false
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG

Piero Umiliani HHV Records 24 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
Piero Umiliani - Paesaggi Limited Edition
Piero Umiliani - OST Svezia, Inferno e Paradiso
Piero Umiliani - Preistoria
Piero Umiliani - Paesaggi
Piero Umiliani - To-Day’s Sound Limited Edition
Piero Umiliani - OST 5 Bambole Per La Luna D'agosto Crystal Vinyl Edition
Piero Umiliani - Baba Yaga (Open Spce / Slogan) Gold Sleeve Edition
Piero Umiliani - Baba Yaga (Open Space / Slogan) Cyan Sleeve Edition
Piero Umiliani - OST Questo Sporco Mondo Meraviglioso
Piero Umiliani - OST Il Corpo
Piero Umiliani - OST Smog
Piero Umiliani
OST Smog
LP | 1962 | EU | Reissue (Rearward)
29,99 €*
Release:1962 / EU – Reissue
Genre:Organic Grooves, Soundtracks
Used Vinyl
Medium: VG+, Cover: Near Mint
Piero Umiliani - OST Playtime
Piero Umiliani - Paesaggi
Piero Umiliani - Atmospheres Black Vinyl Edition
Piero Umiliani
Atmospheres Black Vinyl Edition
LP | 1979 | EU | Reissue (Musica Per Immagini)
22,99 €*
Release:1979 / EU – Reissue
Genre:Organic Grooves, Electronic / Dance
"Atmospheres" ist eines der interessantesten Alben von Piero Umiliani, das Mitte der siebziger Jahre in einer limitierten Auflage erschien. Eine Zeit der musikalischen Verwirrung, wenn auch nicht für ihn, der schon immer eklektisch war. Die bezaubernden Soundtracks für die Dokumentarfilme von Luigi Scattini lagen bereits hinter ihm, ebenso wie die große orchestrale Jazzproduktion: Seine Karriere war bereits lang und voller beruflicher Befriedigungen. Die Gegenwart des Komponisten bestand aus den Partituren für einige italienische Komödien und vor allem aus einer Reihe von Sonorisationen. Diese schienen dank ihrer avantgardistischen Haltung und der elektronischen Klänge, die aus einem Paralleluniversum zu kommen schienen, in die Zukunft zu projizieren.

Die sechzehn Tracks von "Atmospheres" gehören zu dieser Gruppe von Werken, die nicht an bestimmte Filmprojekte gebunden sind und in denen die unglaubliche Prägung des Komponisten ihren Höhepunkt findet. Bei all dieser kreativen Freiheit wird deutlich, wie die Titel mehrerer Stücke auf bestimmte thematische Vorschläge hinweisen, sodass sie von Produzenten und Dokumentarfilmredakteuren sofort übernommen werden können. Eine Wahl, die nicht zufällig ist. Genau wie die von Musica Per Immagini, die weiterhin verborgene Schätze aus dem reichhaltigen Katalog des Maestro auswählt, um sie zum ersten Mal seit über vierzig Jahren wiederzuveröffentlichen, indem sie sie von den Originalbändern remastert.
Piero Umiliani - L'Uomo E La Citta'
Piero Umiliani - Africa
Piero Umiliani - Fate Had Planned It So/ Just Tell Me
Piero Umiliani - OST A Quiet Place To Kill (Paranoia)
Piero Umiliani - Grazie!
Piero Umiliani - OST Gli Italiani E L'Industria
Piero Umiliani - Percussioni Ed Effetti Speciali
Piero Umiliani - Fischiando In Beat
Piero Umiliani - Synthi Time
Piero Umiliani - OST I Soliti Ignoti
Zum Seitenanfang
Tracklist
Tracklist
Player schließen