SNEAKER DEAL25% Rabatt auf aktuelle Modelle – Code: sneakerdeal25

Sixpack France 0 Artikel

Sortieren: Neuheit
96 Artikel/Seite
Es wurden leider keine Artikel gefunden
Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern

Sixpack France

Immer wieder erinnert man sich gerne an die gute alte Zeit zurück. Eine Zeit ohne High-Speed Internet, lediglich Zeitungshändler waren die Informationsquelle, sofern sie Mags wie The Face, NME oder Melody Maker führten. Damals tigerte ein Kid mit Visionen und einer unbändigen Gier nach neuer Underground-Musik durch die Gassen Avignons, umgeben von frischesten Graffiti – was einen nachhaltigen Eindruck hinterließ und sich auf die Designs von Sixpack auswirken sollte. 1998 wusste er, dass er ein Avantgardist war, aber seine Ideale würde man schon irgendwann begreifen. 2008 haben es alle begriffen. 1998 sollte Schluss sein mit dem Partyleben, denn der erste Sixpack-Store öffnete seine Pforten – und wurde blitzartig über die regionalen Grenzen bekannt und ein beliebter Treffpunkt für Writer und DJs. Auch das erste Sixpack-Tee ließ nicht lange auf sich warten: Das Rollerball-Image hatte eine unterschwellige Botschaft, es kämpfte, schwitzte, blutete und schrie. Schritt für Schritt spannte man Kumpels als Designer ein – französische, englische, deutsche und amerikanische Künstler, die dachten, sie wären die einzigen Gleichgesinnten, während eine ganze Community mit ähnlichen Vorlieben existierte. 1998 bis 2008: Die Kunst des aufmerksamen Lebens wurde propagiert, Usenet wurde zu Web 2.0. Die alte Welt ist tot, aber sie weiß es noch nicht. Ehemalige Subkulturen kriechen an die Oberfläche. Sixpack hat immer noch nicht genug. Zeit, mal wieder ein richtiges Fass aufzumachen.

Tracklist
Tracklist
Player schließen