CORONAVIRUSWir versenden wie gewohnt
VINYL WEEKENDERVinyl zum Sonderpreis – Nur bis Montag 30.3. 23.59 Uhr
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

UK Hip Hop 325 Artikel

Sortieren: Beliebtheit
96 Artikel/Seite
Seite 1 von 4
Stormzy - Heavy Is The Head Limited Gold Vinyl Edition
Leaf Dog - Live From The Balrog Chamber
Little Simz - Grey Area White Vinyl Edition
Skepta - Ignorance Is Bliss
Harleighblu & Bluestaeb - She Deluxe Edition
Verbz & Mr. Slipz - Lessons Of Adolescence Deluxe Edition
Lewis Parker - Lean Back Remix Instrumental / Sunny Dedications Instrumental
Harleighblu & Bluestaeb - She Deluxe Colored Vinyl Edition
Mouse Outfit, The - Jagged Tooth Crook
Lewis Parker - Nothing But Aces Ft. Ace Lover / Instrumental
Loyle Carner - Yesterday's Gone
Sampa The Great - The Return Black Vinyl Edition
Sampa The Great
The Return Black Vinyl Edition
2LP | 2019 | UK | Original (Ninja Tune)
25,99 €*
Release:2019 / UK – Original
Genre:Hip Hop
Schwarzes Doppelvinyl (140g) im Gatefold inklusive 12” Booklet & Downloadcode
Streets, The - Original Pirate Material
Lewis Parker - Incognito / Instrumental
Vice Beats - Dilla: The Timeless Tribute
Summers Sons - The Rain
Summers Sons
The Rain
LP | 2019 | EU | Original (Melting Pot Music)
16,99 €*
Release:2019 / EU – Original
Genre:Hip Hop
”The Rain" ist das zweite Album der South Londoner Jazz-Rap-Gruppe Summers Sons. Summers Sons sind Turt (Rap) und Slim (Produktion). Sie sind Brüder, Summers ist ihr Nachname.

Summers Sons haben seit 2017 bei Melting Pot Music das Mini-Album “Undertones” und zusammen mit Pianisten und Sänger C.Tappin ihr Debütalbum “Uhuru” veröffentlicht. Sie waren mit Features auf Alben von Twit One und Flatpocket vertreten, mit Children of Zeus auf Tour und haben Shows mit Melodiesinfonie und FloFilz gespielt. Letzterer hat neben Twit One und Cap Kendricks auch einen ihrer Songs geremixt. Die beiden Summers Sons-Projekte “Undertones“ und ”Uhuru“ haben mehr als 3 Millionen Streams erreicht und die Gruppe hat eine starke Fangemeinde in Großbritannien und Deutschland aufgebaut.

Mit dem "The Rain" betreten Summers Sons Neuland. Musikalisch ist ”The Rain“ das fortschrittlichste Werk dass das Duo bisher abgeliefert hat. Slim bricht mit traditionellen Songstrukturen, während der gewohnte Summers Sons Sound erhalten bleibt. Die Beats auf „The Rain“ sind schlicht und abwechslungsreich zugleich. Slim schafft starke Atmosphären und Melodien, die die perfekte Kulisse für Turt’s introspektive und manchmal schmerzhaft persönliche Texte bietet. Eines der Hauptthemen des Albums ist der Tod von Turts und Slims Stiefvater im November 2018.

„The Rain is a story of loss, love and new beginnings. A Summers Sons album for the Winter."
schreibt Turt in die Liner Notes des Albums. Es bietet "Sunshine for grey days. A promise of blue
skies when the clouds won't clear. This is an ode to absent shadows. For anybody that misses somebody. The sun don't always shine but we need The Rain to grow. The seeds will flower, even out of the darkest cracks in the pavement.”
Slowthai - Nothing Great About Britain
Truemendous - Huh? EP
Lewis Parker - The 45 Collection Box Set
Lewis Parker - Hold It Down Ft. Dynas / Instrumental
CMPND - Eagle Court
Verb T & Pitch 92 - A Question Of Time
Badboe & Tom Showtime - Toxic Funk Volume 1
Sleep Sinatra - Sources Of Nature W/ Obi Strip
DJ Screw - Stressed Out
Youthstar - Back To The Sauce
Youthstar
Back To The Sauce
12" | 2019 | EU | Original (Chinese Man)
10,99 €*
Release:2019 / EU – Original
Genre:Hip Hop
Die zweite Youthstar EP über Chinese Man. Weltoffenheit und Pathos im Stile von Looptroop, britisches Storytelling mit Samples aus Fernost und Bläsern aus dem Freundeskreis Wie es sich anhört, wenn ein MC aus Großbritannien nach Frankreich zieht und dort mit allerlei Eindrücken konfrontiert sieht, die er in seiner Musik zu spiegeln. Gelingt ihm gut.
TekHedz - Variations Volume 3
Mouse Outfit, The - Step Steadier
Sleaford Mods - Key Markets Red & White Splatter Vinyl Edition
Leaf Dog - Live From The Balrog Chamber
NehruvianDOOM - Nehruviandoom Redux 5th Anniversary Picture Disc Edition
Lewis Parker - Fakin' Jax Remix Instrumental / Shakey Dog
Funky DL - Dennison Point / Life After Dennison
Ocean Wisdom - Big Talk Volume 1
CMPND - Eagle Court
Funky DL - Def Black Vinyl Edition
Jam Baxter - Mansion 38
Da Flyy Hooligan - FYPLM II Black Vinyl Edition
Sleaford Mods - Discourse
C. Tappin - Ashes To Ashes
Nobodies Home (Lee Scott & Sniff & Jack Chard) - ADHD Concerto 77
Summers Sons & C.Tappin - Uhuru
Four Owls, The - Natural Order Red/Blue Vinyl Edition
Four Owls, The - Natural Order Silver/Gold Vinyl Edition
Summers Sons - Undertones
Lewis Parker - The Puzzle Episode Two: The Glass Ceiling Black Vinyl Edition
VVV (VigoVenkmanVorhes) - Bozo Boyz Magenta Vinyl Edition
Ill Move Sporadic & Big Toast - You Are Not Special
Sleaford Mods - TCR
Gorillaz - Gorillaz
Lee Scott - Butter Fly
Mouse Outfit, The - Escape Music
J Hus - Big Conspiracy
Sleaford Mods - All That Glue White Vinyl Edition
Sleaford Mods
All That Glue White Vinyl Edition
2LP | 2020 | UK | Original (Rough Trade)
27,99 €*
Release:2020 / UK – Original
Genre:Hip Hop, Rock / Indie
Preorder 15.05.2020
Mit dem am 15. Mai erscheinenden "All That Glue" tischen Jason Williamson und Andrew Robert Lindsay Fearn ein wütendes Potpourri von Songs aus den letzten 7 Jahren ihres Schaffens auf - und halten damit wieder mal der gehobenen britischen Gesellschaft sowohl den Spiegel als auch den Mittelfinger entgegen. We call it: 22 Banger für ein Halleluja! Genauer: Langjährige Favoriten, B-Seiten, unveröffentlichte Tracks und Raritäten - alles natürlich handverlesen von der Band! Und um die Nummer noch geiler zu machen, kann jetzt jeder die beiden mit Fragen löchern! Um Jason und Andrew eine Frage zu stellen, kann man via WhatsApp eine (Voice-)Nachricht an 00447958180599 (nicht vergessen den eigenen Namen in der Nachricht zu nennen) schicken, eine Frage mit dem Hashtag #AskModsAnything posten oder die Frage unter den Ask Mods Anything-Postings auf dem Facebook oder Instagram-Profil der Band stellen. Drum: Willkommen zurück Jungs und wohl bekomm’s!
Blade, Seek The Northerner & DJ Woody - Fuck The Fans
First In Command - Pest Control 1995
Neneh Cherry - Raw Like Sushi 30th Anniversary Limited Triple-Vinyl Edition
Stormzy - Heavy Is The Head
Mr Key & Greenwood Sharps - Green & Gold
Juga-Naut - Bon Vivant Orange Vinyl Edition W/ Obi Strip
Juga-Naut - Bon Vivant Orange Vinyl Edition
Oxygen - I Age Appropriate
Da Flyy Hooligan - Ray Winstone
V.A. - OST Colors
Abnormal Sleepz - Kaleidoscope
Teknical Development.Is - The 8, Volume Five (prod. by El Jazzy Chavo)
Kano - Hoodies All Summer
Louis VI - Sugar Like Salt
Jungle Brown - Full Circle
Leaf Dog - Dyslexic Disciple
Jam Baxter & Ed Scissor - Laminated Cakes
Dead Players - Dead Players
Cracker Jon & 2LATE - Cracker Out Of Croydon
Ocean Wisdom - Chaos 93 Gold Vinyl Edition
Datkid & Leaf Dog - Confessions Of A Crud Lord
ASM (A State Of Mind) - Grape Feat. Cutty Ranks
ASM (A State Of Mind)
Grape Feat. Cutty Ranks
7" | 2019 | EU | Original (Chinese Man)
10,99 €*
Release:2019 / EU – Original
Genre:Hip Hop
Pour fêter leur arrivée dans le label Chinese Man Records, les trois artistes d’ASM nous offrent un 1er vinyl 7″ féroce et intimiste. Sur un sample aux sonorités asiatiques, ASM débarque avec le morceau GRAPE en featuring avec l’historique chanteur dancehall jamaïcain Cutty Ranks. La basse palpitante, les snares claquants et la flûte orientale hypnotique de Rhino accompagnent les MC’s FP et Green, qui distillent, à coups de lyrics charpentés, leur obsession pour le vin naturel.

GRAPE est le premier single de leur prochain album qui sortira à l’automne 2019. En bonus sur ce vinyl 7 » en édition colorée et limitée, on retrouve également une version remixée de ce même morceau par Chinese Man.
DJ Yoda - Home Cooking Clear Vinyl Edition
Kaos - Karma
Ash The Author & Barry Manalog - Cloudriders / Extraterrestrial
Giggs - Big Bad
Pitch 92 - 3rd Culture
Pitch 92 - 3rd Culture
Ramson Badbonez - Mic Day The 13th
Jack Jetson - Adventures Of Johnny Strange
Sleazy F Baby - All Blahk Tracksuit
Uncle Mic Nitro - Mind State Krakatoa Limited Red Vinyl Edition
Cappo & Cyrus Malachi - Postmodernism
Swindle - No More Normal
Jam Baxter - Touching Scenes
Jam Baxter - Touching Scenes
Coops - Life In The Flesh
Sleaford Mods - Sleaford Mods EP
Trellion - Lighthouse Tape
Concept Of Thought - Misty Blue
Sleaford Mods - Bunch Of Kunst Documentary /Live At So36
Sleaford Mods
Bunch Of Kunst Documentary /Live At So36
CD+DVD | 2018 | EU | Original (F&F Production)
22,99 €*
Release:2018 / EU – Original
Genre:Hip Hop, Rock / Indie
Dieser Dokumentarfilm ist das perfekte Gegenmittel zu dem sexy
aufgebauschten Rock’n’Roll Gähnen, hinter dem sich die meisten Bands
verstecken. Wir sind, tatsächlich, ein Bunch Of Kunst.“ – Jason Williamson
Wegen ihrer rotziger Wutausbrüche über das modern England wurden
Sleaford Mods aus Nottingham bereits von Iggy Pop als “die größte
Rock’n’Roll Band der Welt” bezeichnet - der Guardian sprach vom
“Soundtrack zum Post-Brexit-Großbritannien”.
Die preisgekrönte Dokumentation „Bunch Of Kunst“ zeigt die zweijährige
Reise aus Sherwood Richtung Charts und erzählt die Geschichte von drei
Kerlen, die mit brutal ehrlichen Texten und ihrem D.I.Y.-Ethos das
Musikbusiness auf links drehen. Jason Williamson, ein ehemaliger Arbeiter
auf einer Hühnerfarm und Vater von zwei Kindern, sein Bandkollege, der
Beatmacher Andrew Fearn und ihr Manager Steve Underwood, Besitzer
eines Avant-Garde Labels, das er aus seinem Schlafzimmer heraus führt,
und ehemaliger Busfahrer, sind das Phänomen Sleaford Mods.
Die auf der CD präsentierten Aufnahmen stammen aus dem SO36 in
Berlin vom 19.06.2017 und zeigen den kompletten ungekürzten Auftritt,
der ursprünglich als editierte Version als LP auf Harbinger Sound erschien.
Mosik & Koncise - The Dots
Zum Seitenanfang
Seite 1 von 4
Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern

UK Hip Hop

Die Anfänge des UK Hip Hop. Britischer Hip Hop wurde in den frühen Achtziger Jahren geboren. Ex-Sex Pistol Malcolm McLaren gelang es mit »Buffalo Gals«, 1982 einen Charts-Erfolg zu landen. Die »Street Sounds«-Compilations auf dem gleichnamigen Label zählten Mitte in den Folgejahren zu den wichtigsten Releases. Derek B konnte sich auf Simon Harris‘ einflussreichen Label Music Of Life profilieren, während Asher D & Daddy Freddy den Raggamuffin Hip Hop kreierten. Ende des Jahrzehnts wurde die Hardcore-Variante des UK Hip Hop auch außerhalb der Insel populär. Hijack, Hardnoise oder Silver Bullet sind die wohl wichtigsten Vertreter dieser kompromisslosen Spielart. Bei dieser Variante des Hardcore Hip-Hop wurde im Vergleich zu den Kollegen in den USA ein völlig anderer Ansatz gewählt. Das Tempo wurde massiv angezogen, gerappt wurde in einer atemberaubenden Geschwindigkeit, und rasante Scratches waren Pflicht.

British Hip Hop: Die Insel zeigt Flagge – Rap-Musik mit Attitüde

Kurz darauf traten Cavemen und Outlaw Posse in die Öffentlichkeit, die einen jazzigen Sound produzierten. Eine ähnliche Herangehensweise legte das sozial engagierte Kollektiv Marxman an den Tag, wobei irische Einflüsse eine Rolle spielten. Etwa zur gleichen Zeit hielt mit Blade eine Ikone des UK Hip Hop die DIY-Fahne hoch. Ein wichtiger Wegbegleiter und Unterstützer des UK Hip Hop ist Tim Westwood, der sich als Radio-DJ einen großen Namen macht. Seit den späten Achtziger Jahren gehörte es unter MCs aus dem UK und den USA zum guten Ton, in seiner Radio Show vorbeizuschauen. Auch an den Turntables tat sich auf der Insel einiges. Mit den Scratch Perverts sorgte Mitte der Neunziger Jahre eine DJ Crew für Aufsehen, während DJ Yoda solo sein Ding durchzog. Prime Cuts, Tony Vegas, Mr. Thing und Killa Kela sind auch heute noch Namen, die den HipHop-Connaisseur mit der Zunge schnalzen lassen. Wenig später setzten mit Lewis Parker und Roots Manuva zwei Künstler im UK Hip Hop ihre Duftmarken. Die Beiden haben es dank etlicher Alben, EPs und Singles geschafft, bis heute relevant zu bleiben.

UK Rap im 21. Jahrhundert

Anfang dieses Jahrtausends war im UK Hip Hop dann Grime ein großes Thema mit Chartpotential. Wichtigster Vertreter dieses Musikstils ist Dizzee Rascal, der mit seinem Album »Boy In Da Corner« sogar Auszeichnungen ergattern konnte. Mike Skinner frönte mit seinem Projekt The Streets dem Garage-Sound – eine ähnliche Spielart des UK Rap – und schaffte es sogar in die Charts. In den letzten zehn Jahren ist British Hip Hop wieder zu den Wurzeln zurückgekehrt. Künstler wie Kalashnekoff oder Melanin 9 orientieren sich wie viele andere am unverfälschten Stil der 1990er. Der HHV Online Shop bietet einen gesunden Querschnitt durch alle Phasen des UK Hip Hop und sämtliche Formate. Die Vinyl LP für den DJ, CDs für den Heimgebrauch, Tapes für den Walkman. Derber Underground-Stoff, Hits, Classics, Neuheiten – alles am Start.

Tracklist
Tracklist
Player schließen