SUMMER SALEbis zu 50% Rabatt auf Streetwear, Schuhe & Accessoires.
GenresNew In StockBack In StockPreorderhhv.de Exclusiveshhv.de Top 100ChartsSale

John Lennon & Yoko Ono Classic Rock 3 Artikel

Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
John Lennon & Yoko Ono - Unfinished Music, No. 2: Life With The Lions
John Lennon & Yoko Ono
Unfinished Music, No. 2: Life With The Lions
LP | 1969 | US | Reissue (Secretly Canadian)
21,99 €*
Release:1969 / US – Reissue
Genre:Rock / Indie
Wenn „Two Virgins“ der erste ekstatische Kuss ist, den zwei der größten Liebenden der Popkultur miteinander austauschen, dann ist „Life With The Lions“ der Sound eines Paares, das seine Liebe zu etwas Undurchdringlichem und Zeitlosen erhebt. Hier beginnen wir als Zuhörer zu verstehen, dass der Umfang ihrer Aufnahmen mehr als eine musikalische Zusammenarbeit war und einer performativen Dokumentation gleicht, einer Deklaration von „Unser Leben und unsere Liebe sind unsere Kunst – jedes noch so kleine Teil davon“. Die Sammlung beginnt mit einem zielgerichteten Stück improvisierter Musik, das aus einer Liveperformance in der Lady Mitchell Hall der Cambridge University 1969 zusammengestellt wurde. Die gesamte zweite Seite wurde in einem Krankenhauszimmer des Londoner Queen Charlotte Hospital aufgenommen, in das ONO mit Schwangerschaftskomplikationen eingeliefert wurde und schlussendlich ihr Kind John Ono Lennon II verlor. Das Coverfoto des Albums wurde in diesem Zimmer geschossen; mit YOKO ONO in ihrem Krankenbett und John Lennon in einem Schlafsack auf dem Boden neben ihr. Beide wirken erschöpft von den Strapazen. Die Bonus Tracks „Song For John“ und „Mulberry“, nun ein Teil des Reissues im CD und Download Format, waren auf dem Originalrelease nicht enthalten.
John Lennon & Yoko Ono - Unfinished Music, No. 1: Two Virgins
John Lennon & Yoko Ono
Unfinished Music, No. 1: Two Virgins
LP | 1968 | US | Reissue (Secretly Canadian)
21,99 €*
Release:1968 / US – Reissue
Genre:Rock / Indie
Der Sound des sich-Verliebens ist genauso abstrakt, subjektiv und verrückt wie das Konzept der Liebe selbst. Ýoko Ono und John Lennon sind zwei der größten Liebenden der Geschichte und „Two Virgins“ ist das „Musique Concrète“-Fiebertraum-Dokument eines Paares, das sich in Echtzeit verliebt. Das Album ist eine kuriose und einmalige Aufnahme, die innerhalb eines Wochenendes im Frühjahr 1968 in Lennons Haus in Kenwood aufgenommen wurde. Ferne Unterhaltungen, komödiantische Rollenspiele und Schritte; Gelächter, Vogelgezwitscher und klimpernde Pianolinien; alberne Songs und Raum; durch Tape-Delay gestreckte Schreie, Bassgepolter, Mondgesänge und das ganze nochmal von vorne. Es sind zwei junge Menschen, die versuchen einander gegenseitig zu befremden, zum Lachen zu bringen und sich schwer verlieben. John Lennon spielt mit Delays und Loops, während Yoko Ono ihre expressionistischen Vokalisierungen übt. Der Rauch und der Wein sind fast hörbar. Der Bonus Track „Remember Love“, nun ein Teil des Reissues im CD und Download Format, war auf dem Originalrelease nicht enthalten.
John Lennon & Yoko Ono - Double Fantasy
Zum Seitenanfang
Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Tracklist
Tracklist
Player schließen