false
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG

Paradise Of Bachelors Vinyl, CD & Tape 15 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
Terry Allen & The Panhandle Mystery Band - Bloodlines
Terry Allen & The Panhandle Mystery Band - Smokin The Dummy
Mega Bog - Life, And Another
Mega Bog - Dolphine
Mega Bog
Dolphine
LP | 2019 | US | Original (Paradise Of Bachelors)
23,99 €*
Release:2019 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Nachpressung.Mega Bog, das mysteriöse Art-Rock-Projekt von Erin Elizabeth Birgy, veröffentlicht mit "Dolphine" eine Sammlung von kristallinen Liedern, die von Sci-Fi und mythischen Bildern inspiriert sind - der Albumtitel bezieht sich auf eine sagenumwobene Rasse von Menschen, die, anstatt sich zu erdgebundenen Kreaturen zu entwickeln, zurückblieben, um in den Tiefen des Ozeans wie Delphine zu leben. "Dolphine" wurde unter Mitwirkung zahlreicher Kollegen im Bundesstaat New York aufgenommen, darunter Zach Burba, Meg Duffy von Hand Habits, Nick Hakim und James Krivchenia von Big Thief, welcher auch die Platte produziert und abgemischt hat, sowie der Musiker Ash Rickli aus Athens, der unerwartet nach der Aufnahme verstarb und dessen Stimme auf dem Track "Spit In The Eye Of The Fire King" in Erinnerung bleiben wird. "absurdly good" - GORILLA VS BEAR "Spacious, warm, and eerie." - STEREOGUM "Beautiful, otherworldly." - BROOKLYN VEGAN
Jennifer Castle - Monarch Season
Mike Polizze - Long Lost Solace Find Transparent Blue Vinyl Edition
Mike Polizze - Long Lost Solace Find Black Vinyl Edition
Elkington, James - Ever-Roving Black Vinyl Edition
Elkington, James
Ever-Roving Black Vinyl Edition
LP | 2020 | EU | Original (Paradise Of Bachelors)
21,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
Der Chicagoer Songschreiber und Gitarrist James Elkington, der bereits mit Größen von Richard Thompson über Jeff Tweedy bis hin zu Tortoise zusammengearbeitet hat, hat in Wilcos Loft sein zweites Album "Ever-Roving Eye" aufgenommen. Es folgt auf sein gefeiertes Debüt "Wintres Woma" aus dem Jahr 2017 sowie seinen jüngsten Produktions- und Arrangement-Arbeiten für Künstler wie Steve Gunn, Nap Eyes und Joan Shelley. Die neuen Lieder werfen sowohl einen Blick zurück auf britische Folk-Traditionen aber blicken auch auf avantgardistische Horizonte. Die Songs sind ebenso zugänglich wie geheimnisvoll. Elkingtons energisches Gitarrenspiel und seine Bariton-Poesie wird begleitet von einem Arrangement aus Streichern und Holzbläsern sowie dem Backing-Gesang von Tamara Lindeman (The Weather Station). Auch wenn der Albumtitel "Ever-Roving Eye" (zu Deutsch: "das immer umherziehende Auge") klingt wie aus einer düsteren Ballade, bezieht er sich mehr auf die ständige Suche nach der eigenen Befriedigung sowie die eigenen Tugenden und Laster. Während die erste Platte eher in der klanglichen Tradition der interessanten englischen Folk-Revivalisten der 1970er Jahre angesiedelt war, beschäftigt sich "Ever-Roving Eye" mit einem breiteren musikalischen Feld, wobei es die Klänge britischer Library Music, Horrorfilm-Soundtracks, Psychedelia und rockige Elemente des Folk-Rock einbringt. Das Ergebnis ist eine Platte, die noch ausgefeilter, scharfsinniger und nachdenklicher ist als ihr Vorgänger.
Terry Allen & The Panhandle Mystery Band - Just Like Moby Dick
Terry Allen & The Panhandle Mystery Band
Just Like Moby Dick
2LP | 2020 | US | Original (Paradise Of Bachelors)
31,99 €*
Release:2020 / US – Original
Genre:Rock / Indie
"He's pretty close to a master lyricist." - The New York Times "A true legend & a hero. I love Terry's music so much." - Kurt Vile Das luxuriöse 2xLP-Set im Tip-On-Gatefold Cover enthält Texte, einen hochauflösenden Bandcamp-Downloadcode, auf drei Seiten Musik und auf der vierten Seite ein Moby Dick Vinyl-Etching Kunstwerk von Terry Allen. Der legendäre Country-Songwriter und bildende Künstler Terry Allen veröffentlicht sein herzzerreißendes neues Album "Just Like Moby Dick", das als spiritueller Nachfolger seines 1979 veröffentlichten Meisterwerks "Lubbock" angelegt ist, auf Paradise Of Bachelors. Der 76-jährige Einzelgänger und Ausnahmemusiker wird dem Outlaw/Alternative Country-Genre zugerechnet und zählt u.a. Indie-Rocker wie Kurt Vile zu seinen größten Fans. "Just Like Moby Dick", Allens erstes Album seit sechs Jahren, ist das bislang kollaborativste Album in seiner Laufbahn und bringt erneut die gesamte Panhandle Mystery Band zum Einsatz, darunter Co-Produzent Charlie Sexton (Dylan, Bowie) und Vocals von Shannon McNally. Mit Melvilles literarischem Meisterwerk teilt "Just Like Moby Dick" nicht nur den epischen Umfang seines Namensgebers, sondern auch den kritischen Geist. In Songtrilogien wie "American Childhood", das von Kriegstreiberei im Irak und in Afghanistan handelt, zeichnet der Texaner die Torheiten der menschlichen Existenz nach. Genau wie Melville in "Moby Dick" wirft auch Allen auf seinem neuen Album ein weites Netz für wilde Geschichten aus und erzählt in seinen Liedern von blutrünstigen Piraten (wie im an Brecht angelegten Sequel "Pirate Jenny"), von Zauberkünstlern in der Existenzkrise ("Houdini Didn't Like The Spiritualists") und toten Strippern ("Death Of The Last Stripper").
Itasca - Spring
Red River Dialect - Broken Stay Open Sky
Mega Bog - Dolphine Black Vinyl Edition
Mega Bog
Dolphine Black Vinyl Edition
LP | 2019 | EU | Original (Paradise Of Bachelors)
23,99 €*
Release:2019 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
Mega Bog, das mysteriöse Art-Rock-Projekt von Erin Elizabeth Birgy, veröffentlicht mit "Dolphine" eine Sammlung von kristallinen Liedern, die von Sci-Fi und mythischen Bildern inspiriert sind - der Albumtitel bezieht sich auf eine sagenumwobene Rasse von Menschen, die, anstatt sich zu erdgebundenen Kreaturen zu entwickeln, zurückblieben, um in den Tiefen des Ozeans wie Delphine zu leben. "Dolphine" wurde unter Mitwirkung zahlreicher Kollegen im Bundesstaat New York aufgenommen, darunter Zach Burba, Meg Duffy von Hand Habits, Nick Hakim und James Krivchenia von Big Thief, welcher auch die Platte produziert und abgemischt hat, sowie der Musiker Ash Rickli aus Athens, der unerwartet nach der Aufnahme verstarb und dessen Stimme auf dem Track "Spit In The Eye Of The Fire King" in Erinnerung bleiben wird. "absurdly good" - GORILLA VS BEAR "Spacious, warm, and eerie." - STEREOGUM "Beautiful, otherworldly." - BROOKLYN VEGAN
Terry Allen + The Panhandle Mystery Band - Pedal Steal + Four Corners Colored Vinyl Edition
Terry Allen - Lubbock (On Everything)
Nap Eyes - Thought Rock Fish Scale
Zum Seitenanfang
Tracklist
Tracklist
Player schließen