INFOHHV »For The Culture«Corona-Updates
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

David Allred Pop 2 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
David Allred - Felt The Transition
David Allred
Felt The Transition
LP | 2020 | EU | Original (Erased Tapes)
20,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Pop
Two years after the release of his acclaimed Erased Tapes debut, The Transition - named #17 Album of 2018 by The Sunday Times - Californian singer, songwriter and multi-instrumentalist David Allred returns with a solo piano perspective on the album, aptly titled "Felt The Transition".Kept in their original track order, from the opening chords of Scoop Troop to the debut's standout piece The Garden, each composition gains a completely new light when performed on solo piano. For Catherine E. Coulson came about after David watched all of Twin Peaks in one block, which inspired him to write a wild punt for the new season's soundtrack, a tribute to the actress who played the infamous Log Lady. After opening for the legendary English ensemble and his now label colleagues Penguin Cafe at London's Royal Festival Hall in 2017, David decided to write a song For the Penguins. And it's not hard to imagine it being played by a group of twelve rather than just by himself, especially after Peter contributed additional strings on the original version. All of a sudden we feel that it's in fact the less known pieces, like the album closer Poet Tree that make for an equally strong entry point to this new record of solo piano songs.
David Allred - The Transition
David Allred
The Transition
LP | 2018 | EU | Original (Erased Tapes)
21,99 €*
Release:2018 / EU – Original
Genre:Pop
Nachdem er 2017 das mit Peter Broderick aufgenommene Album "Find The Ways" veröffentlicht hat, bringt der aus Kalifornien stammende Multiinstrumentalist und Sänger David Allred rund ein Jahr später mit "The Transition" sein Debüt heraus. Allred wirkte als Toningenieur und Studiomusiker schon bei etlichen Projekten mit und verfügt daher über einen großen Erfahrungsschatz. "The Transition" entstand in der Kleinstadt Loomis nahe Sacramento, wo Allred aufwuchs, und wohin der 26-Jährige zurückgekehrt ist und in einem Altenheim jobbt. Inspiriert von den dortigen Erlebnissen beschloss er, Songs über seinen Status quo zu
machen. Obwohl Allred dabei an die klassische US-Songwriter-Tradition anknüpft, verfolgt er als Storyteller
seinen eigenen Ansatz. Abgeschnitten von der Außenwelt und auf sich allein gestellt, begann er damit, die Fäden seines bisherigen Lebens zu entwirren und das, was er vorfand, in Liedern festzuhalten. Mit dem Kontrabass im eigenen Schlafzimmer sowie am Klavier in der Kirche gegenüber, entstanden so nach und nach erste Ansätze, aus denen sich schließlich zehn Stücke herauskristallisieren sollten. Das breite Spektrum an Melodien und Geschichten, das dieses Album ausmacht, ist von vielen kleinen Vignetten und Gefühlen inspiriert, die einerseits auf eigenen Erfahrungen basieren, zum Teil auf Anekdoten anderer.
Zum Seitenanfang
Tracklist
Tracklist
Player schließen