INFOMwSt-SenkungCorona-Updates
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Rock & Indie 144 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Alphabetisch (aufsteigend)
96 Artikel/Seite
Seite 1 von 2
Adele - 19
Agent Orange - Living In Darkness Purple Vinyl Edition Record Store Day 2020 Edition
Alice Cooper - Hey Stoopid Black Vinyl Edition
Alter Bridge - Live At Royal Albert Hall + The Parallax Orchestra
Amboy Dukes - Amboy Dukes
Arctic Monkeys - Brianstorm
Arse - Primitive Species
Arse - Safe Word
Bab L' Bluz - Nayda Blue Vinyl Edition
Barbara Lynn - The Atlantic Years 1968-1973
Bat For Lashes - Lost Girls Black Vinyl Edition
Blaze Foley - Live At The Austin Outhouse
Blink-182 - Nine
Blood Orange (Dev Hynes aka Lightspeed Champion of Test Icicles) - Cupid Deluxe
Bob Dylan - The Essential
Bon Iver - Bon Iver
Bring Me The Horizon - Sempiternal
Builders and the Butchers, The - The Builders And The Butchers Indie Exclusive Edition
Bushmen, The - The Bushmen Colored Vinyl Edition
Cars - Greatest Hits
Charlottes - Lovehappy Record Store Day 2020 Edition
Charly Bliss - Guppy
Chelsea Wolfe - Birth Of Violence
Constant Elevation - Constant Elevation Orange Vinyl Edition
Courtney Marie Andrews - On My Page
Daniel Norgren - Wooh Dang
Darwin Deez - Darwin Deez: 10 Yearz Colord Vinyl Edition
Darwin Deez
Darwin Deez: 10 Yearz Colord Vinyl Edition
LP+7" | 2020 | UK | Original (Lucky Number)
26,99 €*
Release:2020 / UK – Original
Genre:Rock / Indie
Erweiterte Jubiläumsausgabe des selbstbetitelten Debütalbums von Darwin Deez (2010) mit den Publikumslieblingen "Constellations" und "Radar Detector". Parallel erscheint das Album erstmals auf farbigem Vinyl (weiß mit blauen Spritzern) plus 7"-Beilage. Beide Formate enthalten drei rare Bonustracks, die zuvor exklusiv nur auf der australischen Ausgabe der Original-CD sowie einer limitierten 7" in 2010 erschienen.
DAUGHTERS - You Won't Get What You Want Colored Vinyl Edition
David Bowie - Heroes (2017 Remastered Version)
Deep Purple - A Fire In The Sky
Der Nino Aus Wien - Coco Bello
Der Nino Aus Wien
Coco Bello
7" | 2017 | EU | Original (Problembär)
7,99 €*
Release:2017 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
Der neue Sommerhit kommt vom Nino aus Wien! Coco Bello, frei nach dem charakteristischen Geschrei italienischer Kokosnussverkäufer, ist nach der Adria EP und dem Album Wach die Vollendung von Ninos lang geplanter mediterraner Italien-Trilogie. Abgesehen vom 60s Freakout am Ende ist es eine gut gelaunte, poppige Sonnenscheinnummer vom Strand. Ok, geschrieben und aufgenommen in 1100 Wien, aber im Geiste in Jesolo. Coco Bello handelt nämlich vom Traum Ninos, dort zu wohnen und als Kokosnussverkäufer tagein tagaus am Strand seinen Lebensunterhalt zu verdienen.
Dion & The Belmonts - The Very Best Of Dion & The Belmonts
Drain - California Cursed Blue Vinyl Edition
Echobelly - On Colored Vinyl Edition
Electric Wizard - Time To Die
Elephant Gym - Underwater
Elias & Ziad Rahbani - Belly Dance Forever
Elvis Presley - Live At The International Hotel, Las Vegas, Nv Aug
Envy - The Fallen Crimson Black Vinyl Edition
Envy
The Fallen Crimson Black Vinyl Edition
2LP | 2020 | Original (Pelagic)
27,99 €*
Release:2020 / Original
Genre:Rock / Indie
Während ihrer gesamten Karriere haben ENVY ikonische Festivals wie All Tomorrow's Party und Fuji Rock Festival gespielt, sind mit Bands wie MOGWAI, EXPLOSIONS IN THE SKY, ISIS, CONVERGE oder DEAFHEAVEN auf Tour gegangen oder haben die Bühne geteilt und Split-Alben mit Bands wie THURSDAY, JESU oder THIS MACHINE KILLS veröffentlicht. ENVY hat einen eigenwilligen Klang von getriebener Intensität destiliert, in dem Brutalität und Schönheit scheinbar nebeneinander existieren und sich gegenseitig ergänzen, anstatt zu widersprechen. Ein Sound, der gleichermaßen auf den Säulen Hardcore einerseits und Post-Rock andererseits aufgebaut ist, so dass der Begriff Post-Hardcore bis zu einem gewissen Grad Sinn macht.... aber erst Jahre später tauchte der Begriff erstmals auf. 20 Jahre nach ihrer Gründung trat die Band in eine Stagnationsphase ein, als einige Gründungsmitglieder die Band Ende 2015 verließen. Aber als Sänger Tetsuya Fukagawa 2 Jahre später zurückkam, wurde die Band plus 3 neuen Mitgliedern wiederbelebt und eröffnete die Ära "Envy 2.0". "The Fallen Crimson" ist das erste Album dieser neuen Ära, und seit die digitale Single "Alnair im August" vor etwa einem Jahr online ging, waren die Erwartungen an eine Platte in voller Länge extrem hoch. "The Fallen Crimson" erfüllt nicht nur diese Erwartungen, es hat sie auf jede erdenkliche Weise übertroffen. Das ist ENVY in seiner besten Form: intensiv, überwältigend, schön und destruktiv, alles gleichzeitig, eingehüllt in einen unglaublich rauen und kraftvollen Klang von schierer Unmittelbarkeit."Ein neuer Wind weht in uns", sagt Tetsu, uns war es egal, welches Musikgenre wir bedienen, oder ob es sich gut verkaufen würde, wir taten einfach, was wir für richtig hielten". Mit der Veröffentlichung von "The Fallen Crimson" haben sich Envy das bestmögliche Geschenk für ihren 25. Geburtstag gemacht: und ein Album zu Ehren der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft!
Evanescence - Synthesis
Evanescence
Synthesis
2LP+CD | 2002 | EU | Reissue (Sony)
17,99 €*
Release:2002 / EU – Reissue
Genre:Rock / Indie
Amy Lee über Synthesis: In diesem Projekt steckt sehr viel Leidenschaft. Unsere Musik hat so viele Schichten, unter den fetten Drums und Gitarren.
Ich wollte schon immer David Campbells wunderbare Arrangements und Programming-Elemente in unserer Musik in den Fokus rücken.
Diese Idee löste eine Lawine aus, die letzten Endes dazu führte, dass wir die Songs komplett neu mit einem kompletten Orchester aufnahmen.
Nicht nur mit Streichern, ausgefeiltem Programmieren und Herumexperimentieren wie sonst. Es wird auch unsere erste Tour mit Orchester sein.
Das neue Material des Albums begeistert mich - neben den beiden neuen Songs gibt es auch viele extrem schöne Instrumental-Momente.
Das Ganze fließt dahin wie ein gewaltiger, dynamischer Soundtrack.

Zwischen 2003 und 2011 zählte die US-Formation um Sängerin Amy Lee zu den erfolgreichsten Rockbands weltweit. Ihre drei Alben Fallen , The Open Door und Evanescence verkauften sich nicht nur millionenfach und wurden mit zahllosen Gold- und Platin-Awards ausgezeichnet, sondern prägten das Alternative-Rock-Genre nachhaltig. Darüber hinaus wurden ihre Veröffentlichungen mit zwei Grammys ausgezeichnet.
Exploited, The - Live At The Whitehouse Green Vinyl Edition Record Store Day 2020 Edition
Fabio Fabor - Pape Satan Mixed Colors Vinyl Edition
Fairuz - Christmas Hymns
Faith No More - Angel Dust
FIDLAR - Almost Free Indie Exclusive Green Vinyl Edition
Flight Of The Conchords - Flight Of The Conchords
Freeze - Land Of The Lost Orange Vinyl Edition Record Store Day 2020 Edition
Garland Records - Pacific Northwest Fuzz Box Blue Vinyl Edition
Gaupa - Feberdröm Colored Vinyl Edition
Geld - Beyond The Floor
Glen Hansard - This Wild Willing Black Vinyl Edition
Godspeed You Black Emperor - Luciferian Towers
Golden Earring - Face It
Golden Earring - Love Sweat
Graham Mushnik - Peeping Through The Porthole
Grinderman - Grinderman Colored Vinyl Edition
Gurr - In My Head Green Vinyl Edition
Higher Power - 27 Miles Underwater
Hodja - We Are The Here And Now
Hoobastank - The Reason
Israel Nash - Lifted Colored Vinyl Edition
Jack Moves - Free Money
Jaklin - Jaklin
Jambinai - A Hermitage
Jambinai
A Hermitage
LP+CD | 2016 | UK | Original (Bella Union)
21,99 €*
Release:2016 / UK – Original
Genre:Rock / Indie
Post-Rock auf klassischen koreanischen Instrumenten und mit Elektronik. Eklektisch, intensiv und explosiv! Auf "A Hermitage" finden sich traditionelle koreanische Instrumente wie die Piri (eine Bambusflöte), das Haegeum (eine Röhrenspießgeige) und die Geomungo (eine koreanische Zither), aber auch elektrische Gitarren. Und all das mischt die Band aus Korea mit Elektronik. Jambinai beherrschen die Kunst, die ausufernde Dynamik des Post-Rocks in Einklang mit den koreanischen Folk-Wurzeln zu bringen, eine berauschende und impulsive Klangfusion, fern von einschläfernder Yoga- und Meditationsmusik. Die Platte erscheint auf farbigem Vinyl inklusive CD.
James Leg - Blood On The Keys
James Leg - Solitary Pleasure
Joe Bonamassa - Redemption Black Vinyl Edition
John Butler Trio - Home
Jonathan Richman & The Modern Lovers - Jonathan Richman & The Modern Lovers Limited Numbered Turquoise Vinyl Edition
Julia Holter - Aviary Clear Vinyl Edition
Killing Floor - Out Of Uranus Record Store Day 2020 Edition
King Crimson - In The Court Of The Crimson King 50th Anniversary Edition
King Crimson - Live At The Orpheum
King Gizzard & The Lizard Wizard - Fishing For Fishies Colored Vinyl Edition
L'Eclair - Polymood
L'Epee - Diabolique
Led Zeppelin - I Remastered Version
Leonard Cohen - Dear Heather
Leonard Cohen - Various Positions
Lion's Law - Open Your Eyes Colored Vinyl Edition
Luna - Rendezvous
Mac Demarco - Salad Days Demos White Vinyl Edition
Madrugada - Industrial Silence Vinyl Edition
Megadeth - Live At Great Olympic Auditorium In La February 25, 1995 WW1-FM 180g Vinyl Edition
Megadeth - Th1rt3en
Megadeth
Th1rt3en
2LP | 2012 | EU | Original (Roadrunner)
20,99 €*
Release:2012 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
2x 180gr Vinyl im Gatefold Sleeve Wie der Albumtitel schon aussagt, haben wir es hier mit dem dreizehnten Album aus dem Hause Megadeth zu tun.

Mit im Boot wieder das einstige Gründungsmitglied Dave Ellefson am Bass. War schon "Endgame" ein Schritt in die richtige Richtung, um die Band wieder an die Spitze zu katapultieren, dürfte "Th1rt3en" nun alle Zweifel vom Tisch wischen.

Megadeth klingen so aggressiv, rau und ungezügelt, wie schon lange nicht mehr. Mustaines markantes Gitarrenspiel wirkt ungeheuer bissig und die hackenden Riffs wirken wie Nadelstiche.

Auch gesanglich wirkt Rotschopf Dave äußerst böse. Die Rhythmusfraktion bietet den rasenden Riffs einen fetten Soundteppich, der Tracks wie "Whose life (is it anyways?)", "Fast lane" oder den "13" auf ein enorm hohes Niveau ansiedelt.

Mustaines Faible für vertrackte Songstrukturen kommt auch nicht zu kurz, bei denen ex-Jag Panzer Flitzefinger Chris Broderick sein enormes Können unter Beweis stellt.

"Th1rt3en" ist ein krachendes Statement von Megadeth, das die lange Phase mittelmäßiger Platten fast schon vergessen machen will.

Mustaines Ego ist wieder auf der Höhe und das zeigt sich vortrefflich auf diesem Statement grandiosen Thrash Metals mit unverwechselbaren Mörderriffs.
Modern Life Is War - Midnight In America Colored Vinyl Edition
Mogwai - Hardcore Will Never Die, But You Will
Moor Mother - Fetish Bones
More Kicks - Same
Mountain Witch - Extinct Cults
Mountain Witch
Extinct Cults
LP | 2020 | EU | Original (This Charming Man)
17,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
Ein kleiner Schritt für den Hörer, ein großer Schritt für die Band! Sehr cooler Black SABBATH-Worship Retrorock mit eigener Note im Vintage-Analog-Sound, gespielt mit viel Herzblut und einem guten Gespür für eingängige Melodien und Harmonien. Doomrock, der nicht sich nicht darauf verlässt, ausschließlich zu schleppen und zu schleifen, sondern viel eher im Midtempo drückt und dieses gewisse 70s Hardrock Groove Feeling mitbringt, nicht zuletzt durch den luftigen, offenen Sound.Dies ist bereits die dritte Langspielplatte nach "Cold River" und "Burning Village", die Band befindet sich nicht mehr im Jahr 1970, sonder jetzt etwa 1976, es gibt etliche sonnige, rockige Passagen, gleich nachzuhören im Opener "Worship You", so dass die Band nicht mehr nur Kadavar oder Heat Fans empfohlen werden muss, sondern auch Fans von - ich sag mal - Cream oder ganz alten Scorpions oder auch ganz frühen Motörhead der Marke "Leaving Here" wie im Uptempo-Titelsong.Deutlich melodischer als zuvor und gesanglich viel stärker und gefestigter! Auffällig neu empfinde ich den Hintergrundgesang, der viele Teile erheblich verbessert im direkten Vergleich zu älteren Songs. Ich sehe schon die Fäuste hochgehen bei den vielen Festivalauftritten, die die hoffentlich spielen werden, auf dem Freak Valley oder dem Krach AM Bach würden die mit diesem Material sicher abräumen.Die Band hat offensichtlich hart am Songwriting gearbeitet, um nicht nochmal genau das Gleiche zu machen wie zuvor, das merkt man, und glücklicherweise sind sie sich dennoch treu geblieben und verlassen das selbst gewählte Genre nie: der Optimalfall bei jeder Band, wenn sie das schafft.Neben der offeneren Stimmung und dem sehr guten Gesang fällt auch der vermehrte Einsatz von Orgeln bzw Synthies auf. Und: es ist nicht so, dass die Band nicht mehr rockt, ganz im Gegenteil, aber man verlässt sich nicht mehr nur aufs Düsterprogramm, sondern verlegt sich mehr auf gute Songs und Melodien, die hängenbleiben. Vergleichen kann man die Entwicklung tatsächlich mit der von Blac...
Moving Sidewalks - Flash
Myrrors, The - Hasta La Victoria
Ned's Atomic Dustbin - God Fodder
Nerven, Die - Fun
Neurosis - The Word As Law
Nevermore - Enemies Of Reality (Re-Mixed & Re-Mastered)
Nevermore
Enemies Of Reality (Re-Mixed & Re-Mastered)
LP+CD | 2003 | EU | Reissue (Century Media)
17,99 €*
Release:2003 / EU – Reissue
Genre:Rock / Indie
Ursprünglich erschien 'Enemies Of Reality', das fünfte Studioalbum der legendären progressiven Thrasher NEVERMORE im Jahre 2003 und reflektierte eine schwierige Phase zwischen Label und Band. Das wohl härteste Album der Truppe um Warrel Dane (Sanctuary) und Gitarren-Virtuose Jeff Loomis (heute bei Arch Enemy) war allerdings auch das mit dem schwächsten Sound ihrer Historie. Der Kelly-Gray-Mix war matschig und undifferenziert und im Vorfeld des fantastischen 'This Godless Endeavor' remixte und remasterte Andy Sneap (Arch Enemy, Accept, Kreator, Megadeth) das Werk Anfang 2005, nachdem sich Century Media und NEVERMORE wieder vertragen hatten. 2018 feiern Century Media Records ihr 30-jähriges Bestehen und präsentieren erstmalig diese klanglich dem Original weit überlegende Version im Vinylformat inklusive Vinyl-Mastering von Patrick W. Engel (Iced Earth, Exodus, Grave etc.), Poster und CD als Extra. Trotz seiner schwierigen Entstehungsgeschichte, sind Songs wie das Titelstück, die Ballade 'Tomorrow Turned Into Yesterday' oder 'I, Voyager' perfekte Beispiele, warum dieses Opus die Bezeichnung 'Meilenstein' der Band- und Labelgeschichte absolut verdient.
Zum Seitenanfang
Seite 1 von 2
Tracklist
Tracklist
Player schließen