FINAL MID SEASON SALE20% on Top auf alle Urban Fashion Sale Artikel. Gültig bis 22.10., 23:59 Uhr. Code: finalmid
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Tops Rock & Indie 3 Artikel

Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Tops - Picture You Staring
Tops - Sugar At The Gate Colored Vinyl Edition
Tops
Sugar At The Gate Colored Vinyl Edition
LP | 2017 | EU | Original (Arbutus)
19,99 €*
Release:2017 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
Für „Sugar At The Gate“, ihr drittes und bisher ambitioniertestes
Album, haben sich Tops aus Montreal nach LA abgesetzt. Sie
haben in „Glamdale“ gelebt und aufgenommen, einer MiniMansion
und früherem Bordell in Glendale, CA, der „Jewel City“.
Das unaufdringliche Album entfaltet sich langsam, es nimmt sich
die Zeit, sich zu entfalten. Wie bei fast allem, was TOPS angehen,
hat der Titel des Albums mehrere Bedeutungen; einmal bezieht er
sich auf den Orgasmus, aber auch auf das Karottenjagen, Pförtner
und den Gesellschaftsvertrag. „Das Leben in LA war wie eine
Teenager-Fantasie“, sagt Sängerin und Songwriterin Jane Penny,
„mit deiner Band zusammen zu wohnen und in der Garage zu
proben. Es war auch das erste Mal, dass wir jemals so viel Platz
hatten, um Musik zu machen. Ich habe LA als Herausforderung
verstanden, die Musik zu machen, von der ich weiß, dass sie real
für mich ist, sich also wahr anfühlt und wahre Gefühle ausdrückt,
aber auch im Sinne von großartigen Liedern, the real thing.“ Die
Band scheint unzählige Schichten von Sarkasmus und Offenheit
wie Blüten zu entblättern, und doch sind Tops‘ lupenreine
Technik und ihr tiefgreifendes Verständnis von Pop-Theorie der
feste Kern, der alles zusammenhält.
Tops - Sugar At The Gate Black Vinyl Edition
Tops
Sugar At The Gate Black Vinyl Edition
LP | 2017 | EU | Original (Arbutus)
19,99 €*
Release:2017 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
Für „Sugar At The Gate“, ihr drittes und bisher ambitioniertestes
Album, haben sich Tops aus Montreal nach LA abgesetzt. Sie
haben in „Glamdale“ gelebt und aufgenommen, einer MiniMansion
und früherem Bordell in Glendale, CA, der „Jewel City“.
Das unaufdringliche Album entfaltet sich langsam, es nimmt sich
die Zeit, sich zu entfalten. Wie bei fast allem, was TOPS angehen,
hat der Titel des Albums mehrere Bedeutungen; einmal bezieht er
sich auf den Orgasmus, aber auch auf das Karottenjagen, Pförtner
und den Gesellschaftsvertrag. „Das Leben in LA war wie eine
Teenager-Fantasie“, sagt Sängerin und Songwriterin Jane Penny,
„mit deiner Band zusammen zu wohnen und in der Garage zu
proben. Es war auch das erste Mal, dass wir jemals so viel Platz
hatten, um Musik zu machen. Ich habe LA als Herausforderung
verstanden, die Musik zu machen, von der ich weiß, dass sie real
für mich ist, sich also wahr anfühlt und wahre Gefühle ausdrückt,
aber auch im Sinne von großartigen Liedern, the real thing.“ Die
Band scheint unzählige Schichten von Sarkasmus und Offenheit
wie Blüten zu entblättern, und doch sind Tops‘ lupenreine
Technik und ihr tiefgreifendes Verständnis von Pop-Theorie der
feste Kern, der alles zusammenhält.
Zum Seitenanfang
Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Tracklist
Tracklist
Player schließen