false
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG

Secretly Canadian HHV Records 73 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
Porridge Radio - Waterslide, Diving Board, Ladder To The Sky Secretly Canadian X HHV Exclusive Edition
Jens Lekman - The Cherry Trees Are Still In Blossom Baby Pink Vinyl Edition
Jens Lekman - The Linden Trees Are Still In Blossom Crystal Clear Vinyl Edition
Porridge Radio - Waterslide, Diving Board, Ladder To The Sky Green Vinyl Edition
Porridge Radio - Waterslide, Diving Board, Ladder To The Sky Black Vinyl Edition
Jens Lekman - When I Said I Wanted To Be Your Dog Green Vinyl Edition
Hatchie - Giving The World Away Coke Bottle Clear Vinyl Edition
Shura - Forevher Colored Vinyl Edition
Stella Donnelly - Flood Red Vinyl With Signed Postcard Edition
Hatchie - Giving The World Away Black Vinyl Edition
Jens Lekman - The Linden Trees Are Still In Blossom Black Vinyl Edition
Jens Lekman - The Cherry Trees Are Still In Blossom Black Vinyl Edition
Magnolia Electric Co. - Trials & Errors
Hatchie - Giving The World Away
Alex Cameron - Oxy Music Clear Teal Vinyl Edition
Le Ren - Leftovers Black Vinyl Ediition
Whitney - Light Upon The Lake Red Vinyl Edition
Current Joys - Voyager Black Vinyl Edition
Current Joys
Voyager Black Vinyl Edition
2LP | 2021 | US | Original (Secretly Canadian)
23,99 €*
Release:2021 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Nick Rattigan alias Current Joys siebtes Studioalbum "Voyager" durchzieht die für Current Joys typische, intensive Spannung, die schon auf Rattigans vorigen Veröffentlichungen zu spüren war: Eine zitternde, sich heiser schreiende Stimme, die im Verhör mit sich selbst zu sein scheint. Begleitet wird diese emotionale Rock 'n' Roll-Kakophonie nun von einem soundtrackartigem Orchester. Es ist eine Odyssee, eine großartig klingende Reise der Selbstfindung, verteilt über insgesamt 16 Songs. Teils Beschreibung, teils persönlich, erleben wir hier Rattigan, wie er versucht, neue Wege zu finden, um seine Gefühle und die eigene Identität besser zu verstehen - inspiriert vom stark stilisierten, hervorstechenden Storytelling von Filmemacher*innen wie Alfred Hitchcock, Lars Von Trier, Terrence Malick, Agnès Varda und Andrei Tarkovsky. Jeder Song in Current Joys' voriger Diskografie stammt gänzlich von Rattigan selbst, stets allein aufgenommen, schnell veröffentlicht, von einsamer Intensität lebend. Sein Debütalbum Wild Heart erscheint 2013 innerhalb von nur sechs Monaten nach Beginn des Projekts, das sechste (!) Studioalbum A Different Age folgt im Jahr 2018, während er sich parallel emsig eine treue Fanbase erspielt - zuletzt in ausverkauften Venues wie dem El Rey Theatre in Los Angeles und auf Touren durch Europa. Für Voyager hat Rattigan sich nun bewusst den bisherigen Lo-Fi-Recordings abgewandt, um in voller Bandbesetzung in den Stinson Beach Studios in Kalifornien aufzunehmen.Inspiration zieht er weiterhin aus seiner Liebe zum Film, und auch von Croonern wie Jeff Buckley, Chris Isaak oder Nick Cave - letztere dokumentiert durch Rattigans Interpretation von dem Boys Next Door Song "Shivers". Rattigan glaubt fest an die vorherrschende Kraft von Musik und klammert sich an Songideen, die ihn geradeaus packen - angetrieben von einem fast abstrakten Existenzialismus, mehr noch jedoch von den hervorgerufenen Gefühlen. Das tränkt Voyager mit Intensität und Intimität und schafft den Eindruck, dass man zu hören...
Porridge Radio - Every Bad Black Vinyl Edition
Swell Maps - Jane From Occupied Europe
Le Ren - Morning & Melancholia
Le Ren
Morning & Melancholia
12" | 2020 | US | Original (Secretly Canadian)
16,14 €* 16,99 € -5%
Release:2020 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Melancholischer Vintage-Folk der neu bei „secretly Canadian“ gesignten Künstlerin. Ein Ausnahmetalent, von dem wir noch viel hören werden. Die limitierte 12“ EP mit vier Songs kommt auf weißem Vinyl.
Jens Lekman & Annika Norlin - Correspondence
Jason Molina Of Songs: Ohia And Magnolia Electric - Eight Gates Strawberry Shortcake Vinyl Edition
John Lennon / Yoko Ono - Wedding Album
Cherry Glazerr - Stuffed & Ready Black Vinyl Edition
Cherry Glazerr
Stuffed & Ready Black Vinyl Edition
LP | 2019 | US | Original (Secretly Canadian)
20,99 €*
Release:2019 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Cherry Glazerr, das in Los Angeles ansässige Trio unter der
Leitung der 21-jährigen Frontfrau Clementine Creevy, veröffentlicht mit „Stuffed & Ready" ihr viertes Album. Der
Vorgänger „Apocalipstick" strotzte vor Creevys Selbstvertrauen, künstlerischer Vision und spiegelte die wilde und eigenwillige Persönlichkeit der US-Musikerin wider. Die New York Times fand darin den Beweis, dass „Frauen heute die beste Rockmusik machen". Die LA Weekly ernannte Cherry Glazerr zur "Best Indie Band" in Los Angeles. Die Band besteht neben Creevy aktuell aus dem Schlagzeuger Tabor Allen und dem Bassisten
Devin O'Brien (die Keyboarderin Sasami Ashworth ist
ausgestiegen und jetzt als Solokünstlerin aktiv) und arbeitete wieder mit Carlos de la Garza, der schon „Apocalipstick" koproduziert hatte. Für die zehn Songs, die es auf den Nachfolger „Stuffed & Ready" geschafft haben, fand Creevy Inspiration, indem sie den Blick nach innen wandte. Hier zeigt Creevy, wer sie wirklich ist: eine Songwriterin, die sich von einer neu gestärkten und gefestigten Seite zeigt. Ihre unverblümte Ehrlichkeit, gepaart mit dem Versuch, Verwirrung und Wut im gegenwärtigen politischen Klima auszugleichen, verleiht dem Album seine Wucht und Tiefe.
Cherry Glazerr - Apocalipstick Black Vinyl Edition
Alex Cameron - Jumping The Shark
Songs: Ohia - Hecla & Griper 15Th Anniversary Edition
Jens Lekman - An Argument With Myself
Wet - Pink Room Pink Glass Transculent Vinyl Edition
Stella Donnelly - Flood Red Vinyl Edition
Stella Donnelly - Thrush Metal
Stella Donnelly
Thrush Metal
12" | 2022 | US | Original (Secretly Canadian)
18,99 €*
Release:2022 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Preorder lieferbar ab 10.06.2022
Aufgewachsen zwischen Wales und den Vororten von Western Australia, wo sie aktuell zu Hause ist, begann die Sangeskarriere von Stella Donnelly damit, dass sie in ihrer australischen Schulband Songs von Green Day zum Besten gab, sich dann aber Richtung Jazz und zeitgenössischer Musik orientierte, als sie an der West Australian Academy Of Performing Arts studierte. Auf ihrer klar im Singer/Songwriter Indie Folk Genre angesiedelten Debüt-EP ,Thrush Metal" präsentiert Donnelly brutal ehrliche und geistreiche Beobachtungen ihrer Mitmenschen, die hier als wunderschöne Gedichte mit ausgefeilten Pointen daherkommen. Donnelly liefert einen Einblick in die Welt, in der wir leben und wie es ist, als Frau des 21. Jahrhunderts zwischen Trump, Tinder und der dritten Feminismus-Welle zu existieren.
Stella Donnelly - Flood
Stella Donnelly - Flood Black Vinyl Edition
Stella Donnelly - Beware Of The Dogs
Stella Donnelly
Beware Of The Dogs
LP | 2022 | US | Original (Secretly Canadian)
20,99 €*
Release:2022 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Seit 2017 war Donnelly viel auf Tour. Während eines kalten Winters in Westaustralien, kehrte sie im Juni 2018 zurück nach Hause, um ihr Debüt aufzunehmen. Um das Album noch weiter zu verfeinern, rekrutierte sie eine komplette Band bestehend aus ihren besten Freunden - die Bassistin Jennifer Aslett, den Schlagzeuger Talya Valenti und den Gitarristen George Foster - und arbeitete mit dem Produzenten Dean Tuza zusammen, der die Songs auf abenteuerliche Art und Weise unterstützt, ohne ihnen dabei etwas von der Intimität und Herzlichkeit zu nehmen."Beware of the Dogs" ist von einem sarkastischem Augenzwinkern und vollem Herzen durchzogen, auf dem Stella Donnelly in 13 lebenserhaltenden Liedern die Kraft beweist, für sich selbst, ihre Freunde und ihre Rechte einzustehen.Ihr Debüt ist ein Porträt, in dem sie sich Donnelly als Künstlerin zeigt, die ihre Stimme vollkommen beherrscht und ihren einladenden Charme und ihren messerscharfen Witz in authentisch rohen Songs einsetzen kann.
Porridge Radio - Waterslide, Diving Board, Ladder To The Sky
Alex Cameron - Oxy Music Black Vinyl Edition
Richard Swift - The atlantic ocean
Kenneth Whalum - Broken Land 2 Crystal Clear Vinyl Edition
Whitney - Candid
Whitney
Candid
LP | 2020 | US | Original (Secretly Canadian)
18,99 €*
Release:2020 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Used Vinyl
Medium: Near Mint, Cover: Near Mint
Faye Webster - Faye Webster
Joey Dosik - Inside Voice
Joey Dosik
Inside Voice
LP | 2021 | US | Original (Secretly Canadian)
16,99 €*
Release:2021 / US – Original
Genre:Organic Grooves
"Mr. Dosik sings with a gentle nudge, and has found the style to match_" _ The New York TimesLos Angeles` neuer Soul-Pionier Joey Dosik verfeinerte sein Handwerk als Teil einer aufkeimenden Los Angeles-Szene, die die klassische Popmusik neu erfindet, um in der Gegenwart zu gedeihen. Mit ,Inside Voice", das eine Reihe von Dosiks engsten Kollaborateuren aufweist - darunter Moses Sumney, Miguel Atwood-Ferguson, Mocky, Coco O, Theo Katzman und andere - liefert Joey Dosik eine Tiefe, die in einem Debüt selten erreicht wird. Das Ergebnis ist jetzt schon ein Klassiker. Ein Album voller Emotionen, die verweilen und summen. Es ist unfassbar eingängig und begleitet dich tagelang. Man kann ,Inside Voice" entweder gelegentlich anhören oder stundenlang auf repeat laufen lassen. So oder so begeistert das Album - Joey Dosik schreibt Musik für Menschen und das grandios gut! Auf Albumlänge beweist er bemerkenswertes Talent, der klassische Soulsound wird weiterentwickelt und Dosiks unheimliches Talent für Songwriting und sein bemerkenswerter Stimmumfang weisen den Weg.,Inside Voice" folgt Dosiks gefeierter Debüt-EP Game Winner, die Anfang des Jahres von Secretly Canadian wiederveröffentlicht wurde.
Le Ren - Leftovers Opaque Yellow Vinyl Ediition
Richard Swift - KFC / A Man's Man
Faye Webster - I Know I'm Funny Haha Black Vinyl Edition
Tig Notaro - Live Orange Vinyl Edition
Current Joys - Voyager
Current Joys
Voyager
Tape | 2021 | US | Original (Secretly Canadian)
11,99 €*
Release:2021 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Nick Rattigan alias Current Joys siebtes Studioalbum "Voyager" durchzieht die für Current Joys typische, intensive Spannung, die schon auf Rattigans vorigen Veröffentlichungen zu spüren war: Eine zitternde, sich heiser schreiende Stimme, die im Verhör mit sich selbst zu sein scheint. Begleitet wird diese emotionale Rock 'n' Roll-Kakophonie nun von einem soundtrackartigem Orchester. Es ist eine Odyssee, eine großartig klingende Reise der Selbstfindung, verteilt über insgesamt 16 Songs. Teils Beschreibung, teils persönlich, erleben wir hier Rattigan, wie er versucht, neue Wege zu finden, um seine Gefühle und die eigene Identität besser zu verstehen - inspiriert vom stark stilisierten, hervorstechenden Storytelling von Filmemacher*innen wie Alfred Hitchcock, Lars Von Trier, Terrence Malick, Agnès Varda und Andrei Tarkovsky. Jeder Song in Current Joys' voriger Diskografie stammt gänzlich von Rattigan selbst, stets allein aufgenommen, schnell veröffentlicht, von einsamer Intensität lebend. Sein Debütalbum Wild Heart erscheint 2013 innerhalb von nur sechs Monaten nach Beginn des Projekts, das sechste (!) Studioalbum A Different Age folgt im Jahr 2018, während er sich parallel emsig eine treue Fanbase erspielt - zuletzt in ausverkauften Venues wie dem El Rey Theatre in Los Angeles und auf Touren durch Europa. Für Voyager hat Rattigan sich nun bewusst den bisherigen Lo-Fi-Recordings abgewandt, um in voller Bandbesetzung in den Stinson Beach Studios in Kalifornien aufzunehmen.Inspiration zieht er weiterhin aus seiner Liebe zum Film, und auch von Croonern wie Jeff Buckley, Chris Isaak oder Nick Cave - letztere dokumentiert durch Rattigans Interpretation von dem Boys Next Door Song "Shivers". Rattigan glaubt fest an die vorherrschende Kraft von Musik und klammert sich an Songideen, die ihn geradeaus packen - angetrieben von einem fast abstrakten Existenzialismus, mehr noch jedoch von den hervorgerufenen Gefühlen. Das tränkt Voyager mit Intensität und Intimität und schafft den Eindruck, dass man zu hören...
Current Joys - Voyager Purple Vinyl Edition
Current Joys
Voyager Purple Vinyl Edition
2LP | 2021 | US | Original (Secretly Canadian)
25,99 €*
Release:2021 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Nick Rattigan alias Current Joys siebtes Studioalbum "Voyager" durchzieht die für Current Joys typische, intensive Spannung, die schon auf Rattigans vorigen Veröffentlichungen zu spüren war: Eine zitternde, sich heiser schreiende Stimme, die im Verhör mit sich selbst zu sein scheint. Begleitet wird diese emotionale Rock 'n' Roll-Kakophonie nun von einem soundtrackartigem Orchester. Es ist eine Odyssee, eine großartig klingende Reise der Selbstfindung, verteilt über insgesamt 16 Songs. Teils Beschreibung, teils persönlich, erleben wir hier Rattigan, wie er versucht, neue Wege zu finden, um seine Gefühle und die eigene Identität besser zu verstehen - inspiriert vom stark stilisierten, hervorstechenden Storytelling von Filmemacher*innen wie Alfred Hitchcock, Lars Von Trier, Terrence Malick, Agnès Varda und Andrei Tarkovsky. Jeder Song in Current Joys' voriger Diskografie stammt gänzlich von Rattigan selbst, stets allein aufgenommen, schnell veröffentlicht, von einsamer Intensität lebend. Sein Debütalbum Wild Heart erscheint 2013 innerhalb von nur sechs Monaten nach Beginn des Projekts, das sechste (!) Studioalbum A Different Age folgt im Jahr 2018, während er sich parallel emsig eine treue Fanbase erspielt - zuletzt in ausverkauften Venues wie dem El Rey Theatre in Los Angeles und auf Touren durch Europa. Für Voyager hat Rattigan sich nun bewusst den bisherigen Lo-Fi-Recordings abgewandt, um in voller Bandbesetzung in den Stinson Beach Studios in Kalifornien aufzunehmen.Inspiration zieht er weiterhin aus seiner Liebe zum Film, und auch von Croonern wie Jeff Buckley, Chris Isaak oder Nick Cave - letztere dokumentiert durch Rattigans Interpretation von dem Boys Next Door Song "Shivers". Rattigan glaubt fest an die vorherrschende Kraft von Musik und klammert sich an Songideen, die ihn geradeaus packen - angetrieben von einem fast abstrakten Existenzialismus, mehr noch jedoch von den hervorgerufenen Gefühlen. Das tränkt Voyager mit Intensität und Intimität und schafft den Eindruck, dass man zu hören...
Anohni - I Will Survive / R.N.C 2020
Serpentwithfeet - Deacon Opaque Brown Vinyl Edition
Serpentwithfeet - Deacon Black Vinyl Edition
Richard Swift - Even Your Drums Will Die: Live At Pendarvis Farm 2011
Skullcrusher - Skullcrusher Transparent Cloudy Clear Vinyl Edition
Skullcrusher
Skullcrusher Transparent Cloudy Clear Vinyl Edition
12" | 2020 | US | Original (Secretly Canadian)
20,99 €*
Release:2020 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Hinter Skullcrusher verbirgt sich kein Gothic angehauchtes Metal-Project sondern die in LA lebende Singer/Songwriterin Helen Ballentine. Ballentine spielt schon fast ihr gesamtes Leben lang Musik: Klavier seit ihrem fünften Lebensjahr und Gitarre seit der Highschool. Nachdem sie von ihrer Heimat in Upstate New York nach Los Angeles gezogen war, um dort Kunst zu studieren, kündigte sie ihren Full Time-Job in einer Galerie und sah sich plötzlich mit einer ungewohnten Freiheit konfrontiert. Diese nutze sie, um sich zum ersten Mal ernsthaft mit Musik und dem Songwriting zu widmen. Die vier dunklen, verträumten Songs auf der ,Skullcrusher"-EP, die mit Produzent Noah Weinman entstanden sind, sind von einer seltsamen, doch irgendwie passenden Verschmelzung mit den Medien beeinflusst, die die Musikerin unmittelbar nach der Kündigung ihres 9-to-5 Jobs konsumierte. Nick Drake, Ambient Electronica oder der tschechische New-Wave-Film ,Valerie and her Week of Wonders": Sie alle prägten ,Skullcrusher"s Ästhetik. Da ist Ballentines Liebe zur Fantasie und zum Surrealismus, ihre Wertschätzung für die Art und Weise, wie Fantasy-Romane Schönheit und Gewalt nebeneinanderstellen - vielleicht auch eine Anspielung auf ihren Künstlernamen Skullcrusher. ,I thought a lot about my self-worth during this period of unvertainty. Places/Plans` attempts to communicate the beauty and vulnerability of being alone and what it means to let someone else in to see that. It feels like the thematic core of the EP. It is a song for being alone in your room, lying on the floor with a book and the window open, but also for letting someone in to lie with you." Als Skullcrusher arbeitet Helen Ballentine ganz bewusst und entscheidend mit spärlichen Arrangements und fügt minimalistische Klänge so geschickt zusammen, dass ein voller Raum entsteht.
Anohni - It's All Over Now, Baby Blue
Whitney - Candid Clear Blue Vinyl Edition
Whitney - Candid Black Vinyl Edition
Jason Molina Of Songs: Ohia And Magnolia Electric - Eight Gates Black Vinyl Ediiton
Alex Cameron - Miami Memory
Alex Cameron - Miami Memory Black Vinyl Edition
Whitney - Forever Turned Around
Whitney
Forever Turned Around
Tape | 2019 | US | Original (Secretly Canadian)
11,99 €*
Release:2019 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Die aus Chicago stammende Band Whitney um Sänger und Schlagzeuger Julien Ehrlich und Gitarrist Max Kakacek haben ihr zweites Album Forever Turned Around für den 30. August via US-Indielabel Secretly Canadian angekündigt. Auf ihrem neuen Album, welches auf ihr gefeiertes Debüt Light Upon the Lake aus dem Jahr 2016 folgt, setzen sich Ehrlich und Kakacek mit der Angst aber auch Akzeptanz auseinander, dass unsere Zeit begrenzt ist; mit Fragen nach Vergänglichkeit, Zweifel, Liebe und Freundschaft. Es ist ein Album über Beziehungen und Partnerschaft im romantischen, familiären und gemeinschaftlichen Sinne - aber vor allem ist es ein Album über die Liebe in der Freundschaft. Die innige Verbindung zweier bester Freunde und kreativer Partner und all der Freude und aber auch des Stresses, die diese mit sich bringt. Die erste Single `Giving Up' ist ein großartiger Opener - herzergreifend und absolut nachempfindbar thematisiert die Band in diesem Song die Höhen und Tiefen einer Langzeitbeziehung. Forever Turned Around wurde von Brad Cook (Bon Iver, Hand Habits) und Jonathan Rado (Weyes Blood, Father John Misty) koproduziert. Entstanden ist es über mehrere Sessions sowie auf Tour, allerdings kamen die neuen Songs vor allem beim Wiedertreffen mit ihrem ursprünglichen Rhythmusgitarristen Ziyad Asrar in dessen Kellerstudio in Chicago zusammen - derselbe Ort an dem auch der Großteil des Vorgängeralbums Light Upon the Lake entstand. Während der Aufnahmen fanden sich zudem die Musikerinnen Lia Kohl und OHMMEs Macie Stewart ein, deren Streicherarrangements sich imposant und farbenfreudig durch das gesamte Album ziehen.
Whitney - Forever Turned Around Forest Brown Vinyl Edition
Whitney - Forever Turned Around Black Vinyl Edition
Richard Swift - Dressed Up For The Letdown
Richard Swift - The Hex
Richard Swift
The Hex
LP | 2018 | US | Original (Secretly Canadian)
20,99 €*
Release:2018 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Richard Swift war ein Studio-Sherpa und ein musikalisch Reisender, der sich in sepiafarbenem Morgengold, Krautrock, fuzzy Garagensounds, Blue-Eyed Soul und barockem Pop ausprobierte. Ob
als Produzent, Mitmusiker oder auf sich selbst gestellt - man konnte sich sicher sein, dass er gerade an etwas arbeitete. Man muss nur Damien Jurado, Chrissie Hynde, Dan Auerbach (The Black Keys), James Mercer (The Shins), Laetitia Sadier, David Bazan, Nathaniel Rateliff, Sharon Van Etten oder so viele andere befragen, die auf
Richard als Mitverschwörer, Kollaborateur, Mentor oder Freund zählten. Neben dem Produzieren, Komponieren, Aufnehmen und Mischen war Richard ein begnadeter Gastmusiker. Obwohl er für seine Beiträge bei The Shins, The Black Keys, Damien Jurado und zuletzt Kevin Morby und Lonnie Holley bekannt war zeigt sich Swifts
einzigartiger Charakter und idiosynkratisches Talent besonders brillant bei seinem Solo-Material. „The Hex" ist sein erster Langspieler seit 2009. Seit 2012 hat er an diesem Album gearbeitet und erst im Monat vor seinem Tod, mit den ersten Plänen zur Veröffentlichung im Gepäck, fertiggestellt. Es ist vermutlich das große Statement, auf das alle Swift-Jüngerinnen und Jünger gewartet und
gehofft haben. Nach einer Karriere, in der er die schönsten Songs auf EPs und 45'er packte, hat Swift hier all seine Kraft in einen zusammenhängenden Langspieler gebündelt. Im Innersten ist „The Hex" ein herzzerreißender Ruf ins Nichts - auf der Suche nach seiner Mutter ("Wendy") und seiner Schwester ("Sister Song"), die er beide in aufeinanderfolgenden Jahren verloren hatte. Man hört einen Mann ganz am Boden und gleichzeitig spirituell auf der Suche.
Damien Jurado - The Horizon Just Laughed
Damien Jurado
The Horizon Just Laughed
LP | 2018 | US | Original (Secretly Canadian)
20,99 €*
Release:2018 / US – Original
Genre:Rock / Indie
Wie bei seinen früheren Alben begann auch ,The Horizon Just
Laughed" mit einem Traum. Doch ab dann ist nichts mehr wie
bisher. So ist das neue Album Damien Jurados erstes
selbstproduziertes in seiner über 20-jährigen Karriere, dazu ist es
noch persönlicher und verwurzelter als sogar seine ,Maraqopa"-
Trilogie. Es scheint, als ob er nach so langer Zeit auf der Straße
über sein eigentliches Zuhause gestolpert wäre. Das Album fühlt
sich wie eine wunderschöne Collage an - seine Erzählung, die
durch Briefe und Postkarten zusammengesetzt ist, wobei jeder
Teil zu seinem größeren Ganzen beiträgt und Momentaufnahmen
von seiner Reise liefert, um einen Sinn für Ort und Verbindung zu
einer sich verändernden Welt zu finden. Die 11 Tracks von ,The
Horizon Just Laughed" wurden mit Alex Bush im Sonikwire
Studio in Irvine, CA, im Februar und April 2017 aufgenommen.
John Lennon & Yoko Ono - Unfinished Music, No. 1: Two Virgins
John Lennon & Yoko Ono
Unfinished Music, No. 1: Two Virgins
LP | 1968 | US | Reissue (Secretly Canadian)
23,99 €*
Release:1968 / US – Reissue
Genre:Rock / Indie
Der Sound des sich-Verliebens ist genauso abstrakt, subjektiv und verrückt wie das Konzept der Liebe selbst. Ýoko Ono und John Lennon sind zwei der größten Liebenden der Geschichte und „Two Virgins“ ist das „Musique Concrète“-Fiebertraum-Dokument eines Paares, das sich in Echtzeit verliebt. Das Album ist eine kuriose und einmalige Aufnahme, die innerhalb eines Wochenendes im Frühjahr 1968 in Lennons Haus in Kenwood aufgenommen wurde. Ferne Unterhaltungen, komödiantische Rollenspiele und Schritte; Gelächter, Vogelgezwitscher und klimpernde Pianolinien; alberne Songs und Raum; durch Tape-Delay gestreckte Schreie, Bassgepolter, Mondgesänge und das ganze nochmal von vorne. Es sind zwei junge Menschen, die versuchen einander gegenseitig zu befremden, zum Lachen zu bringen und sich schwer verlieben. John Lennon spielt mit Delays und Loops, während Yoko Ono ihre expressionistischen Vokalisierungen übt. Der Rauch und der Wein sind fast hörbar. Der Bonus Track „Remember Love“, nun ein Teil des Reissues im CD und Download Format, war auf dem Originalrelease nicht enthalten.
Whitney - Light Upon The Lake Black Vinyl Edition
Suuns - Hold / Still Black Vinyl Edition
Suuns & Jerusalem In My Heart - Suuns & Jerusalem In My Heart
War On Drugs, The - Slave Ambient
Damien Jurado - Caught in the trees
Bobb Trimble - Harvest of dreams
Bobb Trimble - Iron curtain innocence
Zum Seitenanfang
Tracklist
Tracklist
Player schließen