CORONAVIRUSWir versenden wie gewohnt
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Jazz | Fusion 3860 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Seite 1 von 41
Tom Misch & Yussef Dayes - What Kinda Music Limited Deluxe Edition
Tom Misch & Yussef Dayes
What Kinda Music Limited Deluxe Edition
2LP+Book | 2020 | EU | Original (Caroline / Beyond the Groove / Blue Note)
27,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Hip Hop, Organic Grooves, Pop
Tom Misch + Yussef Dayes "What Kinda Music" ist eine erstaunliche Zusammenarbeit zwischen zwei Künstlern unterschiedlichster Disziplinen, die bis heute eines der einzigartigsten und makellosesten Originalprojekte seiner Art geschafft haben. In einer fließenden Bewegung durch geschmeidige Electronica, Avantgarde-Jazz und Vintage-Hip-Hop begeben sich beide auf eine Reise, die abwechselnd überraschend und spontan, berauschend und schwindelerregend, und alles in allem fesselnd ist – eine einzigartige Vision, die die DNA beider Musiker mit spektakulären Ergebnissen verschmilzt. Auch wenn das Fundament dieses Projekts sehr schnell gelegt war, reicht seine tatsächliche Herkunft viel, viel weiter zurück, denn beide wuchsen nicht nur in derselben Gegend im Südosten Londons auf, sondern Misch sah Dayes bei einer Talentshow der Schule zum ersten Mal am Schlagzeug spielen, als er etwa 8 oder 9 Jahre alt war. Beide behielten sich seitdem gegenseitig im Auge, aber erst als sie sich 2018 bei einer Launch-Party für Mischs Debüt-LP Geography trafen, begannen die sprichwörtlichen, kreativen Funken zu fliegen. In jenem Sommer beschlossen sie, gemeinsam ins Studio zu gehen – das Ergebnis war: What Kinda Music.
BBNG (BadBadNotGood) - IV HHV Exclusive Clear Blue Vinyl Edition
Tommy Guerrero - Road To Knowhere HHV Exclusive New Transparent Red Vinyl Edition
Tony Allen & Hugh Masekela - Rejoice
Pharoah Sanders - Live In Paris 1975
Jazz Sabbath - Jazz Sabbath
Larry Lovestein & The Velvet Revival (Mac Miller) - You Colored Vinyl Edition
Spiritual Jazz - Volume 1: Esoteric, Modal & Deep Jazz From The Underground 1968-77
Tommy Guerrero - Road To Knowhere
Tom Misch & Yussef Dayes - What Kinda Music
Sven Wunder - Eastern Flowers (aka Doğu Çiçekleri)
Gil Scott-Heron / Makaya McCraven - We're New Again - A Reimagining By Makaya McCraven
Sven Wunder - Wabi Sabi
Athletic Progression - Athletic Progression
Yussef Kamaal (Yussef Dayes & Kamaal Williams aka Henry Wu) - Black Focus
Nico Gomez And His Afro Percussion Inc. - Lupita
Hizuru - Hizuru HHV Exclusive Purple Vinyl Edition
Hizuru
Hizuru HHV Exclusive Purple Vinyl Edition
LP | 2018 | EU | Reissue (Musilogue)
26,99 €*
Release:2018 / EU – Reissue
Genre:Organic Grooves
Neue, limitierte (500 Stück) Auflage, lila. Nur bei HHV.

Ein experimentelles Projekt um aus der Fusion von traditioneller Japanischer Musik und modernem Sound eine neue Musik zu erschaffen: das ist Hizuru.

Die Verbindung von Elementen aus Jazz/Minimal/Ambient mit dem Klang von den traditionellen Japanischen Instrumenten Shakuhachi, Koto und Shamisen hat einen Hizuru-Sound hervorgebracht, der als ein völlig neues Genre bezeichnet werden kann.
Die Schönheit des Klanges der sich aus der Stille heraus erfühlen lässt, das feine Ambiente in dem man sich nostalgisch fühlt, die gegensätzlichen Emotionen Kühle und Leidenschaft in der Symbiose - das ist charakteristisch für den Sound von Hizuru.

Das Ziel von Hizuru ist es nicht „einfach“ traditionelle Japanische Instrumente zu nutzen und einen „Japonismus Sound“ zu kreieren. Außerordentliche Interpreten lassen die traditionellen Instrumente nach Herzenslust erklingen und erschaffen einen neuen Japonismus Sound der die Basis des Sound von Hizuru ist.

Dieser Sound erhält aktuell auch außerhalb Japans, besonders in Europa ausgezeichnete Kritiken. Die Schallplatten sind regelmäßig ausverkauft und die Zahl der monatlichen Streams auf Spotify hat eine halbe Million erreicht.

Das namensgebende Debutalbum “Hizuru” wurde 2017 vom Musilogue Label veröffentlicht. Um das Album aufzunehmen, versammelte der Komponist Ryota Nozaki, bekannt für seine Arbeit mit “Jazztronic”, neun Musiker mit ganz unterschiedlichen Hintergründen um sich. Shakuhachi und Koto-Spieler, aber auch Angehörige des Jazz, Pop und der Underground Szene in Tokio.

Nozaki hat schon mit vielen verschiedenen Musikstilen gearbeitet aber auch er hatte nicht viel Erfahrung mit traditioneller Japanischer Musik. Umgekehrt hatten zwei Hauptvertreter des Hizuru-Sounds, die Shakuhachi-Spielerin Shiori Tanabe und die Koto-Spielerin Asuka zum Zeitpunkt der Aufnahme nur wenige Berührungspunkte mit Jazz oder Ambient. Selbstverständlich begannen die beiden traditionellen Musikerinnen mit intensivem Training, um sich auf die Aufnahmen für Hizuru, die absolutes Neuland waren, vorzubereiten.
Auch Nozaki selbst entdeckte durch die Arbeit mit ihnen, die Welt der traditionellen Japanischen Musik weiter für sich.

Die anderen Interpreten auf “Hizuru” sind unter anderem Takeshi Kurihara, der Saxofonspieler hinter dem international anerkannten Album “Elephant and a barbar”, Bassist Toru Nishijima, bekannt für das mit dem Kontrabass eingespielte avantgardistische Ambient Album “Phenomenology”, Sängerin Yurai die auf ihrem Album “8888888” eine ganz eigenständige Welt nur mit ihrer Stimme kreiert und Arata Inoue der auf seinem Album “Stray Cat” einen mit dem live-overdubbing von E-Gitarren entwickelten balearischen Ansatz fuer minimalistische Musik präsentiert. Alle obengenannten Alben wurden bei Musilogue veröffentlicht.

Die Shamizen wird von Shunsuke Kimura gespielt, der sich vielfältig engagiert um den Reiz traditioneller Japanischer Instrumente einem breiten Publikum näherzubringen und das Schlagzeug wird von Takeshi Hatae übernommen, der sein Spiel durch das Studium von Jazz in New York vertieft hat.

Viel Vergnügen mit diesem neuen, raffinierten Sound der vom Zusammenspiel dieser Japanischen Künstler aus verschieden Genres erschaffen wird.
BBNG (BadBadNotGood) - III
Thundercat - It Is What It Is Cream Vinyl Edition
Hareton Salvanini - Xavana, Uma Ilha Do Amor
Hiroshi Sato - Orient HHV Exclusive Blood Red Vinyl Edition
Cortex - Troupeau Bleu Blue Vinyl Edition
Bluestaeb & S. Fidelity Present Underground Canopy - Bluestaeb & S. Fidelity Present Underground Canopy
Jon Hassell - Vernal Equinox Remastered Edition
44th Move (Alfa Mist & Richard Spaven) - 44th Move
Ryo Fukui - Scenery
Heliocentrics, The - Infinity Of Now HHV Exclusive Bundle
Nu Guinea - Nuova Napoli
Wildflower - Season 2
Haruomi Hosono, Shigeru Suzuki & Tatsuro Yamashita - Pacific
Reggie Andrews And The Fellowship - Mystic Beauty
Masahiko Satoh - Kayobi No Onna
Lonnie Liston Smith & The Cosmic Echoes - Expansions
Guilherme Coutinho E O Grupo Stalo - Guilherme Coutinho E O Grupo Stalo
V.A. - Mr Bongo Record Club Volume 1
Muriel Grossmann - Elevation
Spiritual Jazz - Volume 11: Steeplechase
Shabaka & The Ancestors - We Are Sent Here By History
Syncro Jazz - Live
Delfonic & Kapote - Illegal Jazz Volume 2
Adrian Younge & Ali Shaheed Muhammad - Jazz Is Dead
Jeff Parker - Suite For Max Brown
Idris Muhammad - Power Of Soul Limited Numbered Yellow Vinyl Edition
Kamasi Washington - Harmony Of Difference
Jazzbois - Jazzbois
Gabor Szabo - Dreams
Miles Davis - Bitches Brew
St. Germain - Tourist Remastered
Tenderlonious - Tender In Lahore
Soft Power - Brink Of Extinction
52nd Street - Look Into My Eyes / Express
Muriel Grossmann - Golden Rule 2020 Reissue Edition
Tony Allen - The Source
V.A. - Music For Dance & Theatre Volume One
Priscilla Ermel - Origens Da Luz
Eiji Nakayama - Aya's Samba
Chip Wickham - Blue To Red Colored Vinyl Edition
Cairo Free Jazz Ensemble - Heliopolis
Coastlines - Coastlines
Coastlines
Coastlines
2LP | 2019 | EU | Reissue (Be With)
30,99 €*
Release:2019 / EU – Reissue
Genre:Organic Grooves, Electronic / Dance
Internationale Veröffentlichung des Balearic-Albums von DJ und Produzent Masanori Ikeda und Cro-Magnon-Keyboarder Takumi Kaneko, der nach ersten 7" Releases auf dem japanischen House-Label Flower Records entstand und im November 2019 exklusiv in Japan erschien. Balearic-Jazz meets Slo-Mo-House mit Einflüssen aus Brazil und Japan-Electronica. Kernstück und Highlight des selbstbetitelten Albums ist die 10-minütige Nu-Disco-Version von Azymuth's "Last Summer In Rio".
Piper - Summer Breeze Blue Vinyl Edition
Àbáse - Invocation
Nora Orlandi - A Doppia Faccia
Thundercat - It Is What It Is Red Vinyl Edition
Heliocentrics, The - Infinity Of Now
Anadol - Uzun Havalar
V.A. - Kankyo Ongaku: Japanese Ambient, Environmental & New Age Music 1980-1990
Tony Allen & Jeff Mills - Tomorrow Comes The Harvest
Tony Allen - Black Voices
Arthur Verocai - Arthur Verocai
Gil Scott-Heron - Pieces Of A Man
Jean Jacques Perrey / Camille Yarbrough - EVA / Take Yo' Praise
Lettuce - Resonate
Oneness Of Juju - Space Jungle Luv
Bob James / DJ Muggs & Planet Asia - Farandole (Dna Edit) / Lions In The Forest (Feat. B Real)
Lonnie Liston Smith & The Cosmic Echoes - Visions Of A New World Remastered Edition
Twylyte '81 - The First Coming
Makaya McCraven - In The Moment Black Vinyl Deluxe Edition
Comet Is Coming, The - Trust In The Lifeforce Of The Deep Mystery
Athletic Progression - Dark Smoke
Donnie Trumpet & The Social Experiment - Surf
Abstract Orchestra - Dilla
Nina Simone - I Put A Spell On You Back To Black Edition
BBNG (BadBadNotGood) - IV
GoGo Penguin - Gogo Penguin Limited Transparent Vinyl Edition
GoGo Penguin
Gogo Penguin Limited Transparent Vinyl Edition
LP | 2020 | US | Original (Blue Note)
24,99 €*
Release:2020 / US – Original
Genre:Organic Grooves
Preorder 29.05.2020
Wenn eine Band ein Album nur unter Bandnamen veröffentlicht, kann das bedeuten, dass sie Legendenstatus erreicht hat oder dass ihr nichts mehr einfällt. Beides ist bei GoGo Penguin ganz sicher nicht der Fall. Das Trio aus Manchester sprüht vor Energie und Kreativität, die ausverkauften Konzerte und euphorischen Albumkritiken sind ihnen definitiv nicht zu Kopf gestiegen. Das neue Werk verkörpert ihrer Meinung nach so perfekt die Band-Philosophie, dass sie es einfach und pur ”GoGo Penguin” nennen mussten.
Richard Spaven - Spaven's 5ive Clear Vinyl Edition
Shirley Scott - One For Me
V.A. - Gilles Peterson Presents: MV4
V.A.
Gilles Peterson Presents: MV4
2LP | 2020 | UK | Original (Brownswood)
33,99 €*
Release:2020 / UK – Original
Genre:Organic Grooves
Limitierter 2LP-Sampler zu einer UK-Jazz-Session in den legendären Londoner Maida Vale Studios, gehostet von Joe Armon-Jones im Rahmen der Gilles Peterson-Show auf BBC Radio 6 Music im Oktober 2018. Mit einem Allstar-Lineup britischer Jazz-Musiker (Joe Armon-Jones, Mutale Chashi, Dylan Jones, James Mollison, Marijus Aleksa), zahlreichen Featuregästen (Fatima, Hak Baker, Oscar Jerome, Asheber, Nubya Garcia), sowie zwei Beiträgen des Bristoler Kollektivs Ishmael Ensemble.
Matthew Tavares & Leland Whitty - Visions Red Vinyl Edition
Pharoah Sanders - Welcome To Love Black Vinyl Edition
Victor Cavini - Japan
Jaimie Branch - Fly Or Die II: Bird Dogs Of Paradise
Resavoir - Resavoir
Idris Muhammad - Turn This Mutha Out
Bohren & Der Club Of Gore - Sunset Mission
Jazz Jousters - Seven Up: A Milestone Collection
Positive Force With Ade Olatunji, The - Oracy
Zum Seitenanfang
Seite 1 von 41
Tracklist
Tracklist
Player schließen