FINAL MID SEASON SALE20% on Top auf alle Urban Fashion Sale Artikel. Gültig bis 22.10., 23:59 Uhr. Code: finalmid
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Showdown / HHV Hip Hop 3 Artikel

Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Roger & Schu vom Blumentopf - Clap Your Fingers
Roger & Schu vom Blumentopf
Clap Your Fingers
2LP | 2015 | DE | Original (Showdown / HHV)
17,99 €*
Release:2015 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Das Album „Clap Your Fingers“ ist ein leidenschaftliches und augenzwinkerndes Manifest für den Spaß an der Rapmusik: Eine 15 Tracks starke Rede zur Lage der HipHop-Nation, vorgetragen von zwei ihrer „Altkanzler“, die es sich selbst im fortgeschrittenen Alter nicht nehmen lassen, das Ding anschließend auch noch durch die Clubs zu tragen.

Applaus deshalb für zwei der schlimmen Finger, die es als ganze Hand bis zur Weltmeisterschaft gebracht und anschließend den Philip Lahm gemacht haben: Schluss mit der Raportage, Vollsprengung mit Topf und Texta, zurück zu dem Ding, das man seit 1992 praktisch hauptberuflich macht. Neben Maniac von den Demograffics sind auf Produktionsseite auch dessen Partner Dexter, das Hamburger Urgestein I.L.L. Will und Bubu Styles am Album beteiligt, während sich DJ Sixkay für die Cuts verantwortlich zeichnete.
Square One - Walk Of Life Instrumentals 15th Anniversary Vinyl Re-Release
Square One
Walk Of Life Instrumentals 15th Anniversary Vinyl Re-Release
2LP | 2016 | EU | Original (Showdown / HHV)
17,99 €*
Release:2016 / EU – Original
Genre:Hip Hop
All tracks will be released in a remastered version by Germany’s mastering genius Sascha “Busy” Bühren from TrueBusyness! Yeah!

Limited to 300 copies!
Keno - Paradajz Lost
Keno
Paradajz Lost
LP | 2015 | DE | Original (Showdown / HHV)
14,99 €*
Release:2015 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Bisher ist Keno vor allem als Moop Mama-Frontmann sowie Gründungsmitglied von Creme Fresh in Erscheinung getreten. Auf “Paradajz Lost” präsentiert er sich nun als Solo-Künstler. Auf zehn nachdenklichen und gesellschaftskritischen Anspielstationen steht das Thema des “verlorenen Paradieses” im Vordergrund. Die Ideen zu den Songs entstanden auf zwei Reisen Kenos Richtung Orient und die Beats basieren alle auf türkischen Samples des Anadolu Rock der 60er und 70er. Die bekanntesten Künstler dieser Zeit waren Erkin Koray sowie Barış Manço und seine Band Kurtalan Ekspress (u. a. mit Murat Ses). Sie standen mit ihren Songs Pate für Kenos genreübergreifenden HipHop-Entwurf, der fast ein halbes Jahrhundert und sogar kontinentale Grenzen hinter sich lässt.
Zum Seitenanfang
Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Tracklist
Tracklist
Player schließen