5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Sichtexot Hip Hop 26 Artikel

Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Eloquent - Volume One
Eloquent
Volume One
LP | 2019 | DE | Original (Sichtexot)
18,99 €*
Release:2019 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Limitiert auf 1000 handnummerierte Copies incl. Downloadcode! Produziert von HTN. Nuff said!
Eloquent - Volume One Bundle
Eloquent
Volume One Bundle
LP+S, LP+M, LP+L, LP+XL, LP+2XL | 2019 | DE | Original (Sichtexot)
38,99 €*
Release:2019 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Verfügbare Größen:LP+S, LP+M, LP+L, LP+XL, LP+2XL
Preorder 26.04.2019
Die LP ist limitiert auf 1000 handnummerierte Copies incl. Downloadcode! Ein kleiner Anteil der Auflage ist im Bundle mit T-Shirt erhältlich. Produziert von HTN. Nuff said!
Eloquent - Samo Samo
Eloquent
Samo Samo
LP | 2018 | DE | Original (Sichtexot)
18,99 €*
Release:2018 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Da ist es, das neue Eloquent Album! 'Samo Samo' ist produziert von Elo höchstselbst, IAMPAUL, Knowsum, Dramadigs, Plusma, Delicious, HTN & Superhirn, die LP ist auf 1000 handnummerierte Stück limitiert und kommt im Hochglanzcover mit gefütterten Innenhüllen!
Ruhe & Bit - Stillleben
Ruhe & Bit
Stillleben
LP | 2019 | EU | Original (Sichtexot)
16,99 €*
Release:2019 / EU – Original
Genre:Hip Hop
Wummernde Bässe, psychedelische Gitarrenriffs, detailverliebte Drumarbeit. Mit dem Einblick in die Verletzlichkeit liebäugelnde Lyrics – persönlich und doch so abstrakt, dass man als Hörer intensiv in die Gedankenwelt der Protagonisten eintauchen kann.
Diesen schmalen Grad treffen Ruhe & Bit mit eiskalter Routine auf Albumlänge in 'STILLLEBEN'.
Dabei wirkt es für die beiden Berliner Sprosse selbstverständlich ihre musikalischen Einflüsse übergangslos miteinander fusionieren zu lassen.
Ambientvibes verschmelzen mit treibenden, kampfansagenden Beats und instrumentalen Details aus liebevoll effektierten Gitarreneinwürfen in Bits Produktionen, die verteerte Härte alt-Berliner Battleraps mit schmerzhafter Emotion in Ruhes Texten.
'STILLLEBEN' riecht nach Proberaumschweiß. Performancekunst auf allen Ebenen.
'Wie kann ich sagen, dass dein Geist der Frühling ist, ohne dass die Zeilen mit Pathos triefen?'
Knowsum - Lush Space Daze
Knowsum
Lush Space Daze
LP | 2018 | EU | Original (Sichtexot)
16,99 €*
250Bonus Coins
Release:2018 / EU – Original
Genre:Hip Hop
Bonus Coins
Mit „Lush Space Daze“ veröffentlicht Nelson Brandt aka Knowsum sein drittes Soloalbum und schafft den Sprung vom Hip-Hop-Beatmaker zum Songwriter und Performer.

Unzählige Beat-EPs, diverse Rap-Veröffentlichungen unter anderem Alias Nepumuk und als 50% von Luk&Fil sowie zwei Solo LP’s „Hyasynthus“ (Vol. 7 der legendären Beatreihe „Hi-Hat Club“ via Melting Pot Music, 2015) und „Play God & Shit Happends“ (via Money $ex Records, 2016). Die Diskographie KNO’s ist sound -und groovetechnisch zu unverwechselbar, zu stilsicher um sich jemals daran satthören zu können. „Lush Space Daze“ ist nun eine logische Weiterentwicklung im Klangkosmos des Musikers aus Offenbach (Germany) und sein wohl komplettestes Album auf seinem Heimatlabel Sichtexot.

„Did you know that your brain can play some silly games with yourself?“ (‚Jump‘)

Mit Feingefühl toteffektierte Gitarrenriffs fusionieren mit Synthieflächen in Achtzigerjahre Neon, und werden im gleichen Zug überschattet von einem Frontmann der in der Hochblüte des Krautrock Untergrunds vermutlich zur ewigen Legende avanciert wäre. Trotz der Vermischung von gefühlt einem Dutzend verschiedener Stilrichtungen, könnte das Album in sich wohl nicht stimmiger klingen. Denn Knowsum schafft es durch den autodidaktischen Gebrauch von Gitarre, Bass, Synthesizer, Drumcomputer und Gesang, verschmolzen mit seinem Gesang, ein verzückendes und bizarres Soundbild zu erschaffen.
Die besondere Stimmung und der Gesang funktionieren dann mal auf einem funky Beat mit prägnanter Bassline (‚Late Night Things‘), mal auf einem zerbrechlichen E-Piano-Klangteppich (‚Plastic Dreams’, ‚Blue‘) oder auch auf Akkustikgitarre (‚Dispair‘, ‚Daydream‘). Trotz der oft sehr experimentellen Songstrukturen, mal catchy, oft weirden Melodien und der endlos vielen Details bleiben die Songs stets harmonisch und einprägsam.

„Close your eyes and tell me what you see, is it us oder is it just you and me?“ (‚Sweet Disguise‘)

Und wer unbedingt ein Genre braucht, der darf oder muss am Ende selbst entscheiden, ob Progressive-Pop-Albträume in Neonpink, experimental Singer-Songwriter-Funk oder letztendlich doch die Post-Wave-Neo-R&B-Einflüsse überwiegen...

Liebe und Champagner für den Dancefloor der Übriggebliebenen.
digitalluc - blu dot.
digitalluc
blu dot.
LP | 2018 | EU | Original (Sichtexot)
16,99 €*
Release:2018 / EU – Original
Genre:Hip Hop
Am 20. Juli veröffentlicht digitalluc sein Label-Debüt bei der Mainzer Untergrund-Institution Sichtexot. Die EP „blu dot.“ ist eine intime Momentaufnahme des Wahlberliner Produzenten, der auf zehn Titeln (und vier Skits) einen Soundtrack für die Nacht produziert hat. Für „blu dot.“ arbeitete der 26-jährige mit Wegbegleitern wie Hubert Daviz, Philanthrope, Tufu und B-Side an den Produktionen. Auch Sichtexot-Gründer Anthony Drawn ist auf zwei Songs mit seinen unverkennbaren Saxofon-Solos vertreten. Dazu steuert Man-Of-Booom-MC Teknical Development den einzigen, aber perfekt integrierten Rap-Part bei.
Die Platte ist in einer Phase der intensiven Konfrontation mit der eigenen Biografie entstanden. Sie verarbeitet schmerzhafte Erfahrungen und setzt sich mit dem Tod auseinander. Düster illustriert wird diese Selbsttherapie durch die Skits, die das letzte Interview von Mobb-Deep-Legende Prodigy zitieren: „It is what it is, I just need to own who I am.“
Nach diesem Credo besinnt sich digitalluc auf seine Stärken: die blinde Sensibilität für tiefe Melodien und Atmosphäre, detailverliebtes Sounddesign und verspielte Drum-Programmierung. Sie machen „blu dot.“ zu einem herausragenden Beispiel für Instrumental-Musik, die mehr ist als belanglose Hintergrundmusik.Zwischen Lo-Fi-Ästhetik und fein gesetzten Jazz-Akkorden erzählt „blue dot.“ eine Geschichte, die in jedem Moment, über jeden Loop, zwingend und authentisch ist. Mit dem Release demonstriert digitalluc seine unverkennbare und eigenständige Klangidentität, die er, wie kaum ein anderer Beatmaker, über die letzten Jahre entwickelt hat.
Nachdem digitalluc zuletzt die digitale Sammlung „re:ups“ und zuvor sein Debüt „wait wait.“ sowie die „Moonsessions“ (beide 2015) veröffentlichte, ist „blu dot.“ nun nur der Startschuss für einen neuen Schaffenszyklus. Am Debütalbum, das ebenfalls bei Sichtexot erscheinen wird, fehlen nur noch Details – und auch darüber hinaus war digitalluc umtriebig und hat in seinem Homestudio auch mit unerwarteten Sounds experimentiert.
Täubling, Der - Der Täubling
Täubling, Der
Der Täubling
LP | 2017 | DE | Reissue (Sichtexot)
16,99 €*
Release:2017 / DE – Reissue
Genre:Hip Hop
„Der Täubling“ repressed! Die LP kommt ohne Gatefoldcover und Booklet.

„Wer sich die Hosen runterzieht, steht nackt im Universum.“

Sichtexot behält deswegen lieber weiterhin die Hosen an und reicht dem Täubling (mit vollem Namen: Amadeus Magnus Ephraima Täubling) die rettende Hand der Jüngerschaft zwischen umtriebigen hustensaftabhängigen Minderjährigen auf der einen und hängengebliebenen Boombap-Opis auf der anderen Seite. Der Deal: Zitronen und Champagner gegen ein Album bei Sichtexot.

Und da ist es also.

Eigens komponierte Fugen, vom Streichertrio eingespielt, Liveversion des Klassikers, abstrakte Instrumental- und Textkompositionen, die deine krampfhaft herbei gestotterten Jazzbezüge lächerlich erscheinen lassen. Das hier, Freunde der Nachtmusik, ist lyrisch, musikalisch und arrangement-technisch, tatsächlich Kunst. Schäuble und Hochsprung, Nazis und Hölderlin, Oden an Jean Baptiste, Riesendildos in grau, weil rot-grün Schwäche - alles mit dabei.
Zu diversen im Netz kursierenden Klangbeispielen schrieb die Presse bereits begeistert: "Der Text ist vollkommen zusammenhanglos, die Melodie passt da kein Stück zu und im Video sehe ich einen Kerl, der anscheinend gerne Lippenstift benutzt und sich auch sonst anzieht wie eine Transe. Ich kann diesem Crap nichts abgewinnen. Das ist doch nur was für Kiddies aus dem Ghetto, die zu beschränkt sind, um zu sehen, dass das hier einfach Scheiße ist." (dpa)
Negroman - Negroman
Negroman
Negroman
LP | 2016 | DE | Original (Sichtexot)
15,99 €*
Release:2016 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Der Negroman - aka Loki aka der eine von Luk&Fil - kommt mit seinem 'self-titled' Debütalbum. Nach drei gemeinsamen Platten mit Knowsum und einer Collabo-EP mit Eloquent kommt nun seine 18-track starke Solo-LP. Gastbeiträge gibt es vom Partner Nepumuk, Eloquent, MC Bomber, Sir Serch und Anthony Drawn. Für die Instrumentale ist zum Großteil Knowsum verantwortlich, wobei auch mehrere Beats von Negroman selbst stammen. Des weiteren gibt es einen Beat von Digitalluc und einen von Eets. Für das Artwork sind Jannis Szeder (Theredbearded) & Mak Simay verantwortlich. Inklusive Download Code.
Nepumuk - Genozid in A-Moll
Nepumuk
Genozid in A-Moll
LP | 2015 | DE | Original (Sichtexot)
16,99 €*
Release:2015 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Nach mehreren instrumental Releases von Knowsum (Sichtexotica I, Hi-hat Club 7...), vielen Luk&Fil Platten und einigen Nepumuk EP´s jetzt endlich der Nepumuk Longplayer auf Vinyl! Nepumuk rappt. Knowsum macht die Beats. Nepumuk ist Knowsum. Mit dabei viele Gäste. In auftretender Reihenfolge: Retrogott, Negroman (Luk&Fil), Scarf Face, Joe Space, Tufu, Eloquent, Johannes Lauxen, Sir Serch, Anthony Drawn & Digitalluc. Das Cover kommt gezeichnet von Be.truu
Eloquent & Hulkhodn - Mit Kanonen Auf Spatzen Schießen
Eloquent & Hulkhodn
Mit Kanonen Auf Spatzen Schießen
LP | 2015 | DE | Original (Sichtexot)
16,99 €*
Release:2015 / DE – Original
Genre:Hip Hop
LP kommt mit Downloadcode!

Der Wiesbadener Eloquent und die Kölner Beat-Instanz Hulkhodn veröffentlichen ein gemeinsames Album auf Sichtexot. Die Konstellation überrascht vielleicht auf den ersten Blick. Auf den Zweiten und Dritten macht sie verdammt viel Sinn. Beide stehen wie kaum andere in für eine kompromisslos-trockene und ebenso leidenschaftliche Herangehenweise an HipHop. Es geht ihnen um die Essenz. Keine Gimmicks, stattdessen wird das Handwerk perfektioniert. Dem Ergebnis hört man diese Attitüde an. Die Snares aus dem Hause Hodn klatschen auf die Zwei, auf lyrischer Seite seziert Elo Mitbewerber und unliebsame Mitmenschen. Nach Eloquents sehr persönlicher “Skizzen In Grau”-LP mit I.l.l. Will ist “Mit Kanonen auf Spatzen schießen ” textlich wieder etwas härter und Battle-lastiger geraten. Ausgesprochen stimmig klingt das weiterhin.

Eloquent ist seit Jahren fester Bestandteil der SXT-Gang. Zunächst mit kostenlosen Veröffentlichungen, später mit Tapes und Vinyls manifestierte er seinen Ruf als nie rastender, sich dabei aber kontinuierlich verbessernder MC. Hulkhodn ist dagegen mit seinem kongenialen Partner Retrogott seit mittlerweile über zehn Jahren fester und stilprägender Teil der deutschen HipHop-Szene. Mittlerweile hat sich Hodn auch als DJ und Produzent von Funk-lastigen House-Produktionen etabliert, weiß aber weiter hin wie ein Beat und ein Rap zusammen klingen müssen.

“Mit Kanonen auf Spatzen schießen” wird am 18. September über Sichtexot veröffentlicht. Personell ist das Album leicht erklärt. Eloquent rappt, Hulkhodn produziert. Ein Saxophon-Solo liefert Anthony Drawn, Cuts kommen von Niko Soprano und Delicious.
Tufu & Eloquent - Wenn Der Vorhang Fehlt
Tufu & Eloquent
Wenn Der Vorhang Fehlt
LP | 2014 | DE | Original (Sichtexot)
16,99 €*
Release:2014 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Straight SXT Rap! Tufu & Eloquent mit einer gemeinsamen LP (Tufu: Rap und Beats, Elo Rap) … kommt natürlich mit Downloadcode!
Obba Supa - I & IS The Black Rainbow Effect
Knowsum - Lush Space Daze Deluxe Bundle
Knowsum
Lush Space Daze Deluxe Bundle
2LP+Poster | 2018 | EU | Original (Sichtexot)
32,99 €*
Release:2018 / EU – Original
Genre:Hip Hop
Limitiert auf 300 Exemplare inklusive Bonus LP „I Play My Guitar Like I Don’t Care“ - exklusiv via Sichtexot und HHV. Handnummeriert mit einem Linolschnitt-Design von Sara Mosco via Siebdruck gedruckt. Und ein Poster ist auch dabei, Yeah!

Die Bonus Langspielplatte "I Play My Guitar Like I Don’t Care“ tut genau das was ihr Titel verspricht. Verzerrte Gitarren, merkwürdige Gitarren, holprige Rhytmen und schräge Melodien mit übersteuerter Stimme - alles jedoch mit ganz viel Liebe und Hingabe. Die LP erscheint ausschließlich als Special Bundle zum Album. Es gibt 300 Exemplare limitiert, handnummeriert mit einem Linolschnitt-Design von Sara Mosco via Siebdruck gedruckt - exklusiv via Sichtexot und HHV.
Melodiesinfonie - Sichtexotica IV
V.A. - SXT Rawtakes III
V.A.
SXT Rawtakes III
LP | 2018 | DE | Original (Sichtexot)
13,59 €* 16,99 € -20%
Release:2018 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Limitierte Auflage von 500 Stück!
Sichtexot hosted auf dem diesjährigen Splash! Festival die Greenstage am 07.07.2018 und bringt die Gäng mit! Dazu gibt's eine neue Rawtakes - diesmal auf Vinyl. Rawtakes 3 Splash! Edition. 500 Stk.
Mit dabei sind:
digitalluc, Tufu, Luk&Fil, Kmasta, Johnny Moto, Kevoe West, Wun Two, Nepumuk, Choclip, Henace, Willie Dugnut, Negroman, Teknical Development.IS, Figub Brazlevic, DJ Educut, Knowsum, Der Täubling.
Nepumuk & Sir Serch - La Bohème
Nepumuk & Sir Serch
La Bohème
LP | 2017 | DE | Original (Sichtexot)
16,99 €*
Release:2017 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Limitierte Auflage von 500 LPs!

Der Nepumuk & Sir Serch haben ein Album gemacht! Wunderbar schön, und weird, und jazzig, und verrückt! Es trägt den Namen „La Bohème“.

Auf die Frage, wo sie sich kennengelernt hätten, antwortet der Nepumuk kurz und knapp: „Besoffen!“ Es sei ihm eine Ehre sich das Mikrofon mit der Deutschrapuntergrundlegende Sir Serch teilen zu dürfen. „Wir wollen mit dem Album hauptsächlich die Luft aus den Köpfen der anderen Kinder lassen und erneut beweisen, wofür Sichtexot steht.“ Der Nepumuk hört auch lieber die Rückkopplung, wenn er umstöpselt…

Sir Serch: Der Rapper gefangen im Körper eines Schauspielers, ein zu sympathischer Mensch. Drei Soloalben und mehrere EPs via Spoken View Records (damals Hiob, Dilemma, Ecke Prenz etc.) auf dem Buckel, feiert er mit La Bohème seine Rückkehr in den Untergrund Deutschlands und winkt von seiner Yacht aus seinen fünf Fans zu.

Der Nepumuk sollte jedem Sichtexot-Anhänger ein Begriff sein. Unzählige Instrumental LPs unter seinem Beatmaker Alias „Knowsum“, drei Alben mit seiner Gruppe „Luk&Fil“ (zusammen mit Negroman) sowie seinem Soloalbum „Genozid in A-Moll“ und dem Kollaboalbum „Dummer Lump“ mit Tufu ist er ganz vorne dabei, was den musikalischen Output der Jüngerschaft des Sichtexotheismus angeht.

„ […] Serch und Nepumuk sind gegen die Kultur, gegen die Kultur heißt gar keine Kultur! Gar keine Kultur ist irgendwie auch wieder Kultur - nah nah nah nah nah nah nah nah."

Die Beats kommen von Knowsum und ein Gastbeitrag vom Negroman. Für das schöne Cover zeichnet sich V.Raeter verantwortlich.
V.A. - Sichtexotica III - Japan
Tufu & Anthony Drawn - Seelenquantisierung
Tufu & Anthony Drawn
Seelenquantisierung
LP | 2016 | DE | Original (Sichtexot)
16,99 €*
Release:2016 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Limitiert auf 500 Stück für die 5 Jahre SXT Tour 2016! Wir haben die letzten Copies am Start! Betta be quick! Nur eine pro Nase!
Priesemut - Brainwavers On Late Days
Priesemut
Brainwavers On Late Days
Tape | 2018 | DE | Original (Sichtexot)
8,99 €* 11,99 € -25%
Release:2018 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Ein kleiner unschuldiger Junge der versucht sich selbst mit Musik zu beglücken…

beschreibt sich Lofi Soulist Priesemut selbst wenn man ihn nach acht Schnaps dazu zwingt.
Anfang diesen Jahres erschien seine EP „Oppa Green“ self released und spielte sich in den Kosmos des Sichtexotheismus.

Sofortige Einsicht:
Aus dem 0815-Sud empor differenziert sich hier ein blutjunger Produzent, nur der eigenen Muse und dem natürlichen Antrieb folgend, seinen Sound zu etablieren, anstatt sich das nächste "how to make a lofi Beat" Video auf Youtube reinzufahren und wir laden wie auf Autopilot zum gemeinsamen Tanz auf Chromdioxid.
Innerhalb kürzester Zeit spannen Priesmuts Grooveeskapaden die Belegschaft ein und es entstehen vom Autodidakten an den E-Pianos unterschmeichelte Tracks mit Nepumuk am Rap, The Beep an der Gitarre und Sisi Jalé am Gesang während Knowsum im Blindflug ein Cover killt. Beiträge die einer schon in sich vollkommenen Instrumentalkomposition, das Diadem aufkrönen.

"Brainwave on Late Days"...

...kannst du dir dann ab dem 27.04.2018 an die Spitze deiner Chillhop Playlist bei Spotify setzen, oder auf dem Teppich bleiben und dir schnell das Tape kaufen. 100 Stück. Limited. SXT-

Nicht so laut Priesemut!
Nepumuk - Der Film (Original Soundtrack)
Nepumuk
Der Film (Original Soundtrack)
Tape | 2018 | DE | Original (Sichtexot)
10,99 €*
Release:2018 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Limitierte Auflage von 300 Stück!
Der Nepumuk hat einen Film gemacht. Einen Film voller nepumukalischer Inhalte. Dazu gibt es nun den 52-minütigen Original Soundtrack auf Kassette inkl. MP3 Download. Produced by Knowsum featuring Nepumuk :)
Gäste: Eloquent, Ali Whales, Tufu, Rice Master Yen, Gliq, Howie Wonder
Negroman - Sequel EP
Negroman
Sequel EP
LP | 2017 | EU | Original (Sichtexot)
14,99 €*
Release:2017 / EU – Original
Genre:Hip Hop
„Sieh‘ mich an Ich hab‘ nichts außer dich auf dem Gewissen“ („Vibe oder Werbung“)

Die Sequel EP des Negromans wurde ursprünglich als Songcollage aus Outtakes der 2016 erschienen Debutplatte „Negroman“ konzipiert, verselbstständigte sich jedoch schnell in eigener Soundästhetik und im Sog hin zur Moderne.
Im immer ausgereifteren Spiel in den Produktionen des jungen und schönen Negromans, sowie in den von JÓSHA eingebrachten Instrumentalen auf „Block“ und „Nichtssagend“ werden die Ausführungen des Protagonisten in flächige, neon- scheinende Atmosphären gehüllt, während die darunter liegenden minimalistischen Drumarrangements durch den angenehmen Singsang der Strophen führen.
Der Negroman hatte die Ohren weit auf nach links und rechts. Lediglich mit „Flaschenöffner“ und „Pool‘s closed“ werden hier auf Knowsum Beats zwei klassische luk&fil’sche Gassenhauer geliefert. Editiert wurde der Song „Schlüsselloch“ vom Album „Negroman“, der um Anthony Drawns hallendes Saxophonspiel und Luntes wortgewaltigen Vers erweitert wurde.
Dass der Negroman in seinen Strophen weit über gewohntes Rapvokabular hinausschießt und dem Hörer unter Umständen auch ein zweites Hören abzuverlangen weiß ist nichts Neues. Was sich hier jedoch gewaltig verschoben hat sind die soundästhetischen Grenzen in denen diese stattfinden. Die elementaren Sahnestücke des Hip Hops der neuen Generation werden vom Negroman dezent und ausgewählt in die eigene Blase aufgenommen.
Mit Beatexperimenten, Gesangs -und Autotunepassagen, liefert der Negroman mit der „Sequel EP“ die bis dato zeitgenössischste Sichtexot Platte.
Kreativ, unvorhersehbar und mit tödlicher Geschmackssicherheit.

Coverfoto: Jannis Szeder
Beep, The - Reykjavik Remixes
Beep, The
Reykjavik Remixes
Tape | 2017 | EU | Original (Sichtexot)
8,99 €*
Release:2017 / EU – Original
Genre:Hip Hop
Auf 300 Stück limitierte Kassette mit Remixies von: Dexter, Hade, Lidly, Knowsum, Robot Orchestra, V.Raeter, Panorama und Anthony DrawnA.

„Zähl bis 7, dann ist der Sommer vorbei“

Einige Zeit ist verstrichen und viele der Controller, Synthis und Instrumente die im Januar 2014 auf Reykjavik die Ohren der Jüngerschaft in die kalten Nebel Islands hüllten, sind bereits wieder eingemottet, verstaubt, oder durch ihre kleineren Brüder vom Thron zwischen den KRKs verdrängt worden. Konserviert ist nur ihr hauchzarter Klang auf mannigfaltigen Skizzen, Spuren und Bounces.

The Beep hat vor seinem Exkurs in die tiefen Abgründe des Metalcores in Form von ‚Flames of Traal‘, jene Spurarchive für ausgewählte Freunde des Hauses geöffnet und bei Schwefelduft und Temperaturen unter null zum Editieren geladen.
Lidly, Knowsum, Anthony Drawn, Hade, Robot Orchestra, V.Raeter, Panorama und Dexter bedienen sich am Walfischsteak nagend und in Fell gehüllt an Beeps Tönen um 2017 erneut das Ende eines Sommers einzuläuten.
Tufu - Sichtexotica II
Tufu
Sichtexotica II
10" | 2015 | DE | Original (Sichtexot)
17,99 €*
Release:2015 / DE – Original
Genre:Hip Hop
Limitiert auf 500 Stück!

Tufu ist dem deutschen Untergrund-Head schon jahrelang ein Begriff. Seit seinem Tape »Die Symbolik des Mastschweins« gilt der Wahlkölner als Ausnahmelyriker. Eine Einschätzung, die seine drei darauf folgenden Alben nur weiter manifestierten. Schändlich missachtet wurde dabei jedoch oftmals, dass er nicht nur am Mikrofon über alle Zweifel erhaben ist, sondern auch die unter den Raps liegenden, stilgebenden Klangteppiche in Eigenregie verantwortet. »Sichtexotica II« wird das ändern. Nachdem Knowsum auf der ersten Ausgabe der Instrumental-Reihe aus dem Hause Sichtexot sein Ausnahmetalent unter Beweis stellte, folgt nun Tufu mit seinem Entwurf von organisch-verspulten Beats.
Alle Tracks wurden von Tufu produziert. Einziger Gastpart kommt von Teknical Development.
Obba Supa - W.I.D.E. (Windows Into Darks Edits) EP
Obba Supa
W.I.D.E. (Windows Into Darks Edits) EP
LP | 2015 | EU | Original (Sichtexot)
13,99 €*
Release:2015 / EU – Original
Genre:Hip Hop
Für »Window Into Dark Edits« steht das Akronym »W.I.D.E.«. Der Name der neuen Obba Supa EP ist Programm. Freunde der Musik des Londoner Duos sind solche Bilder gewohnt. Auch die letzte Veröffentlichung, das Album »FOR:AM«, klang düster und sphärisch. Während Produzent Hey!zeus.i darauf einen organischen und warmen Sound kreiert hatte, wirkt »W.I.D.E.« dagegen eiskalt und entrückt. Halleffekte auf den Vocals und synthetische Drums dominieren die Arrangements, die langsam, aber eindringlich durch die Gehörgänge wabern. Die fünf Track starke EP wird so zur Genre-sprengenden Gratwanderung von Industrial zu Boom Bap und Cloud Rap. Die Texte des Duos fügen sich in dieses Soundbild ein: Teknical Development und Hey.zeus.i präsentieren den Soundtrack zu einer dystopischen Welt, angesiedelt irgendwo zwischen Albtraumfantasien und Großstadtalltag.
»W.I.D.E.« ist der erste Teil einer EP-Trilogie, die Obba Supa auf Sichtexot veröffentlichen wird. »W.I.D.E.« wird ab 24. April auf 12” Vinyl sowie digital verfügbar sein.
Eloquent & Warpath - Sense Of Tumor EP
Eloquent & Warpath
Sense Of Tumor EP
12" | 2014 | DE | Original (Sichtexot)
12,99 €*
Release:2014 / DE – Original
Genre:Hip Hop
12" incl. Dowloadcode für alle Tracks!

Es gibt wohl keinen anderen MC im deutschen Untergrund, der sich in den vergangenen Jahren so viel Respekt der Szene erarbeitet hat, wie Eloquent. Vor etwa fünf Jahren tauchte er aus der Versenkung auf und glänzt seitdem mit einem unmenschlich hohen Output an qualitativ hochwertiger Musik. Höchste Zeit also, dass im Februar sein erstes Release des neuen Jahres veröffentlicht wird.
Für die „Sense of Tumor“ EP hat sich Elo mit Warpath alias Pure Butter zusammengetan. Für den Wahl-Bremer Warpath ist es das erste physische Release, mit dem er gleich klarstellt, dass Eloquent und er auf einer Wellenlänge fliegen: Die beiden stehen für kompromisslosen Rap, der schlechte MCs zerstört und gute Musik zelebriert. Der musikalische Unterbau kommt dabei von den Dramadigs, Dface (DXA) und Knowsum, wobei letzterer auch den einzigen Gastpart beisteuert. Die schöne Cover Illustration stammt von neo.judas.
Obba Supa - For: AM
Zum Seitenanfang
Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Tracklist
Tracklist
Player schließen