INFOMwSt-SenkungCorona-Updates
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Downbeat | Electronica | Leftfield 5637 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Seite 1 von 59
Kruder & Dorfmeister - 1995
Kruder & Dorfmeister
1995
2LP | 2020 | EU | Original (G-Stone)
31,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
Nur eine pro Nase!

Ende der 90er fehlten die K&D-Sessions wohl in kaum einer Plattensammlung. Ihre beiden Schöpfer Peter Kruder und Richard Dorfmeister sind seit 25 Jahren aktiv. Kruder & Dorfmeister spielen sich auf ihren Mix-Alben ruhige, dubbige, deepe Klänge. Die perfekte Hintergrundmusik für die frühen Stunden der WG-Party, die Nachtfahrt über die Autobahn oder den Absacker in der Kneipe. Zugegeben: Oft waren es selbstgebrannte Rohlinge. Dennoch fehlte der DJ-Kicks-Mix (1996) oder das Mix-Doppelalbum „K & D – Sessions“ (1998) bei nur wenigen Menschen in der Sammlung. 2020 sind sie mit ihrem neuen Album 1995 zurück!
Mort Garson - Mother Earth's Plantasia HHV Exclusive Yellow Vinyl Ediiton
Hugo Kant - Far From Home
Air - Moon Safari
Kruder & Dorfmeister - K & D Sessions
Conrad Schnitzler - Auf Dem Schwarzen Kanal HHV Exclusive White Vinyl Edition
Conrad Schnitzler
Auf Dem Schwarzen Kanal HHV Exclusive White Vinyl Edition
12" | 1980 | EU | Reissue (Bureau B)
12,99 €*
Release:1980 / EU – Reissue
Genre:Electronic / Dance
Limitiert auf 300 Stück auf weißem Vinyl für alle Freunde der experimentellen Klänge, die sich das Original von 1980 nicht ins Regal stellen können

"Auf dem schwarzen Kanal" ist eine der herausstechendsten und gesuchtesten Veröffentlichungen in Conrad Schnitzlers umfangreichem Katalog. 1980 als einzige von Schnitzlers Platten bei einem Majorlabel veröffentlicht, war diese Maxi und insbesondere das Titelstück ein Flirt mit dem zeitgleich aufkommenden experimentellen New Wave und klang dennoch so eigenwillig wie keine andere Musik zu jener Zeit.
Die zusammen mit Wolfgang Seidel entstandenen und in Peter Baumanns Berliner Paragon Studio aufgenommen vier Tracks sind ein bissiger, dissonante Mutant Disco Trip, der bis heute nichts von seiner Faszination eingebüßt hat. Bureau B freut sich dieses lange vergriffene Werk endlich wieder verfügbar zu machen!.
Nils Frahm - Empty
Nils Frahm
Empty
LP | 2020 | EU | Original (Erased Taped)
21,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
Anlässlich des diesjährigen Piano Days und als Reaktion auf die außergewöhnliche Situation, in der wir uns seit Beginn des Jahres befinden, hat Nils Frahm am 28. März überraschend acht Soloklavierkompositionen unter dem Titel Empty veröffentlicht. Bislang nur digital erhältlich, erscheinen die mit Spannung erwarteten physischen Editionen (CD, LP) von Empty am 23. Oktober 2020 bei Erased Tapes.

Die Aufnahmen zu Empty, die Nils ursprünglich als Soundtrack zum gleichnamigen Kurzfilm des befreundeten Regisseurs Benoît Toulemonde eingespielt hatte, entstanden kurz bevor er sich den Daumen brechen und das vergleichbar intime Soloklavieralbum Screws komponieren sollte. Empty hat etwas Tröstendes und Heilsames, die breite Palette an Stimmungen der acht Klavierstücke reicht vom schonungslos-ernüchternden Eröffnungstrack „First Defeat“ über die dezente Euphorie von „No Step On Wing“ bis zum besinnlichen, aber auch zuversichtlich wirkenden Abschlusstitel „Black Notes“, in dem Frahm auch Raum für eine Minute der Stille lässt. Empty ist ein bewegender und ermutigender Soundtrack für die turbulenten Zeiten, in denen wir uns befinden.
Kruder & Dorfmeister - DJ-Kicks
Gretchen x HHV - For The Culture #1: The Bug / Onra / Suff Daddy / Schlachthofbronx
Gretchen x HHV
For The Culture #1: The Bug / Onra / Suff Daddy / Schlachthofbronx
7" | 2020 | EU | Original (For The Culture / HHV)
11,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Hip Hop, Electronic / Dance
Limitierte 7“ Vinyl (300 Stück). Exklusiv bei HHV! Der gesamte Ertrag kommt dem Club Gretchen zu Gute. For The Culture - Save your club!

Kultur und Vielfalt. Dafür steht das Gretchen. Und die findest du auch auf ihrer Vinyl 7inch wieder. Gleich vier Songs kamen aus allen Ecken der Welt, um den Kreuzberger Club zu unterstützen. Auf der A-Seite liefert The Bug harte Bassmusik und Onra bringt uns, zumindest klanglich, ins ferne Thailand. Die (einheimische) B-Seite glänzt mit jeweils einer Produktion des Berliners Suff Daddy und dem Münchener DJ und Produzenten-Duo Schlachthofbronx. 

»HHV For The Culture« unser kleiner Beitrag zur Unterstützung der Berliner Clubszene. Save your club!
Yussef Kamaal (Yussef Dayes & Kamaal Williams aka Henry Wu) - Black Focus
Autechre - Sign
Portishead - Dummy
Four Tet - Sixteen Oceans
Larry Heard - Sceneries Not Songs Volume 1
Kollektiv Turmstraße - Rebellion Der Träumer Black Vinyls Edition
Vril & Rodhad - Presents Out Of Place Artefacts
Peggy Gou - Once
Hiroshi Yoshimura - GREEN Black Edition
Sevdaliza - Shabrang Grey Vinyl Edition
Park Hye Jin - How Can I
Park Hye Jin
How Can I
12" | 2020 | UK | Original (Ninja Tune)
11,99 €*
Release:2020 / UK – Original
Genre:Electronic / Dance
Die koreanische Produzentin Park Hye Jin veröffentlicht ihre lang erwartete zweite EP auf Ninja Tune!

Erst kürzlich von Mixmag als „einer der Breakout-Stars des vergangenen Jahres“ gefeiert, ist „How Can I“ das Ergebnis von unglaublichen 18 Monaten, in denen Park Hye Jin von der Veröffentlichung ihrer Debüt-EP zu Auftritten an legendären Veranstaltungsorten wie der Panorama Bar in Berlin und dem Dc-10 auf Ibiza übergegangen ist. Zudem spielte sie prominente Slots bei großen internationalen Festivals wie Primavera, Dour, Melt! und erhielt von Jamie XX eine persönliche Einladung, im vergangenen Jahr an seiner Seite in London zu spielen. Die sechs Tracks auf „How Can I“, die im Laufe des Jahres 2019 hauptsächlich on the road fertiggestellt wurden, während sie zum ersten Mal durch Europa, Nordamerika und Australien tourte, zeigen die Vielzahl von Stilen und Einflüssen in ihrem bisherigen Schaffen. Auf „Like This“ paart sie ihren eigenen Gesang mit traumhaften Flächen und körnigen, treibenden Rhythmen. An anderer Stelle zeigen der stimmungsvolle Techno von „no“ und das von Footwork inspirierte „How Come“ eine Künstlerin, die sich damit wohlfühlt, ihre eigenen Grenzen zu überschreiten und sich entschieden jenseits aller Vorstellungen von Kategorisierung zu bewegen. Egal, in welche Richtung sie gehen, die Tracks auf „How Can I“ sind durchdrungen von Subtilität und Emotion.
C418 - Minecraft Volume Alpha Transparent Green Vinyl Edition
Acid Pauli - Mod
Hiroshi Yoshimura - GREEN Green Edition
Autechre - Plus
Autechre
Plus
2LP | 2020 | UK | Original (Warp)
25,99 €*
Release:2020 / UK – Original
Genre:Electronic / Dance
Preorder lieferbar ab 27.11.2020
Quantic - Apricot Morning
DJ Shadow - Endtroducing
El Mago & Mettabbana - Ikare / Latlal
V.A. - Virtual Dreams: Ambient Explorations In The House & Techno Age 1993-1997
Macintosh Plus - Floral Shoppe Pink Vinyl Edition
Nightmares On Wax - Smokers Delight Limited 25th Anniversary Edition
DJ Koze - DJ-Kicks HHV Exclusive Transparent Violet Vinyl Edition
DJ Koze
DJ-Kicks HHV Exclusive Transparent Violet Vinyl Edition
2LP | 2015 | EU | Reissue (!K7)
24,99 €*
Release:2015 / EU – Reissue
Genre:Hip Hop, Rock / Indie, Electronic / Dance
Preorder lieferbar ab 04.12.2020
Pole - Fading Gold Vinyl Edition
Pole
Fading Gold Vinyl Edition
2LP | 2020 | Original (Mute)
26,99 €*
Release:2020 / Original
Genre:Electronic / Dance
"Fading" folgt der Anfang 2020 veröffentlichten remasterten Neuauflage der wegweisenden Trilogie "1 2 3" des in Berlin lebenden Künstlers und elektronischen Klangtüftlers Stefan Betke aka Pole. Grundelemente, Sprache und Vokabular der Trilogie übernimmt er für "Fading" - beispielsweise die prägenden, im Hintergund schwirrenden Knack- und Störgeräuche - und ergänzt sie um moderne Details. So ist "Fading" ist ein facettenreiches Album, das sich für immersives Hören über Kopfhörer ebenso gut eignet wie dafür, durch eine Lautsprecheranlage laut herausgepumpt zu werden, um zu spüren, wie der Bass am Brustkorb rasselt.
Colyn - Patterns EP
Skinshape - Filoxiny
Nicolas Jaar - Cenizas
Skee Mask - Compro
Oneohtrix Point Never - Magic Oneohtrix Point Never Clear Vinyl Edition HHV Exclusive Logo Patch and Poster Bundle
Oneohtrix Point Never - Magic Oneohtrix Point Never Yellow Vinyl Edition
Eartheater - Phoenix: Flames Are Dew Upon My Skin Red Vinyl Edition
Skinshape - Oracolo
Pellegrino presents - Zodyaco
Tosca - Suzuki
Aphex Twin - Come To Daddy
Chet Faker - Thinking In Textures EP
Romare - Home Grey Vinyl Edition
Romare
Home Grey Vinyl Edition
2LP | 2020 | UK | Original (Ninja Tune)
25,99 €*
Release:2020 / UK – Original
Genre:Electronic / Dance
Romare - bürgerlich Archie Fairhurst - kehrt mit seinem neuen Album „Home“ zurück, das sein drittes auf Ninja Tune und das erste überhaupt seit seinem von der Presse gefeierten „Love Songs: Part Two“ von 2016. „Home“ folgt auf die im September 2019 erschienene 12“ „Gone“/ „Danger“, seine bisher direkteste Dancefloor-Platte, die Resident Advisor als „fesselnde acht Minuten filmischer House-Musik“ beschrieb. Die Veröffentlichung von „Home“ kommt für Fairhurst nach einem Leben unterwegs, der seine Kindheit damit verbrachte, ständig mit seiner Familie zu reisen, während seine Eltern für die Arbeit um die Welt zogen, bevor sie sich schließlich in Großbritannien niederließen. Dieser nomadische Lebensstil setzte sich anschließend aufgrund seiner blühenden Karriere als Musiker fort und führte ihn auf Welttournee (allein in den letzten zwei Jahren spielte er über 150 Shows). Das neue Album markiert ein neues Kapitel in Fairhusts Leben mit einem Umzug von London aufs Land und der Gründung einer Familie; ein Umzug, der „mir Frieden und Ruhe gegeben hat“, kommentiert er. Der Neubau seines eigenen, selbst gebauten Studios trägt zu diesem Gefühl der Zufriedenheit und Sesshaftigkeit bei, nachdem er in der Vergangenheit in verschiedenen Schlafzimmerstudios gearbeitet hat. Auch von Themen wie Liebe und Romantik, die sein letztes Album, „Love Songs: Part Two“, dominiert haben, hat sich Romare entfernt, stattdessen geht es auf „Home“ um Spiritualität, Identität und Zugehörigkeit. „Identität und Zugehörigkeitsgefühl sind etwas, nach dem ich immer mehr gesucht habe, seitdem ich Vater geworden bin.“, erklärt er, „Während ich aufwuchs, war ich immer unter vielen Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund, meine eigene Identität fühlte sich manchmal verloren an.“. Fairhurst ließ sich von den ungewöhnlicheren Platten seiner Sammlung inspirieren und vertiefte sich in amerikanischem Gospel und traditionellem irischen Folk bis hin zu Country, religiöse Hymnen und Klassik, mit einem besonderen Vorliebe für die Komponisten Thomas Tallis und Vaughan Williams.
Massive Attack - Blue Lines
Nicolas Jaar - Cenizas
Bonobo & Totally Enormous Extinct Dinosaurs - Heartbreak
Bonobo & Totally Enormous Extinct Dinosaurs
Heartbreak
12" | 2020 | UK | Original (Outlier)
11,99 €*
Release:2020 / UK – Original
Genre:Electronic / Dance
Für „Heartbreak“ machen Simon Green alias Bonobo und sein Produzentenkollege Totally Enormous Extinct Dinosaurs für eine Dancefloor-gesteuerte 12“ gemeinsame Sache, die auf einigen der Grundlagen elektronischer Musik aufbaut und eine Linie vom NYC der 1980er Jahre zu heutigen Warehouse-Partys zieht.

Nachdem sich beide um 2015 in L.A. niedergelassen hatten, schlossen die beiden britischen Künstler Bonobo und Teed schnell eine Freundschaft. In den folgenden Jahren traten sie bei den Auftritten des jeweils anderen auf und tauschten Demos aus. Schließlich gingen sie gemeinsam ins Studio, um „Heartbreak“ und die B-Seite „6,000 Ft.“

Die 12" ist die erste, die über Bonobos neues Label, Outlier - das in Partnerschaft mit Ninja Tune gegründet wurde - auf den Markt kommt, und erweitert seine Veranstaltungsreihe mit Club-Shows und Festival-Takeovers auf der ganzen Welt unter dem gleichen Banner. Outlier wurde im ikonischen, wenn auch inzwischen leider geschlossenen New Yorker Club Output ins Leben gerufen und hat Bonobo eine Reihe von Nächten und Festivals auf beiden Seiten des Atlantiks spielen und kuratieren lassen, zu denen bisher das Melt! Festival, Nuits Sonores, OFFSonar, sowie eine unvergessliche Nacht im Astra Kulturhaus mit Matthew Herbert, Dauwd und natürlich Bonobo himself, sowie andere gehörten.
Nils Frahm - All Melody
Aphex Twin - Selected Ambient Works 85-92
Abyss Within Us, The - Life In A Circle
Gidge - New Light
Actress - Karma & Desire HHV Exclusive Clear Vinyl Art Print Edition
Twilite Tone, the - The Clearing
Takeleave - Belonging Gold Vinyl Version
Aphex Twin - Windowlicker
Kiasmos (Olafur Arnals & Janus Rasmussen) - Kiasmos
Bicep - Isles HHV Exclusive Deluxe Edition Slipmat Bundle
Bicep
Isles HHV Exclusive Deluxe Edition Slipmat Bundle
3LP+Slipmat | 2021 | UK | Original (Ninja Tune)
41,99 €*
Release:2021 / UK – Original
Genre:Electronic / Dance
Preorder lieferbar ab 22.01.2021
Die Deluxe Version mit einem Paar Slimpats eklusiv bei HHV erhältlich.

Das Belfaster Duo Bicep veröffentlicht sein heiß ersehntes zweites Album, „Isles“, auf Ninja Tune!

Zwei Jahre in Arbeit, erweitert „Isles“ die kunstvolle Energie des 2017 erschienenen selbstbetitelten Debütalbums von Bicep und vertieft gleichzeitig die Klänge, Erfahrungen und Emotionen, die ihr Leben und ihre Arbeit beeinflusst haben. Sie beschreiben „Isles“ als „eine Momentaufnahme“ ihrer Arbeit in dieser Zeit, wobei die Stücke so konzipiert sind, dass sie sich in ihren verschiedenen Durchläufen von der Aufnahme bis zur Live-Show und darüber hinaus entwickeln.

Der weltweit beliebte Sound von Bicep entstand, als ihr eigener rasanter Aufstieg im Musikbusiness begann. Nach dem Start ihres legendären FeelMyBicep-Blogs im Jahr 2008 entwickelte sich ihre simple Website, die stets neue Italo-, House- und Disco-Juwelen aus der Musikgeschichte präsentierte, zu einem durchschlagenden Erfolg, der regelmäßig über 100.000 Besucher pro Monat verzeichnete. Nachdem der Blog ein Plattenlabel und eine Clubnacht hervorgebracht hatte, wurde das Duo mit begehrten DJ-Sets, die die musikalische Vielfalt ihres Blogs widerspiegelten, auf die internationale Bühne gehoben. Nach den Erfolgen mit Produktionen für Throne of Blood und Aus Music wurden Bicep 2017 bei Ninja Tune unter Vertrag genommen, wo sie im darauffolgenden Jahr ihr umjubeltes, selbstbetiteltes Debütalbum veröffentlichten, das einen Top-20-Einstieg in die britischen Charts erreichte und in der Groove schaffte, was in der langen Geschichte des Magazins noch kein Release bewerkstelligen konnte: sowohl die Kategorie „Album des Jahres“ als auch mit „Glue“ die Kategorie „Track des Jahres“ zu gewinnen. Titel wie „Opal“ - und der bald folgende Four Tet-Remix - sowie die eben erwähnte Lead-Single "Glue" mit dem von Joe Wilson entwickelten Video wurden 2017 zu Meilensteinen der elektronischen Musik, wobei letzteres vom DJ Mag ebenfalls zum „Track of the Year“ gekürt wurde.
Satoshi & Makoto - Cz-5000 Sounds & Sequences Volume Ii
Hiroshi Yoshimura - Music For Nine Postcards
Gorillaz - Plastic Beach
Le Commandant Couche-Tot - Le Commandant Couche-Tot Et Son Magnifique Orchestre De Claviers
Hiroshi Yoshimura - Music For Nine Postcards HHV Exclusive Swirled Vinyl Edition
Conrad Schnitzler - Auf Dem Schwarzen Kanal Black Vinyl Edition
Conrad Schnitzler
Auf Dem Schwarzen Kanal Black Vinyl Edition
12" | 2020 | EU | Original (Bureau B)
10,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
"Auf dem schwarzen Kanal" ist eine der herausstechendsten und gesuchtesten Veröffentlichungen in Conrad Schnitzlers umfangreichem Katalog. 1980 als einzige von Schnitzlers Platten bei einem Majorlabel veröffentlicht, war diese Maxi und insbesondere das Titelstück ein Flirt mit dem zeitgleich aufkommenden experimentellen New Wave und klang dennoch so eigenwillig wie keine andere Musik zu jener Zeit.Die zusammen mit Wolfgang Seidel entstandenen und in Peter Baumanns Berliner Paragon Studio aufgenommen vier Tracks sind ein bissiger, dissonante Mutant Disco Trip, der bis heute nichts von seiner Faszination eingebüßt hat. Bureau B freut sich dieses lange vergriffene Werk endlich wieder verfügbar zu machen!
Natureboy Flako - Ambitus Of Beauty
Call Super - Every Mouth Teeth Missing
Tommy Mandel - Music For Insomniacs
Kilimanjaro Darkjazz Ensemble, The - From The Stairwell Silver Vinyl Edition
Mort Garson - Mother Earth's Plantasia Black Vinyl Edition
Fever Ray - Fever Ray
Other People Place, The - Lifestyles Of The Laptop Cafe
Other People Place, The
Lifestyles Of The Laptop Cafe
2LP | 2001 | UK | Reissue (Warp)
24,99 €*
Release:2001 / UK – Reissue
Genre:Electronic / Dance
Nur eine pro Kunde!

Re-Release eines absoluten Warp-Katalog-Highlights: das legendäre "The Other People Place" Album (2001) von James Stinson, eine Hälfte der Detroiter Formation Drexciya, der kurz nach Veröffentlichung verstarb. "Lifestyles Of The Laptop Café" mit seiner atemberaubender Schönheit, Wärme und Emotionalität gehört zu den beeindruckendsten Meilensteinen des Detroit Techno-Genres, und inspirierte spätere Deep House-Werke von Omar S, Jus-Ed und Moodyman und moderne UK/US Bass-Künstler wie Actress und Kyle Hall. Schwarzes Doppel-Vinyl mit Download-Code.
Can - Ege Bamyasi
Boards Of Canada - In A Beautiful Place Out In The Country
A/t/o/s - Waterman
Kollektiv Turmstraße - Rebellion Der Träumer Red Vinyl Edition
Mark De Clive-Lowe / Andrea Lombardini / Tommaso Cappellato - Dreamweavers
Oneohtrix Point Never - Magic Oneohtrix Point Never Black Vinyl Edition
Orangen, Die - Saft 3
Zenker Brothers - Cosmic Transmission
Zoviet France - Just An Illusion
Mariah - Utakata No Hibi Clear Vinyl Edition
V.A. - Danzas Electricas Volume 3
Nils Frahm - All Encores - Vinyl Box
Nils Frahm
All Encores - Vinyl Box
3LP | 2020 | EU | Original (Erased Tapes)
34,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
Zur Feier des fünften Piano Days erscheint Nils Frahms All Encores Serie als 3-LP Set. Lag der Fokus von Encores 1 vor allem auf akustischen Klangwelten - Soloklavier und Harmonium standen hier im Mittelpunkt -, woraufhin Frahm für Encores 2 verstärkt auf Ambient-Texturen setzte, konzentriert er sich mit Encores 3 in erster Linie auf die rhythmischen und elektronischen Aspekte seiner Musik. "Die Idee zu All Encores hatten wir genau genommen schon vor All Melody: Nämlich drei Veröffentlichungen zu machen, von denen jede ihren eigenen musikalischen Stil hat und ihr eigenes Thema. Wir hatten daher zunächst sogar an ein Triple-Album gedacht. Doch dann wurde All Melody immer größer und verdrängte diese ersten Konzeptideen", kommentiert Frahm die Entstehung. "Ich denke, die Idee von All Encores ist gewissermaßen mit klanglichen Inseln zu vergleichen, die All Melody einrahmen."
Kelly Lee Owens - Inner Song White Vinyl Edition
Ruins - Marea / Tied
Tricky - Maxinquaye
Mild High Club, The - Skiptracing
Manuel Göttsching - E2-E4 (2016 - 35th Anniversary Edition)
Henry Wu - Good Morning Peckham
Nightmares On Wax - Smokers Delight
Jon Hopkins - Immunity
alt-J - An Awesome Wave
Bonobo - Black Sands 10th Anniversary Red Vinyl Edition
Bonobo
Black Sands 10th Anniversary Red Vinyl Edition
2LP | 2020 | UK | Original (Ninja Tune)
25,99 €*
Release:2020 / UK – Original
Genre:Electronic / Dance
Preorder lieferbar ab 04.12.2020
Ninja Tune veröffentlicht eine Jubiläumsausgabe zum 10. Geburtstag von Bonobo’s Klassiker „Black Sands“ angekündigt, womit bereits ein ganzes Jahrzehnt seit der Veröffentlichung des gefeierten bahnbrechenden Albums des Produzenten und Multi-Instrumentalisten Simon Green ins Land gezogen ist. Das Album hielt einen einzigartigen Moment fest - es wurde von Kritiker*innen bewundert, erklomm die Spitze bei den Alben des Jahres von Resident Advisor und DJ Mag und verkaufte sich bisher weltweit über vierhunderttausend Mal.

Beeinflusst von den unterschiedlichen, bassbetonten Strömungen der britischen elektronischen Musikszene zu der Zeit, passte Green diese sich entwickelnden Klänge kunstvoll in seine eigene, umfassendere Vision ein. Die bleibende Bedeutung der Platte ergibt sich aus der Tiefe, die er in diesen Kombinationen fand, rasselnden 2-Step-Rhythmen und druckvollen Subbässen, gepaart mit sorgfältig ausgearbeitetem Songwriting und üppiger, brillant umgesetzter Instrumentierung.

Zehn Jahre später ist die Platte der wichtige entscheidende Schritt in Greens hintergründigem, aber unaufhaltsamem Aufstieg zu einem der größten Elektronikkünstler unserer Zeit. Inzwischen kann er sich mit sechs Alben rühmen, darunter das karrierebestimmende 2017er-Album „Migration“, das Platz 11 der offiziellen Albumcharts in Deutschland erreichte und zwei GRAMMY-Nominierungen erhielt (ebenso wie seine 2019er-Single „Linked“), außerdem spielte er ausverkaufte Konzerte auf der ganzen Welt und brachte seine kultisch verehrte Live-Show an mehreren Abenden hintereinander in den Alexandra Palace (auch bekannt als „Ally Pally“), zum Glastonbury Festival, auf das Red Rocks Amphitheater in Colorado oder ins gigantische Berliner Fahrradstadion, dem Velodrom.
Koraal - La Casa Del Volcan
Avalanches, The - We Will Always Love You Limited Coke Bottle Green & Kelly Green Vinyl Edition
Shlohmo - Heaven Inc.
Zum Seitenanfang
Seite 1 von 59
Tracklist
Tracklist
Player schließen