CORONAVIRUSWir versenden wie gewohnt
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale
Kamasi Washington - The Epic
Tracklist
A1Change Of The Guard
A2Isabelle
A3Final Thought
B1The Next Step
B2Askim
C1The Rhythm Changes
C2Leroy & Lanisha
C3Re Run
D1Miss Understanding
D2Henrietta Our Hero
D3Seven Prayers
D4Cherokee
E1The Magnificent 7
E2Re Run Home
F1Malcolm's Theme
F2Clair De Lune
F3The Message

Kamasi Washington
The Epic

Brainfeeder | Artikel-Nr: 425254
Vinyl 3LP | 2015 / UK – Original | Neuware
41,99 €
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Derzeit nicht lieferbar Voraussichtlich in 1-3 Wochen wieder vorrätig
Artikeldetails
Artikel-Nr:425254
Artist:Kamasi Washington
Titel:The Epic
Label:Brainfeeder
Katalog-Nr:BF050
Format:Vinyl 3LP, Vinyl, LP
Pressung:UK – Original
Release Date:2015
Genre:Organic Grooves
Style:Jazz / Fusion
Erhältlich seit:29.09.2015
Zustand:Neuware
Preis:41,99 €
Gewicht:750g (plus 250g Verpackung)
Pressetext
- "It's Jazz! Der US-Saxophonist Kamasi Washington veröffentlicht mit seinem dreistündigen Debüt "The Epic" das vielleicht relevanteste, radikalste Album des Jahres." - (Spiegel Online 05/15, 10.0 points) - "Kamasi Washingtons wahrhaft episches Debüt-Album "The Epic", es erstreckt sich über drei Vinyls/CDs und ist mit 172 Minuten so lang wie "Der Pate", ist ein Meilenstein auf dem Weg, Brainfeeder zu einem so wichtigen Label zu machen wie Def Jam in den Achtzigern oder Impulse in den Sechzigern." (Spiegel Online 05/15, 10.0 points) - "In drei Teilen entsteht eine Saga, die vor Swing und Groove strotzt, die modal virtuos und lustvoll free wogt und rast, in der sich soulvoller Gesang und Biggest-Band-Arrangements mischen, dabei Novelty und Lounge anspielen und alle möglichen Fusion-Ideen ausführen. (...) Als heller Stern unter einigen Gleichen strahlt Washingtons massiver Ton - viel Coltrane, mehr Pharoah Sanders, leichter als David S. Ware - aus dieser afrofuturistischen Expedition. (...) Fantastisches Album!" (Rolling Stone 05/15) - „Hin und wieder begegnet einem unerwartet ein Meisterwerk. 'The Epic' ist so eines (…).“ (Süddeutsche Zeitung, 18.05.2015)
Andere erhältliche Formate
Tracklist
Tracklist
Player schließen