GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Matthew Bourne Downbeat | Electronica | Leftfield 2 Artikel

Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Matthew Bourne - Isotach
Matthew Bourne
Isotach
LP+CD | 2017 | EU | Original (Leaf)
22,99 €*
Release:2017 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
Der englische, 1977 geborene Pianist Matthew Bourne ist ein Grenzgänger. Davon zeugen nebenAuszeichnungen wie dem BBC Radio Jazz Award in der Sparte "Jazz Innovation" (2002) Kollaborationen mitKünstlern wie John Zorn, Barre Phillips, Amon Tobin, Annette Peacock, Nils Frahm oder Nostalgia 77 sowieArbeiten mit einem Piano-Trio und einer Proto-Metal-Band. 2012 veröffentlichte Bourne das gerühmte,persönliche und intensive Klavieralbum "Montauk Variations", das Fragilität und Romantik in den Fokusseines Spiels rückte. Es war Bournes Solo-Studiodebüt. Dem folgten die zwei Synthesizer-basierten Werke"Radioland: Radio-Activity Revisited" (2015) mit Frank Vigroux und "Moogmemory" (2016). Das Solo-Piano-Album "Isotach" knüpft wieder an "Montauk Variations" an. Bourne nahm es bei sich zuhause, in derländlichen Abgeschiedenheit North Yorkshires auf, wo sein Instrument so platziert ist, dass er aus demFenster sehend die umliegenden Moorlandschaften überblicken kann. Die Stücke sind durch skelettierteKlaviermotive, sparsame Cello-Arrangements und Räumlichkeit gekennzeichnet. Der Albumtitel (dt.:Windgeschwindigkeit) ist den extremen Wetterbedingungen geschuldet, die bei den Aufnahmen herrschten.Wer genau lauscht, hört ganz entfernt Wind und Regen rauschen.
Matthew Bourne - Moogmemory
Zum Seitenanfang
Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Tracklist
Tracklist
Player schließen