ABONNIERE DEN HHV-NEWSLETTER UND ERHALTE EINEN 5€ GUTSCHEIN
GenresNew In StockBack In StockPreorderhhv.de Exclusiveshhv.de Top 100ChartsSale

Spacepilot Jazz | Fusion 2 Artikel

Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Spacepilot - Particle Horizon
Spacepilot
Particle Horizon
LP | 2018 | EU | Original (Springstoff)
19,99 €*
Release:2018 / EU – Original
Genre:Organic Grooves
Der Impuls für Spacepilot ging einst von dem Gitarristen Elias Meister (Gitarre, Loops, Effekte, Noise) aus.Der wurde 1983 in München geboren und siedelte 2007 in den Big Apple um. Dort gründete er 2014 mit demSchlagzeuger Joe Hertenstein (Drums, Perkussion, Effekte), einem alten, aus dem Badischen stammendenFreund, und dem argentinischen Pianisten Leo Genovese (Synthesizer, Keyboard, Sounds) ein demExperiment und Crossover verpflichtetes Trio. Laut Selbstauskunft erforscht Spacepilot "vertraute undabstrakte Klanglandschaften mit Grooves von Rock bis House". Dabei lassen die Drei "Einflüsse vonKrautrock, Techno und Avantgarde-Jazz" zu einer "tanzbaren Reise von Klängen und Melodien"verschmelzen. Über das Debütalbum, die 2016 veröffentlichte LP "Exophonia, Live at Nublu", schrieb die"Süddeutsche Zeitung": "Eine abenteuerliche Irrfahrt durchs Weltall, in welchem die Hörer von jeglicherSchwerkraft befreit tanzen und schweben." Von ähnlichem Kaliber ist der Nachfolger "Particle Horizon", derebenfalls nur auf Vinyl erscheint und der fließend-hypnotischen Fusion von Rock, Acid Jazz, Funk undTechno mit psychedelischen Sounds gewidmet ist. Virtuos und wild!
Spacepilot - Exophonia (Live At Nublu)
Spacepilot
Exophonia (Live At Nublu)
LP | 2018 | EU | Original (Springstoff)
19,99 €*
Release:2018 / EU – Original
Genre:Organic Grooves
"Exophonia" ist der Titel des ursprünglich 2016 veröffentlichten Debütalbums der New Yorker BandSpacepilot. Dort, in Big Apple, in der Lower Eastside in Manhattan, wurde es live im Club Nublu eingespielt."Unsere Musik ist vollständig improvisiert. Wir haben noch nie geprobt", erklärte seinerzeit der aus Münchenstammende Gitarrist und Frontmann Elias Meister einem Reporter der "SZ". Meister zog 2004 für seinJazzstudium in die USA und gründete dort mit dem ebenfalls aus Deutschland stammenden SchlagzeugerJoe Hertenstein sowie dem argentinischen Jazzpianisten Leo Genovese das Trio Spacepilot. Der Bandnamekommt nicht von ungefähr, die Klänge der drei Musiker, die neben ihren Instrumenten noch allerleiEffektgeräte im Cockpit ihres Raumschiffs haben, gleichen einer abenteuerlichen, vergnügten und ungemeingroovenden Irrfahrt durch das Weltall, bei der sie durch Meteoritenregen aus Rock, Jazz, Funk, Techno undpsychedelischen Sounds wirbeln. "Exophonia (Live At Nublu)" ist als audiophiles 180g-Vinyl erhältlich.
Zum Seitenanfang
Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Tracklist
Tracklist
Player schließen