SUMMER SALEbis zu 50% Rabatt auf Streetwear, Schuhe & Accessoires.
GenresNew In StockBack In StockPreorderhhv.de Exclusiveshhv.de Top 100ChartsSale

Krokodil Rock & Indie 3 Artikel

Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Krokodil - Swamp
Krokodil
Swamp
LP | 1970 | US | Reissue (Lion)
28,99 €*
Release:1970 / US – Reissue
Genre:Rock / Indie
First official reissue of the second Krokodil album, "Swamp". The infectious album, originally issued by Liberty in 1970, shows a band in flux between the scorching boogie-blues workouts of their eponymous debut and the massive stoned psych action of their third album masterpiece ("An Invisible World Revealed,"). Many German and Swiss groups attempted to sing in English to broaden their audience and virtually all failed to do so. Yet "Swamp" reveals itself to be one of the best examples of this phenomena, venturing into Van Morrison, Fairport Convention, and even Wailers territory at times, even as the rest of the band experimented with sitars, flutes and avant percussion. A great artistic development for the band without ever drifting into pop clichés. Recorded at Bavaria-Tonstudios, München. Comes on 180-gram vinyl, presented in a gatefold sleeve with an embossed crocodile leather front cover. The printed inner sleeve offers many previously unpublished photographs.
Krokodil - Sweat & Swim
Krokodil - Nachash
Krokodil
Nachash
2LP | 2014 | EU | Original (Spinefarm)
19,99 €*
Release:2014 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
"Vor allem Bärte und Riffs"– Das ist der Modus Operandi von Krokodil Krokodil ist der aktuellste Neuzugang im Hause Spinefarm Records und allesamt keine Unbekannten im Musikzirkus, besteht die Band doch aus früheren Mitgliedern von Cry For Silence, Hexes, Gallows & Sikth. Es dauerte eine Weile bis "Nachash" fertig zur Veröffentlichung war, hatten doch alle Bandmitglieder noch ein "anderes Musikerleben". Geeint hat alle dann aber die Idee und das Ziel, in ein neues Leben und Projekt eintauchen zu können und daraus etwas Spezielles zu machen. So entstand das Debütalbum von Krokodil, das laut Gitarrist Daniel P. Carter (Hexus) "the start of something new" sein wird. Neben Carter vereint Krokodil noch die musikalischen Talente von Drummer Dan "Loord" Foord (SikTh), den Gitarristen Alessandro Venturella (Cry For Silcence) und Laurent Barnard (Gallows), Bassist James Leach und schließlich Sänger Simon Wright (Liber Necris). Produziert wurde der Erstling von Steve Sears und es finden sich diverse Gastbeiträge, unter anderem von Biffy Clyros Simon Neil. Ein rundum gelungenes Debüt auf dem alle Mitglieder ihre musikalische Erfahrung so gewinnbringend einbringen konnten, so dass aus einem anfänglichen Seitenprojekt nun eine vollwertige Band hervorgegangen ist.
Zum Seitenanfang
Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Tracklist
Tracklist
Player schließen