INFOMwSt-SenkungCorona-Updates
CYBER DAYS - CODE »CYBER2020«20% UF10% Music
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Klassik 386 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Seite 1 von 5
Ennio Morricone - Segreto Yellow Deluxe Collector's Edition
Ennio Morricone
Segreto Yellow Deluxe Collector's Edition
2LP+7" | 2020 | EU | Original (Decca)
79,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Klassik, Soundtracks
Preorder lieferbar ab 04.12.2020
Deluxeausführung mit alternativem Cover, Vinylfarbe gelb, Bonus-7" und 60x90cm Poster! Limitiert auf 100 Kopien für den deutschen Markt, ingesamt 2000 weltweit. Exklusiv bei HHV erhältlich. Ennio Morricone zählt ohne Zweifel zu den wichtigsten italienischen Künstlern der letzte
Joep Beving - Solipsism
Cinematic Orchestra With The London Metropolitan Orchestra, The - The Crimson Wing Mystery Of The Flamingoes Colored Record Store Day 2020 Edition
Glenn Gould - Goldberg Variations, Bwv 988 (1981 Recording)
Sigur Rós With Steindór Andersen & Hilmar Örn Hilma - Odins Raven Magic
Gustav Holst - The Planets
Chilly Gonzales - Solo Piano III
Chilly Gonzales
Solo Piano III
2LP | 2018 | EU | Original (Gentle Threat)
21,99 €*
Release:2018 / EU – Original
Genre:Klassik
Solo Piano III – Abschluss der Solo Piano-Trilogie
Es ist der Schlussakt – und wie immer tauchen vor dem Sprint in Richtung Ziellinie die letzten
Probleme auf, müssen die letzten Lösungen gefunden werden. Wie die beiden vorangegangenen
Alben findet es ein überwiegend glückliches Ende in C-Dur, doch auf dem Weg dorthin gibt es
mehr Dissonanzen, Spannungen und Unklarheiten.

Solo Piano III markiert einen weitaus schwierigeren Wendepunkt.
Die Zusammenarbeit mit anderen Künstlern setzt er fort (u.a. Room 29 mit Jarvis Cocker, Ibeyi,
Toddla T), doch mittlerweile ist es Chilly Gonzales egal, ob seine Musik jedermann gefällt oder
nicht. Fortan werden falsche Noten nicht mehr glattgebügelt: Die geheimnisvollen Akkorde und
seltsamen Strukturen besitzen einen solchen Suchtfaktor, dass sie schließlich wie unvermeidlich
klingen. Während Gonzales' eigens gegründete Musikschule, das Gonzervatory, ihren ersten
Jahrgang absolviert hat, ist ihr Lehrer wieder zum ewigen Schüler geworden – und das ohne Angst,
die Musik für sich selbst sprechen zu lassen.
Die musikalische Reinheit von Solo Piano III ist kein Gegengift für unsere Zeit, sie reflektiert all
das Schöne wie auch Hässliche, das uns umgibt.
Lambert - False HHV Exclusive Signed Artprint Edition
Laraaji - Moon Piano
Laraaji
Moon Piano
LP | 2020 | EU | Original (All Saints)
22,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Klassik
"Moon Piano", der zweite Teil der Laraaji-Trilogie aus spirituellen Piano-Improvisationen, live aufgenommen in einer Brooklyner Kirche unter Leitung von Jeff Zeigler (Kurt Vile, The War On Drugs, Mary Lattimore) und editiert von Christian Havins (Dallas Acid), ist das weichere und meditativere Ambient-Gegenstück zu "Sun Piano" mit seinen rhythmischen Upbeat-Kompositionen, welches der britische Guardian zum "Contemporary Album of the Month" kürte. Es folgen eine weitere EP mit Piano/Zither-Duetten sowie eine vollständige 3CD-Anthologie. Desweiteren gibt Laraaji ab Ende September drei Livestreamkonzerte zu seiner Piano-Trilogie.
Jóhann Jóhannsson with Hildur Gudnadottir & Robert Aiki Aubrey Lowe - End Of Summer
Max Richter - Voices
SOHN - Rennen Live With Metropole Orkestra
SOHN
Rennen Live With Metropole Orkestra
2LP | 2020 | UK | Original (4AD)
26,99 €*
Release:2020 / UK – Original
Genre:Electronic / Dance, Klassik
Ganz grosses Kino: Elektronik meets Orchester. Ende letzten Jahres teilte sich der britische Produzent und Songwriter die Bühne mit dem mit einem Grammy ausgezeichneten Metropole Orkest und seinem Dirigenten Hans Ek für die Eröffnungsnacht des Amsterdam Music Event. Durch die Kombination von SOHNs charakteristischer Elektronik mit dem 54köpfigen klassischen Orchester wurden bei dem einmaligen Live-Auftritt am berühmten niederländischen Veranstaltungsort Melkweg seine bekanntesten Songs wie "The Wheel", "Conrad" und "Artifice" zu neuem Leben erweckt. Das limitierte Doppelvinyl sollte ursprünglich zum Record Store Day erscheinen, wir möchten euch damit aber jetzt den Sommer verschönern.
Kings College Choir Cambridge - Christmas At Kings
DJ Deeon / Traxman - Da Disco Tekk EP
Agnes Obel - Myopia Limited Blue Vinyl Edition
Martha Argerich - Toccata Bwv 911, Partita Bwv 826, Englische Suite 2
Chilly Gonzales - Ivory Tower
Paolo Conte - Concerti Crystal Clear Vinyl Ediiton
Andrea Bocelli - Believe
Heather Trost - Petrichor
Yo-Yo Ma, Stuart Duncan, Edgar Meyer And Chris Thile - Not Our First Goat Rodeo Limited Numbered Transparent Vinyl Edition
Khatia Buniatishvili - Schubert
Khatia Buniatishvili
Schubert
2LP | 2019 | EU | Original (Sony)
14,99 €*
Release:2019 / EU – Original
Genre:Klassik
Die georgische Pianistin Khatia Buniatishvili ist durch die kühne Unbekümmertheit, die sie auf der Bühne ausstrahlt und die auch aus ihren Aufnahmen spricht, ebenso bekannt geworden wie durch den individuellen künstlerischen Ansatz und das mutige Flair ihrer Interpretationen. Das mit Spannung erwartete neue Album der jungen Musikerin steht ganz im Zeichen Franz Schuberts (1797-1828): Buniatishvili legt hier erstmals die große letzte Klaviersonate des Komponisten vor (Nr. 21 in B-Dur, D 960), die vier beliebten Impromptus sowie das "Ständchen" aus dem Schwanengesang D 957 in der Bearbeitung von Liszt. Die Schubert-Veröffentlichung steht in einer Reihe mit Buniatishvilis ebenfalls bei Sony Classical erschienenen Komponisten-Alben (Liszt, Chopin und Rachmaninow), sowie ihren Konzept-Alben "Motherland" und "Kaleidoscope" (mit Werken von Mussorgsky, Ravel und Strawinsky). Im Alter von nur sechs Jahren gab Khatia Buniatishvili ihr Orchesterdebüt, als Zehnjährige spielte sie bereits in den großen Konzertsälen in Europa, Israel und den Vereinigten Staaten. Vor allem seit Buniatishvili 2010 mit dem Borletti-Buitoni Trust Award ausgezeichnet wurde, hat ihre Karriere viele neue Facetten gewonnen: So wurde die Pianistin in das wegweisende New-Generation-Artists-Programm von BBC Radio 3 aufgenommen und zweimal mit dem ECHO Klassik ausgezeichnet. Buniatishvili ist eine international äußerst gefragte Künstlerin und tritt mit Orchestern und Dirigenten von Weltklasse auf. 2018 spielte sie unter der Leitung von Paavo Järvi bei den BBC Proms. Buniatishvili ziert die Cover der großen Modemagazine ebenso wie die der Zeitschriften für klassische Musik und erscheint regelmäßig im französischen Fernsehen.
Yumiko Morioka - Resonance
Arvo Pärt - Works For Choir
Okkyung Lee - Yeo-Neun
Anne-Sophie Mutter / John Williams - Across The Stars
Jóhann Jóhannsson & Echo Collective - 12 Conversations With Thilo Heinzmann
Evgeny Kissin / Emerson String Quartet - The New York Concert-Mozart Faure Dvorak
Chilly Gonzales - Solo Piano
Philip Glass - Songs From Liquid Days
Kehlani - It Was Good Until It Wasn't
Yo-Yo Ma - Bach: Unaccompanied Cello Suites (Complete)
Summer Of Seventeen - Summer Of Seventeen
Simon Rattle - The Nutcracker
Oliver Leith - Balloon
Martin Kohlstedt - Flur
Martin Kohlstedt
Flur
LP | 2020 | EU | Original (Warner Classics)
21,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Klassik
Ein stiller Raum, voller Möglichkeiten. Das Innehalten, das Unbekannte, der Moment vor der Entscheidung, welche Tür geöffnet wird. Martin Kohlstedt traut sich nach Alben, die den Diskurs mit Elektronika und Chören als Gegenüber suchten eine Rückbesinnung auf den Kern. Und legt mit FLUR ein Album vor, dass zurück zum Ursprung geht: Solo Piano. Doch das Klavier ist nicht allein. Kohlstedt wohnt in ihm, nahm das Album zurückgezogen in seiner Dachgeschosswohnung auf, mit Blick auf Weimar, mit all den Vögeln, Winden, Regentropfen, dem Licht, mit der Geometrie und Tiefe, die diese Tage begleiteten und sich nun auf FLUR wiederfinden.

Und so ist das, was sich da an Leben und Leuchten um die Stücke versammelt Teil des Bildes. Eines komplett neuen Bildes. Zwar zieht sich weiterhin das modulare Komponieren durch das Schaffen, auch die Stücke von FLUR sind Momentaufnahmen von Werken mit Eigenleben, die stetig neu verhandelt und mit kryptischen Kombinationen aus drei Buchstaben versehen werden. Doch Kohlstedt legt hier nicht nur neue Grundmodule vor, er schafft es dem tausendfach erprobten Konzept des Klavieralbums Dimensionen hinzuzufügen. Das Instrument auf einer Lichtung und der Wald drumherum, als natürlicher Resonanzraum. Echtes Leben, das zwingend Teil des Ganzen ist. Kein Ton ohne Kontext.

Lichtung ist auch der Titel des Gemäldes des Leipziger Malers David Schnell, das Martin Kohlstedt sah und sofort wusste, dass er das Albumcover gefunden hatte, ohne danach suchen zu müssen. Weil Schnells Werk das in Form fasst, was FLUR für Kohlstedt ist: Ein Raum ohne Zeit. Und so ist dieses Album auch ein bewusstes Statement: Für das Klavier als Protagonist. Für den Verzicht auf Filter. Für Empathie, für Nähe, das Intuitive. Dafür die Türen zu öffnen.
Hélène Grimaud - The Messenger
Amiram Rigai - Piano Music Of The Near East
Royal Philharmonic Orchestra, The - Disney Goes Classical
Khatia Buniatishvili - Motherland
Philip Glass & Robert Wilson - Einstein On The Beach
Friedrich Gulda - Mozart: Piano Sonatas, KV 570 & KV 576 / Fantasie KV 475
Laraaji - Sun Piano
Laraaji
Sun Piano
LP | 2020 | EU | Original (All Saints)
22,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Klassik
Laraaji erfüllt sich eine lebenslang gehegte Ambition und nimmt in einer Brooklyner Kirche unter der musikalischen Leitung von Jeff Zeigler (Kurt Vile, The War On Drugs, Mary Lattimore) ein Album mit spirituellen Piano-Improvisationen auf. "Sun Piano" markiert einen Wechsel von FX-getränkten, kosmischen Zither-Jams zu eleganten Klavierminiaturen, Laraajis erstem gelernten Instrument im New Jersey der 1950er. Gleichzeitig ist diese LP der Start einer Trilogie, die mit der komplementären "Moon Piano" LP und einer EP mit Piano/Zither-Duetten fortgesetzt wird, um schlussendlich in einer vollständigen CD-Anthologie zu münden.
Vangelis - Spiral Gold & Black Marbled Edition
Alan Walker X Hans Zimmer - Time
Alan Walker X Hans Zimmer
Time
12" | 2020 | EU | Original (Sony Classical)
10,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance, Klassik
„Zwei Generationen von Ausnahmemusikern haben sich zusammengetan: Der mehrfach mit Platin ausgezeichnete DJ und Produzent Alan Walker veröffentlicht eine neue Version des Kult-Titels »Time« von seinem großen Idol, dem Starkomponisten Hans Zimmer.

Die exklusive, limitierte 180-Gramm 12-Inch Vinyl enthält die reguläre Version von „TIME (ALAN WALKER REMIX)“ als A-Seite und „TIME (ALAN WALKER REMIX) – EXTENDED VERSION“ auf der B-Seite. Die Laufgeschwindigkeit ist 45 RPM – für ein klares, extrem kraftvolles Klangergebnis. Die Innenhülle ist bedruckt mit zwei Abbildungen, die direkt zur Welt des Cover-Artworks gehören, das sich auf der Rückseite der äußeren Hülle fortsetzt. Die Abbildungen greifen eine zentrale Szene der zusammenhängenden Geschichte auf, die Alan Walker in allen seinen Videos erzählt. Mit dieser Ausstattung und der Audio-Qualität ist diese limitierte Vinyl-Ausgabe der einmaligen Kollaboration zwischen Alan Walker und Hans Zimmer nicht nur ein Sammlerstück für Alan Walker Fans, sondern auch Fans von epischen, audiophilen Klangerlebnissen.“
Erik Satie - Early Pianoworks Volume 3
Erik Satie - Early Pianoworks Volume 2
Niklas Paschburg - Svalbard
Debussy - La Mer
Igor Levit - Klaviersonate 29, Op.106
Lambert - True
Steve Reich - Drumming / Music For Mallet Instruments, Voices And Organ / Six Pianos
Max Richter, Grace Davidson & ACME - From Sleep
Bolivar Soloists - Musica De Astor Piazolla
Vangelis - Vangelis: Nocturne - The Piano Album
Andrea Bocelli / Ed Sheeran / Lady Gaga - Si
Andrew Lloyd Webber - Unmasked: The Platinum Collection Limited 5lp Edition
Amadeus-Quartett - Die Rasumovsky-Quartette, Op.59 Nr. 1-3
Evgeny Kissin - Evgeny Kissin: Beethoven
Alfred Brendel - Klaviersonate Nr.21 In B-Dur
Vienna Boys Choir - Merry Christmas From Vienna
Mstislav Rostropowitsch - Ballett Suiten 2:Dornröschen & Schwanensee
Andrea Bocelli - Passione Remastered Edition
Andrea Bocelli - Amore Remastered Edition
Andrea Bocelli - Sogno Remastered Edition
Dustin O'Halloran - Piano Solos
Dustin O'Halloran
Piano Solos
LP | 2020 | EU | Original (Splinter)
25,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Klassik
Preorder lieferbar ab 11.12.2020
180g Vinyl-Erstveröffentlichung des Debütalbums "Piano Solos" (2004) des Wahlberliner US-Pianisten Dustin O'Halloran, der später auf Bella Union, FatCat, Sony Classical und Deutsche Grammophon veröffentlichte. O'Sullivan schrieb als begnadeter Filmkomponist die Scores für Sofia Coppolas "Marie Antoinette", "An American Affair", "Like Crazy" und - in Kooperation mit Hauschka - den für einen Oscar nominierten Soundtrack zu "Lion – Der lange Weg nach Hause". Ferner arbeitete der Pianist mit Musikerkollegen wie Nils Frahm, Soulsavers, Mark Lanegan, Johann Johannsson und Adam Wiltzie zusammen.
MJ Cole - Mj Cole Presents Madrugada Remixes Record Store Day 2020 Edition
The City Of Prague Philharmonic Orchestra - The Greatest Christmas Choral Classics
Picture
Coming Soon
John Williams / Wiener Philharmoniker / Mutter - John Williams In Vienna
Ludovico Einaudi - Einaudi (Un)Discovered
Wunderlich / Janowitz / Ludwig / Crass / Richter, K. / Mbo - Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium
Olivier Messiaen - Louange A L'Eternite: Performed By Lucy Railton
Dirk Maassen - Ocean
Edith Sitwell / William Walton - Façade Record Store Day 2020 Edition
Anne-Sophie Mutter / Yo-Yo Ma / Karajan - Beethoven: Triple Concerto In C Major, Op.56
Hauschka - A Different Forest
Vito Gatto - Evolve
Yair Elazar Glotman & Mats Erlandsson - Emanate
Yo-Yo Ma - Salonen Cello Concerto
Kathia Buniatishvili - Rachmaninoff Piano Concertos
Broads & Milly Hirst - Ollust
David Peacock & Augustine Mayuga Gonzales - Hollow Knight Piano Collections Colored Vinyl Edition
Janos Starker - Bach: Suites For Unaccompanied Cello Complete
Roger & Brian Eno - Mixing Colours
Ludovico Einaudi - Seven Days Walking Day 7
Ludovico Einaudi
Seven Days Walking Day 7
LP | 2020 | EU | Original (Decca)
20,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Klassik
Einaudis einzigartige musikalische Stil ist weltweit bekannt, und mit seiner ergreifend schönen und evokativen Musik führt er wiederholt die klassischen Charts weltweit. Mit mehr als 1 Millionen Streams an einem Tag hat der Pianist eine umwerfende 2 Milliarden Streams erreicht, was ihn zum größten gestreamten klassischen Musiker aller Zeiten macht. Das letzte Album von Einaudi, ‘Elements’, wurde 2015 herausgebracht, und dadurch wurde er der erste klassische Komponist in mehr als 20 Jahren, der die Top 15 der offiziellen britischen Albumcharts erreichte. 2019 sieht die Veröffentlichung von ‘Seven Days Walking’ vor: sieben Musikstücke sollen über sieben aufeinanderfolgende Monate veröffentlicht werden. Die letzte Ausgabe des Projekts ‘Seven Days Walking - Day Seven', zeigt Ludovico Einaudi mit Solo-Klavierausführungen einiger der beliebtesten Stücke aus der Sammlung und markiert die letzte Station auf der intimen Reise des Komponisten durch die schneebedeckten Alpen.
Dardust - S.A.D. Storm And Drugs
Sylvain Chauveau - Simple
Sylvain Chauveau
Simple
LP | 2020 | UK | Original (Fatcat)
20,99 €*
Release:2020 / UK – Original
Genre:Klassik
Ursprünglich erschienen 2012 als CD Sammlung aus zwischen 1998 und 2010 für den Film komponierten, vergriffenen, raren und unveröffentlichten Stücken, ist “Simple” nun erstmals auch auf Vinyl erhältlich. Den in Brüssel lebenden Franzosen darf man gerne als unbesungenen Pionier verstehen einer nun boomenden Szene um Max Richter, Nils Frahm, Olafur Arnalds, Dustin O’Halloran und Hauschka.
Andris Nelsons & Wiener Philharmoniker - Neujahrskonzert 2020 / New Year Concert 2020
Agnes Obel - Myopia
Olafur Arnalds - Re:Member Deluxe Edition
Brahms - 3rd Symphony
Beatles, The - Live At Budokan Tokyo 1966 Tv Broadcast
Beatles, The - Live In Melbourne Festival Hall 1964 Tv Broadcast
Luciano Berio / Pierre Boulez / Olivier Messiaen / Karlheinz Stockhausen - Serenata I / Sonatine / Cantéyodjayâ / Zeitmasze
David Murray - Ballads For Bass Clarinet
Zum Seitenanfang
Seite 1 von 5
Tracklist
Tracklist
Player schließen