StreetwearSchuheAccessoiresNeuheitenTopsellerMarkenSale

Ben Sherman Streetwear Men 12 Artikel

Sortieren: Neuheit
48 Artikel/Seite
Ben Sherman - Core Harrington
Ben Sherman
Core Harrington
129,95 €
 
Ben Sherman - Core Harrington
Ben Sherman - Core Harrington
Ben Sherman
Core Harrington
129,95 €
 
Ben Sherman - Core Harrington
Ben Sherman - Classic Oxford Shirt
Ben Sherman
Classic Oxford Shirt
69,95 €
 
Ben Sherman - Classic Oxford Shirt
Ben Sherman - Slim Stretch Chino Pants
Ben Sherman
Slim Stretch Chino Pants
62,96 € 89,95 € -30%
 
Ben Sherman - Slim Stretch Chino Pants
Ben Sherman - Slim Stretch Chino Pants
Ben Sherman
Slim Stretch Chino Pants
62,96 € 89,95 € -30%
 
Ben Sherman - Slim Stretch Chino Pants
Ben Sherman - Merino Crew Sweater
Ben Sherman
Merino Crew Sweater
99,95 €
 
Ben Sherman - Merino Crew Sweater
Ben Sherman - Merino Crew Sweater
Ben Sherman
Merino Crew Sweater
69,96 € 99,95 € -30%
 
Ben Sherman - Merino Crew Sweater
Ben Sherman - Core Harrington
Ben Sherman
Core Harrington
129,95 €
 
Ben Sherman - Core Harrington
Ben Sherman - Core Harrington
Ben Sherman
Core Harrington
129,95 €
 
Ben Sherman - Core Harrington
Ben Sherman - Classic Oxford Shirt
Ben Sherman
Classic Oxford Shirt
69,95 €
 
Ben Sherman - Classic Oxford Shirt
Ben Sherman - MA-1 Bomber Jacket
Ben Sherman
MA-1 Bomber Jacket
94,97 € 189,95 € -50%
 
Ben Sherman - MA-1 Bomber Jacket
Ben Sherman - The Original Cotton Harrington Jacket
Ben Sherman
The Original Cotton Harrington Jacket
109,95 €
 
Ben Sherman - The Original Cotton Harrington Jacket
Zum Seitenanfang
Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern

Ben Sherman Streetwear Men

Ben Sherman wurde im Jahr 1963 von Arthur Bernard Sugarman in Brighton gegründet. Mitte der 40er Jahre wanderte Sugarman in die USA aus und heiratete dort die Tochter eines Textilherstellers. Als er Anfang der 60er wieder nach Brighton heimkehrte, fiel ihm auf, dass Fans des Modern Jazz auch den Dresscode der Stars wie Miles Davis oder Dizzy Gillespie übernommen hatten, aber zum Beispiel für ein importiertes Button-Down-Hemd viel Geld auf den Tisch legen mussten. In dieser Zeit wurde der Gedanke von Ben Sherman geboren, ein eigenes Apparel-Label, das exakt den Ansprüchen der Jazz-Szene gerecht wird, aber deutlich hochwertigere Klamotten anbietet, die man sich auch noch leisten konnte. Auch die Mods, Skinheads und später Britpop-Supporter fuhren auf die schicken Designs ab und zeigten sich gerne im legeren Romford-Polo oder einem der Button-Down-Styles. Aber nicht bei Musikfans stand Sherman hoch im Kurs, auch diejenigen, die einfach nur Wert auf ein gepflegtes Äußeres und gute Qualität legen, wurden bei den Ben Sherman Kollektionen fündig. Heute sind neben dem Romford vor allem leichte Hemden wie Charles, House, William oder Wiltshire, das sich auf die legendäre Harrington berufende Raglan Jacket oder das Throne Tee mit dem Royal Air Force Logo der Shermans angesagte Items der Company.

Tracklist
Tracklist
Player schließen