false
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG
XMAS SHOPUrban FashionMusic

Techno | Minimal | Tech-House 7420 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
Stephan Bodzin - Boavista
Charlotte De Witte - Asura EP
Schwefelgelb - Dahinter Das Gesicht Yellow & Green Vinyl Edition
Daft Punk - Tron Legacy Part 4
Mr. Oizo - Flat Beat
Blawan - Woke Up Right Handed
Charlotte De Witte - Formula EP
Daft Punk - Tron Legacy Part 1
Age Of Love - The Age Of Love Charlotte De Witte & Enrico Sangiuliano Remix White Vinyl Edition
Laurent Garnier - The Man With The Red Face
Airod & Amelie Lens - Raver's Heart EP Transparent Viny Edition
I Hate Models - Disco Inferno 01 Black Vinyl Edition
Overmono - Diamond Cut / BBY
Mind Against - Changes EP
Monika Kruse - Hidden Love
Vladimir Dubyshkin - Pornographic Novel
Age Of Love - The Age Of Love Charlotte De Witte & Enrico Sangiuliano Remix Red Vinyl Edition
V.A. - Echocord 20 Years Clear Vinyl Edition
Stephan Bodzin & Marc Romboy - Luna (The Remixes)
Paul Kalkbrenner - OST Berlin Calling
DJ Sotofett & Madteo - There's Gotta Be A Way 2020 Repress Edition
Hector Oaks & Coco-Paloma - No Hay Manana
Age Of Love - The Age Of Love Charlotte De Witte & Enrico Sangiuliano Remix Black Vinyl Edition
Push - Universal Nation Bart Skils Remix Transparant Light Green Vinyl Edition
Nto - Apnea Black Vinyl Edition
Alignment - Orderly Chaos Gold Marbled Vinyl Edition
V.A. - Exhale VA001 Part 2
Charlotte De Witte - Rave On Time EP
Stef Mendesidis - Klockworks 33
I Hate Models - Werewolf Disco Club Single Sided Vinyl Edition
Kenny Larkin - Metaphor (Expanded Edition)
Vladimir Dubyshkin - Budni Nashego Kolhoza
Oxia - Domino Remixes EP Part 1
Amelie Lens - Little Robot EP Transparent Vinyl Edition
V.A. - Bonzai Power Vinyl 2 Green Vinyl Edition
Stephan Bodzin - Boavista
Stephan Bodzin
Boavista
12" | 2022 | EU | Original (Afterlife)
10,99 €*
Release:2022 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
Preorder lieferbar ab 11.03.2022
Kas:st - Road To Nowhere
Adana Twins - 1983
Adana Twins
1983
12" | 2021 | Original (Diynamic Music)
8,99 €*
Release:2021 / Original
Genre:Electronic / Dance
Adana Twins melden sich mit der 4-Track-EP '1983' auf Diynamic zurück - eine Hommage an den Sound des ersten Jahres, das Benjamin und Friso auf der Erde verbrachten. Der Opener 'Clocks' ist ein unheimlicher Dark Wave-, fast Post-Punk-mäßiger Track mit Vocals der Hamburger Band Kraków Loves Adana, der einen direkt in die 80er katapultiert. Der Titeltrack knüpft an den EBM-Sound der Ära an, mit energiegeladenen Sequenzer-Basslines und Retro-Synthies, die ein authentisches Gefühl dieser Zeit vermitteln. 'Neonlicht', das zweite Kraków Loves Adana-Feature, baut auf einem langsam-hypnotischen Groove auf, komplett mit 808-Drums und Orchesterschlägen. Das abschliessende 'Mauro Picasso' feat. Phunkadelica läutet die Italo-Disco-Ära ein, wenn uns Robotergesang und verträumte Synthies direkt in die Strandclubs von Rimini versetzen. Alles in allem eine unglaublich vielseitige Platte, die die Talente der Adana Twins von ihrer besten Seite zeigt.
Narciss - Dear Diary EP
V.A. - Exhale VA001 Part 1
Parallel 9 - Helix / Gnosis
Sting - The Bridge
Alignment - Power EP
Extrawelt - Automatik Akrobatik EP
Susumu Yokota - Acid Mount Fuji Orange Vinyl Edition
Enrico Sangiuliano - Moon Rocks
Sansibar - Sans Musique
Âme - The Witness EP
Richie Hawtin - Acid King F.U.S.E. Bass Dub
Oliver Koletzki - The Arc Of Tension
Christian Löffler - Mare Black Vinyl Edition
Christian Löffler
Mare Black Vinyl Edition
3LP | 2016 | EU | Original (Ki Records)
27,99 €*
Release:2016 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
Eine einfache, lichtdurchflutete Hütte mit direktem Blick aufs Wasser. Arbeiten, kochen, schlafen: alles in einem Raum, dessen Zentrum – zwischen Leinwänden, Ölfarben, Fotoapparaten, Stativen, Werkzeugen und Pinseln – ein großer, mit Farben bekleckster Eichentisch bildet, auf den die im kühlen Nordostwind schwankenden Äste ihre wandernden Schatten werfen. In diesem stillen Setting entsteht „Mare“, das zweite Album von Christian Löffler. Zwei große, gläsernen Schiebetüren hinter dem Tisch können geöffnet werden und lassen so das Grundrauschen der Umgebung von außen nach drinnen, innen durchdringen. Ein kleiner Ofen spendet Wärme auch an kalten Tagen. Field Recordings aus dem umliegenden Küstenwald treffen bei „Mare“ auf Synthesizer Sounds, aufgenommen im Draußen-Studio, der Terrasse. Umwuchert von dschungelartigen Weiden stehen selbstmodifizierte Synthesizer, eine vererbte Marimba, eine Mandolinzither und viele weitere kleinere klangerzeugende Gerätschaften auf freier Flur, bereit, um Melodien inklusive der Umgebungsgeräusche, Rauschen, Knistern und Knacken, aufzunehmen. Das Mikrofon überträgt nicht nur die auf einem Glockenspiel angeschlagene Melodie, sondern auch die natürlichen Nebengeräusche, das leicht wahrnehmbare Rauschen der Brandung, die Rufe vorbeiziehender Vögel, das Rascheln der Blätter oder den plätschernden Regen. Manche Stücke basieren auf einstündigen Klangcollagen - verschiedene scharf geschaltete Mikros nehmen alles auf was gespielt, geklopft, gesungen oder gezupft wird. Analogen Drummachines und provisorisch eingespielte Rythmuselemente geben den Kompositionen ihre Struktur und helfen die improvisierten Versatzstücke zu ordnen und in Form zu halten. „Mare“ erzählt vom verwundet sein, betört werden, dem etwas, jemanden oder sich selbst verlieren, aber auch dem sich öffnen und gewinnen.
Extrawelt - Eigensender
Robert Hood - The Blueprint EP
Baby Ford - Monolense
Baby Ford
Monolense
12" | 1994 | EU | Reissue (Ifach)
10,99 €*
Release:1994 / EU – Reissue
Genre:Electronic / Dance
Preorder lieferbar ab 10.12.2021
Winx - Don't Laugh Richie Hawtin Remix Yellow Vinyl Edition
Ninze - Lost In Light
Oscar Mulero - Titan Red Splatter Vinyl Edition
Locked Club - Egipet
Locked Club
Egipet
12" | 2021 | EU | Original (Private Persons)
14,99 €*
Release:2021 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
Preorder lieferbar ab 10.12.2021
Stimming - Alpe Lusia
Stimming
Alpe Lusia
2LP | 2016 | EU | Reissue (Diynamic Music)
25,99 €*
Release:2016 / EU – Reissue
Genre:Electronic / Dance
Reissue des vierten Studioalbums von Martin Stimmig 'Alpe Lusia' (2016) auf Diynamic Music, benannt nach einer kleinen Hütte in Norditalien, in der der Hamburger Produzent damals einen Monat lang mutterseelenallein an dieser Masterpiece arbeitete. Dazu ein euphorischer DJ Koze: 'Ich bin begeistert. Wahnsinnig warm, runtergestrippt, tief, verspielt und vor allem eigen! Fast wie jemand, der einsam auf einem Kutter über die Meere gondelt und vor seinen Kisten sitzt (auf Ritalin).' Schwarzes Doppelvinyl inkl. Download-Code im Wav- Format.
Thomas Schumacher - Tainted Schall (2K21 Revisit)
V.A. - Exhale VA002 Part 3
V.A. - Exhale VA002 Part 1
V.A. - Tresor 30
WestBam - You Need The Drugs Feat. Richard Butler &Me Remix
Charlotte De Witte - Return To Nowhere EP
Apparat - Walls
Dominik Eulberg - Backslash EP
V.A. - Multi Culti Solstice I / Axial Tilt
Fluxion - Parallel Moves
SNTS - The Unfinished Fight Against Humanity Remixed
Sven Väth - Feiern
Sven Väth
Feiern
12" | 2021 | EU | Original (Cocoon)
11,99 €*
Release:2021 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
Ab jetzt, ab jetzt. Die Quelle, die wir brauchen, der Beat, der Beat, der Beat. Was die Sehnsucht so verstärkt. Es ist die Quelle, die wir brauchen, der Beat, der Beat, der Beat. Der uns zusammenhält. Was die Sehnsucht so verstärkt. Ich will feiern! Will wieder spüren, schwitzen und dich berühren. Mich tief fallen lassen in diese Welten, die mir fehlten. Ich will feiern! Ab jetzt heißt‘s feiern, mit euch feiern. Ab jetzt heißt‘s feiern, mit euch feiern. Will wieder spüren, schwitzen und dich berühren. Mich tief fallen lassen in diese Welten, die mir fehlten. Ich will feiern!
Marco Shuttle - Cobalt Desert Oasis
V.A. - Exhale VA001 Part 3
I Hate Models - Totsuka No Tsurugi
Sam Paganini - Satellite Part 3
Omar S - Thank You For Letting Me Be Myself (Vinyl EFGH)
A Number Of Names - Sharevari
Donato Dozzy - 124
Donato Dozzy
124
12" | 2021 | EU | Original (Tresor)
11,99 €*
Release:2021 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
Preorder lieferbar ab 10.12.2021
D. Dan & Omon Breaker - Standard Deviation
Leiras - Identity Melter
Posthuman - Requiem For A Rave
Jasss - A World Of Service
Jasss
A World Of Service
LP | 2021 | EU | Original (Ostgut Ton)
22,99 €*
Release:2021 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
A World Of Service ist das Ostgut Ton-Debüt der spanischen Producerin, DJ und Künstlerin Jasss alias Silvia Jiménez Alvarez, die hiermit ein breit gefächertes, persönliches Projekt kontinuierlicher Erkundung und existenziellen Ausdrucks verwirklicht.

Die Entwicklung von A World Of Service dreht sich um den Zerfall von Genres und unerwarteten Metamorphosen. Ursprünglich war es der Name einer monatlichen Radioshow, die Jasss in Berlin moderierte, bald wird es der Titel ihres umfangreichen, multisensorischen Tourkonzepts in Zusammenarbeit mit Ben Kreukniet sein, und hier ist A World Of Service kraftvoll klanglich konzentriert. Während des gesamten Albums sinniert Jasss über die gerade aktuellen menschlichen und technologischen Barrieren zur Interkonnektivität: Sowohl textlich als auch musikalisch dekonstruiert sie das Selbst, demaskiert Ängste und hinterfragt die Unzulänglichkeiten der Sprache in Bezug auf Geschlecht, Identität und zwischenmenschliche Beziehungen. Indem sie als Antwort darauf ihr eigenes fließendes, nuanciertes Lexikon formt, sucht Jasss nach einem tieferen Verständnis ihres multiplen Selbst, das durch ungezügelte jugendliche Wut und die Weisheit von Reife entsteht, die Liminalität mit abstrakter Elektronik und barockem Industrial Pop durchquerend. Visuell unterstrichen wird dies durch Matt Lamberts unheimliches, florales Coverporträt sowie den unverwechselbaren Duft von feuchter Erde, Blumen und Hölzern, den Meri Bonastre für das Album entwickelt hat und auf der Innenhülle des Vinyl aufgetragen wurde.

Auf die fantasievolle Nostalgie ihrem Debütalbums Weightless [iDEAL Recordings, 2017] sowie ihre fulminante 12" für Whities / AD 93 folgend, hebt A World Of Service persönliche und gesellschaftliche Konzepte unter, sucht nicht nach Antworten, sondern schwelgt in der einzigartigen Spannung, die von Fragen erzeugt wird. Jasss ist höchst fokussiert doch musikalisch ungezügelt, was sich in den klanglichen Veränderungen von A World Of Service widerspiegelt: Von der computerisierten Sehnsucht und dem Zerschmettern eines gebrochenen Herzens in „Luis“ über die zerklüftete und wortlose Tundra von „Vapor Dentro“ , der faszinierenden Gegenüberstellung von warmem, verführerischen spanischen Gesang zu starren Stelen aus muskulösem Industrial und Bass-Grind („Camelo“ ) bis hin zum erhebenden, maximalistischen Industrial-Pop von „Wish“ , dem Closer des Albums.

Mit steigender Intensität durch den Pandemie-Ära-Trip-Hop des Titeltracks „A World Of Service“ singt Jasss: „Pleasure / Is nowhere to be found inside this world of service / I call to be my life.“ ‚ Pleasure‘ , Vergnügen also, mag ihr trügerisch erscheinen, aber in ihrer Entschlossenheit, in diesem technologischen Zeitalter mit ihren verschiedenen Identitäten Frieden zu schließen, bietet Jasss einen unwiderstehlichen Einblick in eine essentielle künstlerischer Stimme.
Element - Freedom Feat Nazamba
Planar Traits - Portal Vision EP
Modal (Dave Stevens & Woody Mcbride) - Lovers
Omar S - Music For Hot Babes Only!
Yan Cook - Cold Spots
Locked Club - Irak
V.A. - Electronic Music Anthology Volume 3
V.A.
Electronic Music Anthology Volume 3
LP | 2018 | EU | Reissue (Wagram)
17,99 €*
Release:2018 / EU – Reissue
Genre:Electronic / Dance
Von Bar 25 Music aus Berlin ist Nu & Jo Ke mit "Who Loves The Sun" am Start, Innervisions bietet RY X und "Howling (Ame Remix)" sowie das Groovemonster "Rej" des deutschen Deep-House-Duos Ame auf, Beggars stellt "Breathe" von The Prodigy zur Verfügung und Pias France bringt sich heimatverbunden mit Laurent Garnier und "Crispy Bacon" ein. Mit anderen Worten: Auch die dritte Ausgabe der "Electronic Music Anthology" vereint ein erstklassiges Ensemble veritabler Szenegrößen zu einer äußerst tanzaffinen Kompilation mit bekannten House- und Dance-Tracks der letzten Jahrzehnte. Ebenfalls auf der von Wagram zusammengestellten Doppel-LP finden sich Aurora Borealis ("The Milky Way), Eric Prydz ("Opus (Four Tet Remix)") und Ornette ("Crazy (Nôze Remix)"). Sei es zur Komplettierung der eigenen Sammlung oder für den exquisiten Hörgenuss, wer ein Faible für die gerade Vierviertel hat, kann bei dieser Sammlung nichts falsch machen!
Susumu Yokota - Acid Mt. Fuji Black Vinyl Edition
Drexciya - Black Sea (Aqualung Versions)
Omar S - Thank You For Letting Me Be Myself (Vinyl ABCD)
Superfunk - Hold Up
Superfunk
Hold Up
LP | 2021 | EU | Original (Wagram)
20,99 €*
Release:2021 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
Preorder lieferbar ab 03.12.2021
Superfunk war ein House-Projekt aus Frankreich, das aus den drei DJs und Produzenten Stéphane Bonan (Stéphane B), Fabrice Texier (Fafa Monteco) und Hamdi Hassen (Mike 303) bestand. Es wurde 1998 in Marseille gegründet. Vor der Jahrtausendwende feierten sie mit den Clubhits "Bubble Boogie" und vor allem "Come Back" erste Erfolge, was Remix-Aufträge für Bob Sinclar, Neneh Cherry und Gus Gus nach sich zog. Im Februar 2000 erschien ihr Debütalbum "Hold Up". Dieses verband federleichte Funk-Grooves mit pumpenden Rhythmen und unwiderstehliche Disco-Harmonien mit Electro-Klängen der alten Schule. Bei einigen der insgesamt 14 Songs wurde das Trio von House-Star Dimitri From Paris, Ron Carrol und Paul Johnson unterstützt. Höhepunkt des Albums war die eingängige, als Single ausgekoppelte Dancefloor-Hymne "Lucky Star", der Ron Carroll mit seiner vielseitigen Stimme einen ganz eigenen Stempel aufdrückte, und die in einigen europäischen Ländern bis in die oberen Chartregionen vorstieß. Für die Wiederveröffentlichung von "Hold Up" wurden sämtliche Songs von den Originalbändern remastert.
V.A. - Buddha Bar 25 Years
V.A.
Buddha Bar 25 Years
LP | 2021 | EU | Original (Wagram)
57,99 €*
Release:2021 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
Preorder lieferbar ab 03.12.2021
Buddha-Bar: 1996-2021, the story of a myth.More than just a fad, Buddha-Bar is now seen as a real art of living, a world reference in terms of gastronomy, celebration and music.Driven by the eponymous compilations, the fame of this mythical place of Parisian nights is well established: fifty albums released, millions of albums sold ... the small Parisian label has invented and reinvented itself. And to celebrate 25 years of his favorite place, he returns today with a surprise for all fans of Lounge, Chill-Out, World or Down tempo.For the first time since the creation of the Lounge compilations, Buddha-Bar brings together the sacred monsters of the genre: Stéphane Pompougnac (Hôtel Costes), Charles Schillings (Queen, Rex) and of course Ravin (Buddha-Bar).A triple anthology album, a chic and mystical journey to the heart of the Parisian capital which gave birth to the Lounge & Chill movement, and spread its vibe throughout the world.Make yourself comfortable and relax, the 3 masters of Lounge are taking care of everything. 1 LP by Stéphane Pompougnac1 LP by Ravin1 LP by Charles Schillings1 LP Allstars
Deadbeat X Om Unit - Root, Stalk, Leaf And Bloom
V.A. - Parquet Most Wanted EP 20
Zum Seitenanfang
Tracklist
Tracklist
Player schließen