GenresNew In StockBack In StockPreorderhhv.de Exclusiveshhv.de Top 100ChartsSale

MPS Vinyl, CD & Tape 11 Artikel

Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Gilles Peterson - Magic Peterson Sunshine
Gilles Peterson
Magic Peterson Sunshine
2LP | 2016 | EU | Original (MPS)
24,99 €*
Release:2016 / EU – Original
Genre:Organic Grooves
Gilles Peterson hat zu dem Label MPS eine besondere Liebesbeziehung. Um genau zu sein reicht sie schon mehr als drei Jahrzehnte zurück ins London der 80er Jahre, als Gilles noch am Anfang einer einzigartigen DJ-, Radio- und Produzentenkarriere stand.Damals entstand sein Interesse an ungewöhnlichen und einzigartigen Jazzaufnahmen und so stieß er unweigerlich auf das Label aus dem Schwarzwald, dessen Katalog reichlich völlig eigenständiges Repertoire umfasst, das nirgendwo sonst jemals veröffentlicht wurde. Natürlich gibt es auch eine ganze Reihe von besonderen Interpretationen von Jazzklassikern, aber Gilles hatte schon sehr früh ein Talent entwickelt „deeper zu diggen", also sich hinein zu graben in die Tiefen eines Archivs und die Besonderheiten des Kataloges, manchmal sogar eine Obskurität, zu Tage zu fördern.Es gelingt ihm mühelos scheinbar oft gehörte Klassiker durch die Art der Zusammenstellung, Auswahl und Reihenfolge in einem völlig neuen, bislang nicht beachteten Zusammenhang zu präsentieren und damit jedem einzelnen Titel eine neue Energie, Frische und vor allem Zeitlosigkeit zu verleihen, immer auch mit einem Blick auf eine mögliche Clubtauglichkeit der ausgewählten Aufnahmen.Die vorliegende MPS Compilation ist ein besonders schönes Beispiel für dieses besondere Talent von Gilles Peterson, liefert es zwar nur einen kleinen, aber dennoch extrem wohlausgewählten Ausschnitt aus den Tiefen des MPS-Archivs.
Archie Shepp - Live At The Donaueschingen Music Festival
Malia - Malawi Blues
Malia
Malawi Blues
LP | 2016 | EU | Original (MPS)
23,99 €*
Release:2016 / EU – Original
Genre:Organic Grooves
Moving from the southern African republic of Malawi to London at the age of fourteen, Malia spent her teenage years in the Big Smoke. She has recorded three albums in France with Andre Manoukian: Yellow Daffodils (2002), Echoes of Dreams (2004), and Young Bones (2007) - all originating in Manoukian’s Paris studio.In 2010 she got to know the Swiss producer Boris Blank, who, since the 80s as part of the avant-garde duo Yello (‘The Race’, ‘Bostich’) with Dieter Meyer, has enjoyed great success. In 2012, Malia published a tribute to Nina Simone, Black Orchid, which won that year’s ECHO Jazz Award. In 2014, Boris Blank produced the eleven electronically shaped songs of her album Convergence.Malia’s sixth studio album, Malawi Blues/Njira, sees her clear, incisive voice again amplified in a soul-jazz context. ‘A record that I’ve long wanted to make… Right now the time feels right for this… I wanted songs that reflected my awareness and ancestry’, she sums up the vibe of the ten tracks on Malawi Blues/Njira.The album features thoughtful, mostly slow-paced originals, with sparingly orchestrated piano supported by guitar and percussion, amongst them an almost minimalistic cover version of the classic ‘Moon River’. Right from the outset, Malia with Malawi Blues/Njira looks back to the sound of her childhood.
Malakoff Kowalski - I Love You
Freddie Hubbard - The Hub Of Hubbard
Monty Aexander Trio, The - Montreux Alexander - The Monty Alexander Trio Live At Montreux Festival
Oscar Peterson Trio, The - Walking The Line
Barbara Dennerlein - Christmas Soul
Lisa Bassenge - Canyon Songs
Django Deluxe & NDR Bigband - Driving
Ella Fitzgerald - Sunshine Of Your Love
Zum Seitenanfang
Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Tracklist
Tracklist
Player schließen