XMAS SHOPSWechselnde Specials, Geschenkideen und mehrMusicUrban Fashion
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Poets Club Vinyl, CD & Tape 5 Artikel

Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Jazz Against The Machine - Come As You Are
Jazz Against The Machine
Come As You Are
LP+CD | 2017 | EU | Original (Poets Club)
19,99 €*
Release:2017 / EU – Original
Genre:Organic Grooves, Rock / Indie
Auf ihrem zweiten Album „Come As You Are“ feiern Jazz Against the Machine wieder Ihre Lieblingslieder aus den 90ern: Perlen des Grunge, Rock und Metal, die sie kompromisslos - aber respektvoll - mit Trompete, Vibraphon, Bass und Schlagzeug interpretieren. So wird „Refuse / Resist“ von Sepultura als Samba gespielt und deckt auf, wie viel lateinamerikanischer Rhythmus in der brasilianischen Metal Band steckt. Panteras „Walk“ ist schon im Original geshuffelt und „Black Hole Sun“ steckt bei Soundgarden bereits so voller harmonischer Finessen, dass der Song längst ein Jazz Standard geworden ist. Überraschendes, wie Becks „Loser“ und vor allem Red Hot Chili Pepper’s „Under the bridge“ im jazzigen Afrobeat-Gewand, findet sich ebenfalls auf der Tracklist. Gute Songs bleiben eben gute Songs! Come as you are...
Dunkelbunt - Ich grill mit Dir die Abendsonne EP
Dunkelbunt
Ich grill mit Dir die Abendsonne EP
12" | 2013 | EU | Reissue (Poets Club)
8,99 €*
Release:2013 / EU – Reissue
Genre:Electronic / Dance
The pioneer producer of all things electro swing and Balkan beats comes up with a brandnew EP full of new tracks, remixes and edits for the likes of Boban i Marko Markovi?, Savages Y Suefo and Barefoot Basement. The vinyl edition is limited to 250 copies, so be quick!
7 Samurai - El Mundo Nuevo
Whiskydenker - Ballhaus Miezen Special Edition
Dunkelbunt - Mountain Jumper Special Edition
Zum Seitenanfang
Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern

Poets Club Vinyl, CD & Tape

Poets Club Records ist ein 1997 von J. Peter Schwalm gegründetes, 2000 von Christian Kessler übernommenes Plattenlabel aus Hofheim im Taunus. Poets Club Records machte sich sehr schnell nach Gründung einen Namen im Bereich Electronica, Nu Jazz und Drum ’n’ Bass. Das Projekt Slop Shop von Labelchef J. Peter Schwalm zog bald Aufmerksamkeit verschiedenster Musikerpersönlichkeiten wie Brian Eno, Peter Kruder oder Ryuichi Sakamoto auf sich. Daraus ergab sich u.a. ein gemeinsamer Auftritt mit Brian Eno, Holger Czukay, dem Bassistes Raoul Walton und dem Schlagzeuger Jem Ata in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland mündete in Bonn. Nach dem Wechsel an der Labelspitze blieb Poets Club Records seiner um das Schlüsselwort »unique« kreisenden Politik treu und veröffentlichte Releases von 7 Samurai, Gilles Peterson’s Havana Cultura band oder Dunkelbunt.

Tracklist
Tracklist
Player schließen