false
END OF WINTER DEAL25% on Top auf alle Clothing Sale Artikel. Gültig nur bis Montag 06.02. 23:59 Uhr. Code: endwinter23
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG
Fats Domino - Ain't That A Shame

Ain't That A Shame

Wagram | Artikel-Nr: 981383
Vinyl LP | 2023 / EU – Original | Neuware
15,99 €
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Preorder lieferbar ab 03.02.2023
Das Datum basiert auf Vorabinformationen unserer Lieferanten. Es ist ohne Gewähr und kann sich jederzeit ändern.
Artikelbeschreibung
Fats Domino (1928-2017) steht in einer Reihe mit Rock"n"Roll-Legenden wie Little Richard und Chuck Berry. Der "Rolling Stone" listet den in New Orleans geborenen Pianisten, Sänger und Songschreiber auf Rang 25 der 100 größten Musiker sowie - gemeinsam mit Dave Bartholomew - auf Rang 72 der 100 besten Songwriter aller Zeiten. 1986 wurde Domino in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen, 2003 in die Blues Hall of Fame. Gleich seine erste Plattenaufnahme, der Titel "The Fat Man", entwickelte sich im Januar 1950 zu einem der ersten Millionenseller des Rhythm & Blues und stieß in den Charts bis Platz 2 vor. Die erfolgreichste Phase für Domino, der sein Klavier im Boogie-Stil spielte, waren die 1950er, als er eine lange Liste von Hits interpretierte. Der endgültige Durchbruch gelang ihm 1955 mit "Ain"t That A Shame". Der 1956 veröffentlichte Song "Blueberry Hill", den er erstmals in der Ed-Sullivan-Show aufführte, wurde zu seinem größten Hit. Weitere Chartbreaker waren beispielsweise "I"m In Love Again", "I"m Walking To New Orleans", "My Blue Heaven", "Blue Monday" und "Whole Lotta" Loving". Die ebenfalls sehr bekannte Aufnahme "Jambalaya" war das Cover eines Country-Songs von Hank Williams. Ab Mitte der Sechzigerjahre kam Dominos Karriere zum Erliegen.
Artikeldetails
Artikel-Nr:981383
Artist:Fats Domino
Titel:Ain't That A Shame
Label:Wagram
Format:Vinyl LP, Vinyl, LP
Pressung:EU – Original
Release Date:2023
Genre:Rock & Indie
Style:Rock 'n' Roll
Zustand:Neuware
Preis:15,99 €
Gewicht:250g (plus 250g Verpackung)
Tracklist
Tracklist
Player schließen