VINYL WEEKENDERVinyl zum Sonderpreis – Nur bis Montag, 1. März, 23.59 Uhr
INFOHHV »For The Culture«Corona-Updates
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Hexvessel Rock & Indie 2 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Hexvessel - All Tree
Hexvessel
All Tree
LP | 2019 | EU | Original (Century Media)
24,99 €*
Release:2019 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
'All Tree' ist das vierte Studio-Album der finnischen Folk Rock Band HEXVESSEL. Das neue Album offenbart das bisher ausgereifteste Material der Band in der Tradition alter Balladenschreiber. HEXVESSEL verweben alltägliche mit spiritueller Geschichte, modern mit alt und kreieren eine Verbindung zwischen Erzähler und Zuhörer. Bezugnehmend auf ältere Folk Acts wie Shirley Collins, Vashti Bunyan oder spätere Folk Rock Bands wie Steeleye Span, Fairport Convention und King Crimson bis hin zu aktuelleren Künstlern wie Nick Cave und Coil, durchtränken HEXVESSEL ihre Lieder mit karelischer und nordischer Folklore und erschaffen so einen Sound der gleichermaßen modern wie alt ist. 'All Tree' handelt von Verbindungen, von Wurzeln, die den Geist des Vergangenen ebenso heraufbeschwört wie eine mystische, erfüllende Vision der Zukunft.
Hexvessel - When We Are Death
Hexvessel
When We Are Death
2LP | 2016 | EU | Original (Century Media)
19,99 €*
Release:2016 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
Bevor Mat McNerney, Mastermind des sechsköpfigen, finnischen Psychedelic Folk Acts HEXVESSEL, mit Beastmilk das Sensationsdebüt ´Climax´ (2013) ablieferte und nach Umbenennung in Grave Pleasures weitere Erfolge im Post/Punk-Revival feierte, wilderte er bereits gekonnt und visionär durch den Folk der Siebziger. Nach schwarzmetallischen Bands wie Code und Dødheimsgard, entwickelten sich HEXVESSEL über zwei Alben ´Dawnbearer´ (2011) und ´No Holier Temple´ (2012) - sowie mehrere EPs über das Kult-Label Svart Records zu McNerneys Hauptband und sponnen aus King Crimson, den Beatles, The Doors, dem ´The Wicker Man´ Soundtrack einen eingängigen, eigenwilligen und -ständigen Stil, der auf dem Century Media Debüt ´When We Are Death´ seinen bisherigen Höhepunkt erreicht. Es gibt 60er-lastige Hits wie den Opener ´Transparent Eyeball´, den fast schon wie ein vergessenes Stück der ´Strange Days´ Sessions tönenden Titelsong und immer wieder Balladeskes und schwermütig-verträumtes wie ´Earth Over Us´, ´Cosmic Truth´, ´Mirror Boy´, ´Teeth Of The Mountain´, ´Green Gold´ oder LSD-getränkte-Psych-Trips (´Mushroom Spirit Doors´). Die Brillanz von HEXVESSEL liegt darin, allen Stilverweisen zum Trotz stets griffig und dank der gezielten Piano- und Trompeteneinsätze sowie dem grandiosen, warmen Mastering von Jaime Gomez Arellano (Paradise Lost, Ghost, Ulver) ein Garant für eine meterdicke Gänsehaut zu sein. HEXVESSEL formen Eingängiges aus Obskurem, Mystisches aus dem Offensichtlichen und damit eines der frühen Highlights von 2016.
Zum Seitenanfang
Tracklist
Tracklist
Player schließen