false
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG

Eglo HHV Records 12 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
Shy One - From The Floor To The Booth
Shy One - Ip Addy
Shuanise - Kingdom
Shuanise
Kingdom
7" | 2010 | UK | Original (Eglo)
3,99 €*
Release:2010 / UK – Original
Genre:Electronic / Dance
Used Vinyl
Medium: G+, Cover:

Generic

Natalie Slade - Control Remixes
Destiny71z - Ep3: T30001
Natalie Slade - Control
Destiny71z - Ep2: Dimdraft
K15 & Patrick Gibin - Devotion
Steve Spacek - Natural Sci-Fi
Steve Spacek - If U Wan 2 Find Me / Time Is Running Out
Dirg Gerner - Dirg Gerner
Floating Points - Marylin
Zum Seitenanfang

Eglo HHV Records

Eglo Records ist ein 2008 von Alexander Nut und Sam Shepherd (Floating Points) gegründetes, britisches Plattenlabel für elektronische Musik aus London. Eglo beackert das größtenteils noch unbestellte Feld, auf dem HipHop, Electronica, House und zeitgemäßer Soul gemeinsam Knospen treiben. So vertreibt das Label einen, Synthesizer und Drum Machine als Basis verwendenden, vielfältigen und doch prägenden Sound und konnten mit wenigen 12inches sehr schnell für viel Aufmerksamkeit sorgen. Alexander Nut zog 2003 von Wolverhampton nach London, verdiente sich einige Jahre in der Kreativwirtschaft, überwiegend mit Promotion-Jobs, bevor er beschloss sich mehr auf seine eigene Karriere in der Musik zu konzentrieren. Über einen Freund, Charles Holgate (aka MC Nomad), kam ein Mixtape zum Radiosender Rinse FM, der ihm sogleich eine eigene Show anvertraute. Diese Radiosendung, mit Hip Hop als kleinsten musikalischen Nenner, war der Ausgangspunkt für Eglo Records, denn so kam er mit Floating Points in Kontakt, später wurde Fatima darüber auf ihn und sein Label aufmerksam.

Tracklist
Tracklist
Player schließen