5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG
INFOHHV »For The Culture«Corona-Updates
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Holly Macve Folk 2 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Holly Macve - Not The Girl Orange Vinyl Edition
Holly Macve
Not The Girl Orange Vinyl Edition
LP | 2021 | US | Original (Modern Sky)
25,99 €*
Release:2021 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Preorder lieferbar ab 16.04.2021
Die irische Country-Sängerin Holly Macve legt den Nachfolger ihres 2017er Debüts "Golden Eagle" (Bella Union) vor. War der Erstling geprägt von einer reduzierten Saloon-Noir-Stimmung, klingt der Sound auf "Not The Girl" breiter und üppiger, inspiriert vor allem durch die Live-Erfahrung mit Mercury Rev. Die 11 neuen Songs bewegen sich zwischen Drone-Country, Memphis-Soul und Dream-Pop, Referenzen sind Mazzy Star, Velvet Underground und selbstverständlich Nancy Sinatra & Lee Hazlewood. Zahlreiche Gastmusiker wie Gitarrist Bill Ryder-Jones (The Coral), Strings-Arrangeurin Fiona Brice (Placebo, John Grant) und Pedal-Steeler CJ Hillman (Billy Bragg) trugen zum neuen Klangbild bei, abgemischt wurde das Werk von Collin Dupuis (Lana Del Rey, Angel Olsen).
Holly Macve - Not The Girl Black Vinyl Edition
Holly Macve
Not The Girl Black Vinyl Edition
LP | 2021 | US | Original (Modern Sky)
25,99 €*
Release:2021 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Preorder lieferbar ab 16.04.2021
Die irische Country-Sängerin Holly Macve legt den Nachfolger ihres 2017er Debüts "Golden Eagle" (Bella Union) vor. War der Erstling geprägt von einer reduzierten Saloon-Noir-Stimmung, klingt der Sound auf "Not The Girl" breiter und üppiger, inspiriert vor allem durch die Live-Erfahrung mit Mercury Rev. Die 11 neuen Songs bewegen sich zwischen Drone-Country, Memphis-Soul und Dream-Pop, Referenzen sind Mazzy Star, Velvet Underground und selbstverständlich Nancy Sinatra & Lee Hazlewood. Zahlreiche Gastmusiker wie Gitarrist Bill Ryder-Jones (The Coral), Strings-Arrangeurin Fiona Brice (Placebo, John Grant) und Pedal-Steeler CJ Hillman (Billy Bragg) trugen zum neuen Klangbild bei, abgemischt wurde das Werk von Collin Dupuis (Lana Del Rey, Angel Olsen).
Zum Seitenanfang
Tracklist
Tracklist
Player schließen