INFOMwSt-SenkungCorona-Updates
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Sargent House Rock & Indie 27 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Emma Ruth Rundle - On Dark Horses
Emma Ruth Rundle of Red Sparowes - Marked For Death
Chelsea Wolfe - Birth Of Violence
Armed, The - Only Love
Jaye Jayle - House Cricks
Earth - Full Upon Her Burning Lips
Ioanna Gika - Thalassa
Chelsea Wolfe - Hiss Spun
This Town Needs Guns - Animals
Red Fang - Red Fang
Jaye Jayle - Prisyn
Disheveled Cuss - Disheveled Cuss
Russian Circles - Blood Year
Russian Circles
Blood Year
LP | 2019 | EU | Original (Sargent House)
23,99 €*
Release:2019 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
LP im Klappcover. Russian Circles gelten zurecht als Meister der Instrumentalmusik und veröffentlichen mit "Blood Year" ihr siebtes Studioalbum. "Blood Year" ist weniger eine musikalische Erkundung als vielmehr eine Autoritätserklärung, damit es keinen Zweifel gibt, dass Russian Circles eine Kraft bleiben, mit der man auf der Bühne und im Studio rechnen muss. Das Chicagoer Trio hat sich schon immer mit der Dynamik von Volumen und Klangfarbe beschäftigt, wobei ihre Alben oft zwischen bissigen Angriffen und glückseligen Pausen schwanken. Um "Blood Year" aufzunehmen gingen Russian Circles mit Kurt Ballou in Chicago in Steve Albinis weltberühmtes Electrical Audio Studio. Von den Riff-getriebenen Überfällen des Gitarristen Mike Sullivan über Dave Turncrantz' Kriegsmaschinen-ähnlichen Tom Racks und Floor Toms bis hin zu Brian Cooks an einen Fleischwolf gemahnende Basslinien ist der Sound von "Blood Year" der einer Band, die keine Angst hat, ihre hart erarbeiteten Fähigkeiten zu zeigen. Sullivan, Turncrantz und Cook haben sich bewusst bemüht, die Songs von "Blood Year" mit dem organischen Gefühl einer Live-Show anzugehen. In einer Zeit, in der Rock-Alben oft auf einem computergestützten Raster aufgebaut sind, haben Russian Circles beschlossen, die Fundamente der Songs in einem Raum als komplette Aufnahmen ohne Click-Tracks zusammen zu führen. Der menschliche Puls und die unermessliche Energie sind während des gesamten Albums verflochten und erzeugen eine Präsenz, die man mit jeder Minute spüren kann.
Helms Alee - Noctiluca
TTNG - Animals Acoustic
Miserable - Loverboy / Dog Days
Jaye Jayle - No Trail & Other Unholy Paths
Boris - Dear
Emma Ruth Rundle & Jaye Jayle - Time Between Us
Russian Circles - Guidance Black Vinyl Edition
Mutoid Man - Bleeder
Marriages - Salome
Chelsea Wolfe - The Grime And The Glow
Red Sparowes - The Fear Is Excruciating
This Town Needs Guns - 13.0.0.0.0
Chelsea Wolfe - Unknown Rooms: A Collection Of Acoustic Songs
Russian Circles - Empros
Zum Seitenanfang
Tracklist
Tracklist
Player schließen