VINYL WEEKENDERJetzt Vinyl-Angebote sichern! – Nur bis Montag 2.3. 23.59 Uhr
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Tabansi Gold Series by BBE Africa 6 Artikel

Sortieren: Benutzerdefiniert
96 Artikel/Seite
Nkono Teles - Party Beats
Nkono Teles
Party Beats
LP | 2019 | EU | Original (BBE Africa)
32,99 €*
Release:2019 / EU – Original
Genre:Organic Grooves
Nur wenige kreative Genies verkörpern den breit angelegten Ansatz des Tabansi-Labels besser als der späte Nkono Teles. /// Der in Kamerun geborene und in Nigeria aufgewachsene, innovative Multiinstrumentalist, Komponist, Produzent und Ingenieur war einer von wenigen Musiker, auf die westafrikanische Künstler und Produzenten immer zurückgreifen würden, wenn sie einen "modernistischen" Afro-Pop-Sound wollten.
Als Pionier der Elektronik in der afrikanischen Musik mit Synthesizern, Drum Machines, Gitarreneffekten und Computerprogrammierung war Nkono Teles ebenso zu Hause wie mit traditionellen Instrumente. Teles, einer der produktivsten Produzenten Westafrikas in den 1980er Jahren, kann auf mehr als 150 Produktionen zurückblicken, die die Arbeit von mehr als 100 Künstlern und Gruppen umfassen.
Von den drei LPs von Nkono Teles ist „Party Beats“ mit Abstand die innovativste und charakteristischste. Er spielt alle Instrumente und war anscheinend immer der Erste, der zugab, dass das Singen nicht seine Stärke war, daher die Verwendung eines elfstimmigen Chorabschnitts! Die hier verwendeten rohen elektronischen Effekte waren schon immer bei Break- und Hip-Hop-Produzenten sowie DJs gefragt. Originalkopien von Party Beats wechseln regelmäßig den Besitzer für bis zu 700 US-Dollar.
Ojo Balingo - Afrotunes: Best Of Juju Volume 2 - Oba Mimo Olorun Ayo
Ojo Balingo
Afrotunes: Best Of Juju Volume 2 - Oba Mimo Olorun Ayo
2LP | 2019 | EU | Original (BBE Africa)
32,99 €*
Release:2019 / EU – Original
Genre:Organic Grooves
Das legendäre Album des Juju-Musikmeisters, Ojo Balingo. Auf dieser seltenen Pressung von Nigerias Tabansi-Label, die von BBE Music neu aufgelegt wurde, ist dem Mystery-Mann Ojo Balingo, Juju-Musikmeister, gewidmet. Juju-Musik, die in den 1980er Jahren von König Sunny Ade auf der ganzen Welt populär wurde, gab es eigentlich schon Jahrzehnte zuvor. Juju ähnelt in vielerlei Hinsicht der Highlife-Musik und kann als eher traditionell afrikanische Form bezeichnet werden, die hauptsächlich von Yoruba-Leuten für das Yoruba-Publikum gespielt wird.
Obwohl das Original-Cover-Artwork impliziert, dass es sich um ein Album verschiedener Künstler handelt, ist es ziemlich klar, dass es sich durchgehend um dieselbe unbenannte Juju-Band handelt, die zwei lange Tracks auf jeder Seite aufführt. Side 1 ruft eher traditionelle Juju-Sounds hervor, während die dunklere Side 2 Funk-Breaks in Hülle und Fülle hinzufügt. Hawaiianische Psych-Rock-Gitarren, pulsierendes Schlagzeug und politische Texte treffen sich in dieser fast unbekannten Juju-Rarität der 70er Jahre. Ojo Balingo in Yoruba bedeutet "Regen kommt" oder "eine Brise kommt". Und so ist es auch mit diesem nie zuvor aufgetauchten, obskuren Sammler-Vinyl aus den Tresoren von Tabansi Records.
Zeal Onyia - Trumpet King Zeal Onyia Returns
Zeal Onyia
Trumpet King Zeal Onyia Returns
LP | 1975 | EU | Reissue (BBE Africa)
32,99 €*
Release:1975 / EU – Reissue
Genre:Organic Grooves
Das legendäre Album des nigerianischen Jazz-Trompeter, Zeal Onyia! "Die Highlife-Hep-Cat der nigerianischen Jazztrompete". Das sagte Louis Armstrong, als er Zeal Onyias unnachahmlichen Ton und Rhythmus hörte. Zeal, einer der Gründer des westafrikanischen Highlife in Ghana und Nigeria, spielte in den 40ern Ellington-artigen Swing und Dance mit Bobby Benson, klassisches Highlife mit ET Mensah in den 50er Jahren und stellte Fela Kutis erste Band als Jazz-Combo-Führer in den frühen 60er Jahren. Nachdem er in den 70er Jahren klassische Musik in Deutschland studiert hatte, kehrte er 1979 triumphierend nach Lagos zurück, wo er diese sechs unvergesslichen Melodien sofort mit der Tabansi Studio Band aufnahm. Von der Dorffest-Stimmung von „Zeal Anata“ bis zum Instrumental-Training „Egwu Olili“ ist jeder der Titel ein Gewinner. Diese LP ist nach wie vor eine der gefragtesten Old-School-Igbo-Highlife-Sessions aller Zeiten, sowohl in Nigeria als auch anderswo. Das Original-Vinyl ist in JEDEM Zustand teuflisch schwer zu finden, geschweige denn spielbar! BBE Music bietet Ihnen die erste Neuauflage dieser historischen Platte aus der Originalquelle auf schwergewichtigem Vinyl mit Original-Cover.
Zack & Geebah - Fort The Love Of Money
Ebo Taylor - Palaver
Lumingu Puati (Zorro) - Mosese
Zum Seitenanfang
Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Tracklist
Tracklist
Player schließen