
Tokyo 1978
LP | 2019 | EU | Original (Protus)
24,99 €*
Release:2019 / EU – Original
Genre:Pop
Mit den teilweise in Berlin aufgenommenen Alben 'Low' und 'Heroes' im Gepäck ging David Bowie auf große Welttournee die ihn in 14 Länder führen sollte. Erstmalig war er dabei nicht eins der Alter Egos wie Ziggy Stardust oder The Thin White Duke, sondern schlicht David Bowie. Mit famoser Band und neuer musikalischer Ausrichtung.
Konzert aus Tokyo vom 12.12.1978.
V.A. - One Million Strong
Don Muro - Off We Go: More Synth Pop From 1970-1979 Yellow Vinyl Edition
V.A. - Factory Records: Communications 1978-92
Zum Seitenanfang
Seite 1 von 2
Tracklist
Tracklist
Player schließen