INFOMwSt-SenkungCorona-Updates
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Ropeadope Vinyl, CD & Tape 37 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
DJ Harrison - Stashboxxx
Bluke - Sense The Urgency
Last Poets, The - Transcending Toxic Times
Aaron Parks - Little Big
Chris McCarthy - Still Time To Quit
Brenda Nicole Moorer - Marrow
Seth Trachy - Zygmon
Seth Trachy
Zygmon
CD | 2020 | US | Original (Ropeadope)
14,99 €*
Release:2020 / US – Original
Genre:Organic Grooves
Preorder lieferbar ab 21.08.2020
Black Light Collective - Black Light Collective
N'asawa-Saraca - Another Town
Takahiro Izumikawa - Life Is Your Thoughts
Chris Poland - Resistance
Jason Miles - Black Magic
Captain Supernova - The Voyage Never Ends
Yazz Ahmed - Polyhymnia
Yazz Ahmed - Polyhymnia Black Vinyl Edition
Charles Owens Trio - Three And Thirteen
Mike Clark - Indigo Blue / Live At The Iridium
Aaron Whitby - Cousin From Another Planet
Snack Cat - Snack Cat
Uncle Nef - Love Songs
Andrea Molinari - 51
Christian Scott aTunde Adjuah - Ancestral Recall
Philthy - Party Crashers
RC & The Gritz - Analog World
Anu Sun - Sanguine Regum
Eddie Palmieri - Mi Luz Mayor
Whose Hat Is This? - Everything Is OK
Alex Conde - Origins
Shaun Martin - 7Summers
Butcher Brown - All Purpose Music
Paul Beaubrun - Ayibobo
DJ Harrison - Stashboxxx
Nate Smith - KINFOLK: Postcards from Everywhere
Ghost-Note - Swagism
King Britt presents Sister Gertrude Morgan - King Britt presents Sister Gertrude Morgan / Let's Make A Record
Eddie Palmieri - Sabiduria
HUW - Music From The Multiverse
Zum Seitenanfang

Ropeadope Vinyl, CD & Tape

Ropeadope ist eine Company, die aus der unerschütterlichen Liebe zur Musik und dem tiefen Glauben an die Fähigkeiten einzelner Musiker heraus entstanden ist. Es war das Jahr 1999, als der im Musik-Biz äußerst umtriebige Andy Hurwitz ein von der Industrie missachtetes Album von DJ Logic in den Händen hielt, von dessen Qualitäten er so fest überzeugt war, dass er kurzerhand den Entschluss fasste, das Werk selbst herauszubringen. So wurde die Idee des unabhängigen (und mittlerweile digitalen) Labels Ropeadope in die Tat umgesetzt – den Namen verdankt diese Company übrigens einer taktischen Finesse Muhammad Alis, frag mal “Big” George Foreman danach. Aber was ist ein Label, ohne eine stylische Clothing-Linie, die die Street Promotion übernimmt? Schnell merkte Hurwitz, dass Ropeadope auch ein Talent für griffige Grafiken hat, also produzierte man eine T-Shirt-Linie, aus der eine gesamte Kollektion mit Outerwear und Accessoires wurde. Entscheidend ist am Ende des Tages, dass der Bezug zur Musik stets präsent ist, die Klamotten ihren Alltagszweck erfüllen und vor allem zeitlose Designs aufweisen können.

Tracklist
Tracklist
Player schließen