5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG
CORONAVIRUSWir versenden wie gewohnt

Thrasher Men 0 Artikel

Sortieren: Neuheit
96 Artikel/Seite
Es wurden leider keine Artikel gefunden
Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern

Thrasher Men

Wer sich ein wenig mit der Historie des Skateboarding auskennt, wird sich vor dem Namen Thrasher ehrfurchtsvoll verbeugen. Das erstmalig im Januar 1981, seitdem monatlich erschienene Magazin aus San Francisco hat die Ästhetik des Rollbrettsports wie kein Zweiter geprägt. Fotos und Videos mit dem Thrasher-Branding waren der ultimative Maßstab, an dem man sich fortan zu orientieren hatte, um vorne mit dabei zu sein. Schon ziemlich früh war das von Kevin Thatcher, Eric Swenson und Fausto Vitello gegründete Thrasher Mag eng mit der Punk/Hardcore-Szene verbunden – die Skate Rock-Compilations sind heute bei Kennern heiß begehrt. Und beispielsweise fand Grafiklegende und Pusmort-Labelboss Pushead (unter anderem Artworks für Dr. Octagon, Metallica, FU’s, SS Decontrol und seine eigene Combo Septic Death) neben grandiosen Artworks für Zorlac Skateboards auch noch die Zeit seine monatliche Kolumne Puszone beizusteuern. Aber bei dem Namen Thrasher denkt man zuallererst an eins: das unsterbliche Logo. Mit oder ohne Flammen. Oder über dem skatenden Pentagramm. Man muss es einfach lieben. Wer nicht mindestens ein Thrasher-Tee, -Sweatshirt oder –Kapuzenpulli besessen hat, hat nicht gelebt.

Tracklist
Tracklist
Player schließen