false
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG

Dais HHV Records 70 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
Coil - Musick To Play In The Dark 2 HHV Exclusive Cloudy Orange Vinyl Edition
Coil - Musick To Play In The Dark 2 Black Vinyl Edition
Spice - Viv Clear Vinyl Editition
Spice
Viv Clear Vinyl Editition
LP | 2022 | US | Original (Dais)
25,99 €*
Release:2022 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Die zweite LP der kalifornischen Rock'n'Roll-Band Spice - erweitert ihre Palette an beschädigten Hymnen und Sucht-Poetiken um einen kräftigeren, viszeralen Sound, destilliert aus den Jahren in den Schützengräben von Bands, Auflösungen und Zusammenbrüchen. Viv setzt den Aufwärtstrend fort, den Spice mit ihrem selbstbetitelten Debüt und der 2021 erschienenen 7inch "A Better Treatment " eingeschlagen haben. "Viv" beginnt mit einem Paukenschlag und zeigt Spice in ihrer stürmischen, wettergegerbten Bestform, mit dröhnenden Drums und East Bay-Riffs, die in einem Bergsturz aus Entrückung, Bedauern und zerschundenen Melodien ausbrechen. Die erste Single des Albums, "Any Day Now", zeigt das Pop-Potenzial der Gruppe auf. Aber was diese Songs über verschiedene Energien und Arrangements hinweg verbindet und zündet, ist ihr spezifischer Sinn für Emotionen. Rohheit, verfeinert zu Abrechnungen, die sich der Wahrheit nähern, geboren aus kalten Morgen, Pech und zu vielen falschen Abzweigungen. Aufwachen, wo man nicht sein sollte, ein Leben leben, das man nicht kennt. Der von Jack Shirley produzierte und von Sam Pura in Oakland abgemischte und gemasterte Mix schafft die seltene Balance, bei der jedes Element hervorgehoben, aber dennoch klar erkennbar ist, wobei Stimmen, Streichern und Schlagzeug jeweils Raum gegeben wird, um parallele Wege zu beschreiten.
Stephen Mallinder - Tick Tick Tick Red Vinyl Edition
High Vis - Blending Clear Vinyl Edition
Spice - Viv Black Vinyl Edition
Spice
Viv Black Vinyl Edition
LP | 2022 | US | Original (Dais)
21,99 €*
Release:2022 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Die zweite LP der kalifornischen Rock'n'Roll-Band SPICE - erweitert ihre Palette an beschädigten Hymnen und Sucht-Poetiken um einen kräftigeren, viszeralen Sound, destilliert aus den Jahren in den Schützengräben von Bands, Auflösungen und Zusammenbrüchen. Viv setzt den Aufwärtstrend fort, den SPICE mit ihrem selbstbetitelten Debüt und der 2021 erschienenen 7inch "A Better Treatment " eingeschlagen haben. "Viv" beginnt mit einem Paukenschlag und zeigt SPICE in ihrer stürmischen, wettergegerbten Bestform, mit dröhnenden Drums und East Bay-Riffs, die in einem Bergsturz aus Entrückung, Bedauern und zerschundenen Melodien ausbrechen. Die erste Single des Albums, "Any Day Now", zeigt das Pop-Potenzial der Gruppe auf. Aber was diese Songs über verschiedene Energien und Arrangements hinweg verbindet und zündet, ist ihr spezifischer Sinn für Emotionen. Rohheit, verfeinert zu Abrechnungen, die sich der Wahrheit nähern, geboren aus kalten Morgen, Pech und zu vielen falschen Abzweigungen. Aufwachen, wo man nicht sein sollte, ein Leben leben, das man nicht kennt. Der von Jack Shirley produzierte und von Sam Pura in Oakland abgemischte und gemasterte Mix schafft die seltene Balance, bei der jedes Element hervorgehoben, aber dennoch klar erkennbar ist, wobei Stimmen, Streichern und Schlagzeug jeweils Raum gegeben wird, um parallele Wege zu beschreiten.
VR Sex - Rough Dimension Green Vinyl Edition
Tempers - New Meaning White Vinyl Edition
Spice - A Better Treatment Yellow Vinyl Edition
Space Afrika - Honest Labour Black Vinyl Edition
Merzbow / Lawrence English - Eternal Stalker Clear Red Vinyl Edition
Space Afrika - Honest Labour Purple Pearl Vinyl Edition
ADULT. - Becoming Undone Black Vinyl Edition
Choir Boy - Passive With Desire Opaque Banana Vinyl Edition
Choir Boy - Passive With Desire Cloudy Orange Vinyl Edition
Choir Boy - Gathering Swans Black Orange Red Splatter Vinyl Edition
Drab Majesty - Unknown To The I Black Vinyl Edition
Hiro Kone - A Fossil Begins To Bray Bubblegum Pink Vinyl Edition
Pink Turns Blue - If Two Worlds Kiss Black Vinyl Edition
SRSQ - Ever Crashing White Vinyl Edition
Stephen Mallinder - Tick Tick Tick Black Vinyl Edition
Death Bells - Between Here & Everywhere Clear Orange Vinyl Edition
Merzbow / Lawrence English - Eternal Stalker Black Vinyl Edition
Tor Lundvall - Beatiful Illusions Clear Blue Vinyl Edition
Spice - A Better Treatment Black Vinyl Edition
Riki - Gold Black Vinyl Edition
Xeno & Oaklander - Vi/Deo
Xeno & Oaklander
Vi/Deo
LP | 2021 | US | Original (Dais)
21,99 €*
Release:2021 / US – Original
Genre:Rock / Indie
"Vi/deo" ist das siebte Album des Minimal-Wave-Duos Xeno & Oaklander von der US-Ostküste. Das Album destilliert ihren kultigen Noir-Synthie-Pop weiter in eine stromlinienförmige Suite aus glänzendem, anmutigem Retrofuturismus. Inspiriert von Ideen wie Synästhesie, Gerüchen, Sternenanbetung und veralteten Technologien, begann das Duo Liz Wendelbo und Sean McBride mit dem Entwurf von "Vi/deo", während sie sich während der Pandemie in ihrem Heimstudio im Süden von Connecticut abkapselten. Der Kontext von Isolation, Streaming und entlegenen Träumen sickerte in ihre Chemie ein und manifestierte sich sowohl als Hommage an als auch als Meditation über eine bestimmte filmische Form der technikgefärbten Fantasie: die Leinwand als Bühne, als Intimität getarnte Distanz, wo Tragödie und Glamour ineinander übergehen. "Vi/deo" fängt die bittersüße Schönheit von Jugend und Utopien ein, die wehmütige Verwandlung vom Wunder zur Erinnerung, wo Liebe unwirklich und Musik zum Mythos wird: "Sounds of the underground / Will echo in future days / Feelings of misery / Will fade into the haze." Das Album markiert einen Höhepunkt in der Verschmelzung von analoger Elektronik und poetischer Melodie, sowohl raffiniert als auch schräg, klassisch und doch zeitgemäß. Wendelbo hat ihren Gesang "einem kleinen Jungen im Chor" nachempfunden, der abwechselnd Noten hält und flüstert, wobei der Text klar und die Stimme erhaben ist. McBrides Synthesizer sind das perfekte Gegenstück, abgestuft und poliert, und fädeln fluoreszierende Architekturen eines verlorenen audiovisuellen Zeitalters ein. Ihre Musik ist eine dunkle Welle aus Träumereien und flackernden Stadtlichtern, ohnmächtig und geschmeidig, romantische Hymnen für die Beton-Bohème, Zigarettenrauch in verregneten Gärten und Klang als Farbe ("blue is fast and red is slow").
Hiro Kone - Silvercoat The Throng Orange Vinyl Edition
Cindytalk - The Wind Is Strong...
Choir Boy - Gathering Swans Clear Red Vinyl Edition
Drab Majesty - Unarian Dances EP Black Vinyl Edition
Rafael Anton Irisarri - Peripeteia Clear Vinyl Edition
Tempers - Services Clear Vinyl Edition
ADULT. - Perception Is / As / Of Deception Green Vinyl Edition
Ghédalia Tazartès - Diasporas Clear Red Vinyl Edition
SRSQ - Temporal Love Clear Red Vinyl Edition
Tempers - Private Life
Tempers
Private Life
LP | 2019 | EU | Original (Dais)
20,99 €*
Release:2019 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
Das in New York ansässige Elektronik-Duo Tempers veröffentlicht ihr neues Album ,Private Life" bei DAIS Records. Verschmelzende Tupfer von Dark Indie, Electronica und Synthie-Pop, plus ihr Output in den letzten drei Alben sowie die neue Single ,Capital Pains" sind ihr neues künstlerisches Kapital, um die sich ihre Bandbreite an elektronischer Musik in Richtung unendlicher Möglichkeiten verschiebt. ,Capital Pains" startet die ,Private Life" LP mit lautmalerischen Beschwörungen und einem pulsierenden Backbeat als perfekte, melancholische Basis, die auf ,Private Life" den Ton angibt. Bestehend aus Jasmine Golestaneh und Eddie Cooper, Tempers' eiskalter Electronica-Darkwave-Mix windet sich im Schatten von Disco und dem Schimmer von Gothic. ,Private Life" ist die ausgeglichene Fortsetzung von Tempers' filmischer Ästhetik, die sich mit stimmungsvolleren, introspektiveren Landschaften beschäftigt.
Death Bells - Between Here & Everywhere Black Vinyl Edition
High Vis - Blending Black Vinyl Edition
Riki - Gold Apple Candy Vinyl Edition
SRSQ - Ever Crashing Black Vinyl Edition
Tor Lundvall - A Dark Place
Tor Lundvall
A Dark Place
LP | 2018 | US | Original (Dais)
44,99 €*
Release:2018 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Used Vinyl
Medium: VG+, Cover: Near Mint
VR Sex - Rough Dimension Black Vinyl Edition
Tempers - New Meaning Black Vinyl Edition
Helm - Axis Bone White Vinyl Edition
Helm
Axis Bone White Vinyl Edition
LP | 2021 | EU | Original (Dais)
23,99 €*
Release:2021 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
"helm has consistently been one of the most fascinating (projects) in British experimental music the past decade" - The Quietus Luke Younger, der unter dem Moniker Helm Alben veröffentlicht, die bereits Kult-Status genießen, hat beim Label Dais angedockt. Helm hat bislang fünf Studioalben und drei EPs mit experimenteller Musik veröffentlicht, in denen er eine Beziehung zwischen akustischen, elektronischen und realen Klängen erforscht. Ab 2012 veröffentlichte er seine Alben beim renommierten PAN Label, darunter die von Kritikern und Fans gleichermaßen gefeierten Alben "Olympic Mess" und "Chemical Flowers". Der Londoner Industrial-Musiker Luke Younger aka Helm beschreibt die Kreation seiner neuesten Kollektion "Axis" als eine befreiende Rückkehr zu den Wurzeln: "It felt like going back to the beginning, it felt freeing." Das Ergebnis ist düster und fesselnd: Seekranke Klänge, die in einem niedrigen Raum taumeln, durchsetzt von gebrochenem Klirren, zischendem Dampf und mahlenden Spiralen aus körnigem Dunst. Lärm in seiner höchsten und fesselndsten Form, von und für den Körper ebenso wie für den Geist. Wichtige Gastbeiträge von Lucy Railton (Cello), Mark Morgan von Sightings (Gitarre), Alex Tucker (Gesang) und dem verstorbenen, legendären John Hannon (Violine) bereichern die schillernde Palette des Albums zusätzlich. Mix-Spezialist Randall Dunn verfeinerte das Material und fügte eine lebendige räumliche Qualität hinzu, bevor er das Album Stefan Betke (Pole) für das endgültige Mastering anvertraute. Vom höllischen Metronom von "Moskito" über den insektoiden Warzone-Puls von "Repellent" bis hin zum brodelnden orchestralen Unterton von "Axis" ist dies Musik von bedrohlicher Schwere und Welten in Gefahr. Aber es ist das abschließende Stück "Tower", das Younger als "perhaps the most dramatic piece of music I've ever made." bezeichnet. Ein lauernder, geschwärzter Abstieg, beschworen von Tasten, Saiten und Wurmloch-Wah, die Melodie brodelt und schwillt an, bis sie plötzlich in einem Chaos aus verzerrten Blastbeats explodiert. Aus ihrer Asche kehrt das dreistimmige Riff langsam zurück, wie ein astraler Kerker-Synthie-Exorzismus, der sich in einem brennenden Bogen zur rasenden Verbrennung steigert, bevor er schließlich in weißem Feuer und Jenseitsgeflüster vergeht.
Tor Lundvall - Beatiful Illusions Black Vinyl Edition
Helm - Axis
Helm
Axis
LP | 2021 | US | Original (Dais)
23,99 €*
Release:2021 / US – Original
Genre:Rock / Indie
"HELM has consistently been one of the most fascinating (projects) in British experimental music the past decade" - The QuietusLuke Younger, der unter dem Moniker HELM Alben veröffentlicht, die bereits Kult-Status genießen, hat beim Label DAIS angedockt. HELM hat bislang fünf Studioalben und drei EPs mit experimenteller Musik veröffentlicht, in denen er eine Beziehung zwischen akustischen, elektronischen und realen Klängen erforscht. Ab 2012 veröffentlichte er seine Alben beim renommierten PAN Label, darunter die von Kritikern und Fans gleichermaßen gefeierten Alben "Olympic Mess" und "Chemical Flowers".Der Londoner Industrial-Musiker Luke Younger aka HELM beschreibt die Kreation seiner neuesten Kollektion "Axis" als eine befreiende Rückkehr zu den Wurzeln: "It felt like going back to the beginning, it felt freeing." Das Ergebnis ist düster und fesselnd: Seekranke Klänge, die in einem niedrigen Raum taumeln, durchsetzt von gebrochenem Klirren, zischendem Dampf und mahlenden Spiralen aus körnigem Dunst. Lärm in seiner höchsten und fesselndsten Form, von und für den Körper ebenso wie für den Geist.Wichtige Gastbeiträge von Lucy Railton (Cello), Mark Morgan von Sightings (Gitarre), Alex Tucker (Gesang) und dem verstorbenen, legendären John Hannon (Violine) bereichern die schillernde Palette des Albums zusätzlich.Mix-Spezialist Randall Dunn verfeinerte das Material und fügte eine lebendige räumliche Qualität hinzu, bevor er das Album Stefan Betke (Pole) für das endgültige Mastering anvertraute. Vom höllischen Metronom von "Moskito" über den insektoiden Warzone-Puls von "Repellent" bis hin zum brodelnden orchestralen Unterton von "Axis" ist dies Musik von bedrohlicher Schwere und Welten in Gefahr. Aber es ist das abschließende Stück "Tower", das Younger als "perhaps the most dramatic piece of music I've ever made." bezeichnet. Ein lauernder, geschwärzter Abstieg, beschworen von Tasten, Saiten und Wurmloch-Wah, die Melodie brodelt und schwillt an, bis sie plötzlich in einem Chaos aus verzerrt...
Hiro Kone - Silvercoat The Throng Black Vinyl Edition
Cindytalk - Wappinschaw
Getting The Fear - Death Is Bigger 1984-85 Clear Purple Vinyl Edition Vinyl Edition
Getting The Fear - Death Is Bigger 1984-85 Black Vinyl Edition
Hide - Interior Terror
Pierce With Arrrow - Shatter Clear Vinyl Edition
Pierce With Arrrow - Shatter Black Vinyl Edition
Tim Story - Threads Clear Vinyl Edition
Tempers - Services Black Vinyl Edition
Choir Boy - Gathering Swans Neon Yellow Vinyl Edition
Choir Boy
Gathering Swans Neon Yellow Vinyl Edition
LP | 2020 | EU | Original (Dais)
23,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
Neue Pressung auf neon-gelbem Vinyl.Salt Lake Citys Indie-Pop-Lieblinge Choir Boy melden sich nach vier Jahren mit der Veröffentlichung ihres neuen Albums "Gathering Swans" zurück. Mit der emotionalen, kraftvollen und von Pop-Nostalgie durchfluteten Platte, treiben Choir Boy ihren unverwechselbaren Sound auf eine neue Ebene. "Gathering Swans" steckt voller mitreißendem Herzschmerz und zeigt die Band von einer zärtlichen, romantischen Seite. Choir Boy startete als das Projekt von Sänger Adam Klopp, mit ständig rotierenden Bandmitgliedern. Inzwischen haben Choir Boy eine feste Besetzung bestehend aus Klopps langjährigem Wegbegleiter und Bassisten Chaz Costello, dem Saxophonisten und Keyboarder Jeff Kleinman und dem Gitarristen Michael Paulsen. 2016 veröffentlichten Choir Boy ihr, von der Kritik gefeiertes, Debütalbum "Passive With Desire", auf welches 2018 die Single "Sunday Light" folgte. Nach einer Reihe von Tourneen mit Acts wie Cold Cave, Snail Mail und Ceremony begannen Choir Boy mit dem Schreiben ihres neuen Albums. "Gathering Swans" erweist sich als ein würdiger Nachfolger und baut auf Choir Boys mitreißendem Sound mit poppiger Sensibilität auf.Das Album überzeugt mit seinem berührenden "Choral-Pop"-Klang, der zu einem Markenzeichen von Choir Boy geworden ist. "Gathering Swans" ist kreativ, authentisch, leidenschaftlich und schrill. Hinter dem melancholischen, tief emotionalen Grundton von "Gathering Swans" zeigt sich eine helle und hoffnungsvolles Aussicht.
Tor Lundvall - Yule Clear Red Vinyl Edition
Tor Lundvall - Yule Black Vinyl Edition
Death Bells - New Signs Of Life Smoke Vinyl Edition
Death Bells - New Signs Of Life
Drew McDowall - Agalma
Wetware - Flail
ADULT. - Perception Is / As / Of Deception Black Vinyl Edition
Choir Boy - Gathering Swans Black Vinyl Edition
Hiro Kone - A Fossil Begins To Bray Black Vinyl Edition
Stephen Mallinder - Um Dada Black Vinyl Edition
VR Sex - Horseplay EP Colored Vinyl Edition
Ragnar Grippe - Symphonc Songs Black Vinyl Edition
Cold Showers - Still Life
Zum Seitenanfang
Tracklist
Tracklist
Player schließen