INFOMwSt-SenkungCorona-Updates
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Vinyl, CD & Tape 1473 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Alphabetisch (aufsteigend)
96 Artikel/Seite
Seite 1 von 16
100 Flowers - Drawing Fire Expanded Record Store Day 2020 Edition
100Hz - Tundra EP
13th Floor Elevators - The 13th Floor Elevators Colored Vinyl Edition
21 Savage - I Am > I Was
30/70 - Fluid Motion
5 Elementz - Yester Years EP 1993 - 1994
A.A. Williams - Forever Blue
A$AP Rocky - At.Long.Last.A$AP (A.L.L.A.)
A. Brehme - Intiyat
A Hawk And A Hacksaw - You Have Already Gone To The Other World
A.J. Munson - Cigarettes & Coffee
A Perfect Circle - Eat The Elephant Red / Blue Vinyl Edition
A Perfect Circle - Mer de noms
A Perfect Circle - Thirteenth Step Black Vinyl Edition
A Tribe Called Quest - Classic Albums HHV Bundle
A Tribe Called Quest - Midnight Marauders
A Winged Victory For The Sullen - The Undivided Five Black Vinyl Edition
Aamm - Amm &
Abbey Lincoln - Abbey Is Blue
Abdul - Delivering On Ever-Changing Consumer Demand
Abstrakt Sonance - Fire Dance EP
AC/DC - Iron Man 2
Acen - Thrilla EP
Actress - AZD
Actress
AZD
2LP | 2017 | UK | Original (Ninja Tune)
23,99 €*
Release:2017 / UK – Original
Genre:Electronic / Dance
Der britische Ausnahmeproduzent Darren ‘Daz’ Cunningham, besser bekannt als Actress oder neuerdings AZD (Azid ausgesprochen), ist mit einem neuen Album auf Ninja Tune zurück!

Spätestens seit seinem 2014 veröffentlichten Album ‘Ghettoville’ welches auf dem von ihm mitbegründeten Ninja Tune Sublabel Werkdiscs erschien wird er als einer der größten Innovatoren elektronischer Musik gehandelt. Das Album vereint Komplexität spielend mit Eleganz und verschmelzt zusammenhanglose Wortkonstruktionen und elektronische Klangwelten mit Hilfe neuester ’Ghetto Cut Up’ Technologie. Cunningham selbst beschreibt das neue Album als 'Non dance based civillian mind groove, mapped to an external soul beyond the collapsing black hole…Music is chaos R.I.P Music'
Aesop Rock - Labor Days
African Head Charge - Churchical Chant Of The Iyabinghi
African Head Charge - Return Of The Crocodile
AG - The dirty version
Agnes Obel - Citizen Of Glass
Agnes Obel
Citizen Of Glass
LP | 2016 | EU | Original (Pias)
20,99 €*
Release:2016 / EU – Original
Genre:Pop
Agnes Obels neuer Longplayer wurde im eigenen Studio Aventine-Neukölln und in den BrandNewMusic-Studios in Berlin aufgenommen. Erstmals hat Agnes nicht nur alle Songs geschrieben und komponiert, sondern das komplette Album im Alleingang aufgenommen, abgemischt und produziert. Als Musiker sind John Corban an der Geige, sowie Kristina Koropecki und Charlotte Danhier an den Cellos dabei. Mit über einer Million verkaufter Alben ihres Debütalbums "Philharmonics" (2010) und "Aventine" (2013), sowie 200 Millionen Streams weltweit, gehört Agnes Obel zweifelsohne zu den angesehensten Female Artists in Europa.
Agnes Obel - Myopia
[Ahmed] - Super Majnoon [East Meets West]
Äi-Tiem - Wenn Hier Einer Schiesst Dann Bin Ich Das
Air K & Cephei - All You Know EP
Airto - Free
Akua Naru - The Miners Canary
Al Campbell - Jah Love
Al Green - Explores Your Mind
Al Green - Let's Stay Together Record Store Day 2019 Edition
Alain Goraguer - OST La Planete Sauvage Yellow Record Store Day 2020 Edition
Alanis Morissette - Such Pretty Forks In The Road
Alex Agore / Melodymann - Melodymathics LTD 1
Alex Coulton - Gamma Ray Burst
Ali Shaheed Muhammad, Adrian Younge & Roy Ayers - Roy Ayers
Alice Bag - Sister Dynamite
Alicia Keys - Here
Alicia Keys - Songs In A Minor: 10th Anniversary Deluxe Edition
Alkaline Trio - My Shame Is True
All Diese Gewalt - Kein Punkt Wird Mehr Fixiert
All Diese Gewalt
Kein Punkt Wird Mehr Fixiert
LP | 2019 | EU | Original (Treibender Teppich)
17,99 €*
Release:2019 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
All diese Gewalt! ist das Solo-Projekt von Max Rieger, bekannt als Sänger der Stuttgarter Band DIE NERVEN. Der erst 20jährige schafft mit seinem Solo-Debut "Kein Punkt wird mehr fixiert" ein Erstwerk, welches mit scharfsinniger Melancholie und intelligent zusammengesetzter, zeitgenössischer Soundtextur eine ganz neue Kerbe in den modernen Pop fragst.Mit All diese Gewalt! vermischen sich die Stile seiner vorherigen Bands Die Selektion sowie der aktuellen Formation nun in einer sehr eigenwilligen, kompromisslosen Mischung aus arty Noise-Gitarren, die schon mal in Dur anfangen und Moll enden können, dazu stampfende Bassriffs. Als würde man mit angezogener Handbremse Vollgas geben, brachiale Beats, welche mit den Synths hellwach und präsent den Takt dieser Platte angeben. Max Riegers kraftvolle Stimme kommt direkt aus den Untiefen eines unruhigen Herzens. "Kein Punkt wird mehr fixiert" bildet dadurch ein bisher einzigartiges Dark- Electronica-Pop-Meisterwerk einer Seele, aus der die moderne Jugendkultur schreit.Für Liebhaber von Dark-Electronic-Pop, Math-Rock, Independent, Swans, Die Nerven, DungenDie LP kommt mit DLC!
Allah-Las - Calico Review
Alpha Steppa & Pupa Jim - Dear Friend
Altstadt Echo - 1954
Amotik - Amotik 007
Andre Kronert - From Stones And Blossoms
Andre Kronert - No One Ever Told Me
Andre Kronert - Watch It Burn
Andrew Jackson Jihad - Knife Man
Andrew Jackson Jihad - People Who Can Eat
Anemone - Baby Only You & I
Angelique Kidjo - Celia
Angelus Apatrida - Cabaret De La Guillotine
Angus & Julia Stone - Snow
Another Sky - I Slept On The Floor Dark Green Vinyl Edition
Antiseen - Snoope's Christmas
Antiseen - The Complete Drastic Sessions
Antony And The Johnsons - Another world
Apathy - Handshakes With Snakes
Apathy - It's the bootleg muthafuckas vol.1
Apathy - It's The Bootleg, Muthafuckas! Volume 2: Hell's Lost & Found
Apathy - Where's Your Album?!!
Aphex Twin - Cheetah EP
Aphex Twin
Cheetah EP
12" | 2016 | UK | Original (Warp)
13,99 €*
Release:2016 / UK – Original
Genre:Electronic / Dance
Aphex Twin aka Richard D. James meldet sich mit der fantastischen "Cheetah EP" zurück, auf der er mit deepem und melodischem Techno und Acid im Früh-90er-Style überrascht. Benannt ist die EP nach dem Synthesizer Cheetah MS800, eines der am schwierigsten zu programmierenden Instrumente der Welt, mit dem Richard die meisten dieser Tracks aufnahm. Das Artwork ist ebenfalls im 90er-Retro-Style gehalten. CD und Tape enthalten einen weiteren Bonustrack, der dem Vinyl per Download-Code ebenfalls beigefügt ist.
Apparat - LP5_RMXS
Aqua Bassino - Deeper EP
Aquaserge - Deja-vous?
Aquaserge
Deja-vous?
LP | 2018 | EU | Original (Crammed)
15,99 €*
Release:2018 / EU – Original
Genre:Pop
Wer den immens druckvollen Live-Sound der französischen Experimental-Popband Aquaserge schon einmal
selbst erlebt hat, wird das bei Konzerten in den Jahren 2016/17 mitgeschnittene Album "Déjà-vous?" zu
schätzen wissen. Das Besondere daran: Die fünf Kern-Bandmitglieder wurden von einer dreiköpfigen
Bläsersektion unterstützt, und das gibt dem von französischer Filmmusik, Psych-Rock und Free Jazz
beeinflussten Sound einen noch jazzigeren Anklang. 2016 entstanden die Aufnahmen während einer kurzen
Tournee, 2017 bei einem Benefizkonzert für die "Tarnac-Gruppe" in Montreuil. Bei diesem Konzert sprang die
bekannte Flötistin Sylvaine Hélary für den normalerweise mit Aquaserge tourenden Tenorsaxophonisten
Robin Fincker ein. "Déjà-vous?" enthält acht Liveversionen von Aquaserge-Stücken, vier davon stammen
vom letzten Studioalbum "Laisse ça être", drei aus früheren Alben. Als besonderen Bonus gibt es eine
Impromptu-Liveversion des Klassikers "My Funny Valentine". Die meisten Stücke sind für den Anlass neu
arrangiert worden; die Stücke 4 bis 8 wurden überarbeitet und fließen auf dem Album nahtlos ineinander über.
Arabi - Times Three / Before It's Over
Arapu - Mdmamazing
Arcade Fire - Everything Now (Night Version) Blue Vinyl Edition
Archaeas, The - Rock N Roll
Archie Bell & The Drells - Tighten up
Archie Hamilton - Mercury Rising EP
Architects - Holy Hell
Arctic Monkeys - Suck It And See
Arctic Monkeys - Tranquility Base Hotel & Casino Black Vinyl Edition
Arctic Monkeys - When The Sun Goes Down
Ariel Pink - Pom Pom
Art Blakey And The Jazz Messengers - A Night In Tunisia
Art Ensemble Of Chicago - Tutankhamun
Artistics - The Articulate Artistics
As One - Communion Black Vinyl Edition
Assembler Code & Jensen Interceptor - Random Patterns EP
At The Gates - Slaughter Of The Soul Black Vinyl Edition
Atomic Rooster - In Hearing Of
Atomic Rooster
In Hearing Of
LP | 1971 | EU | Reissue (Music On Vinyl)
24,99 €*
Release:1971 / EU – Reissue
Genre:Rock / Indie
Nach dem Erfolg von “Death Walks Behind You”, einem Auftritt bei Top Of The Pops und einer erfolgreichen Tour, war es
Zeit für die neuen Stars von Atomic Rooster, ein drittes Album aufzunehmen. Das Album ist das perfekte Beispiel einer
Band, die sich weiterentwickelt. Weniger bombastisch als seine Vorgänger ist „In Hearing Of“ fast schon funky. Die Texte sind
– wie zu dieser Zeit im britischen Hardrock üblich – voll von Untergang und Verderben und hier und dort stoßen klassische
Allusionen an die Oberfläche. Dagegen setzen Atomic Rooster die schmackhaften Keyboards von Vincent Crane und
Melodien, die ins Ohr gehen. Wenn man unbedingt das Genre von „In Hearing Of“ bestimmen müsste, könnte man sagen,
dass es nicht ganz Metal und nicht ganz Prog ist, aber dennoch bewegend und sehr gut umgesetzt.
Obwohl das Album nicht ganz an den Klassiker-Status seines direkten Vorgängers anknüpfen kann, ist „In Hearing Of“ ein
kurzweiliges Album für Fans von Prog und Hardrock und vielleicht das letzte Atomic Rooster Album, das einen Einfluss
auf die Heavy Prog Szene hatte – bald sollte die Band von Uriah Heep, Hawkwind oder Gentle Giant überflügelt
werden. Der Einfluss von „In Hearing Of“ ist auch bei diesen Bands zu hören und setzt sich bis zu Bands wie Wolfmother
fort.
Automatic Tasty - Fieldwork EP
Avalanches, The - Since I left You Black Vinyl Edition
Avision - Liquid Gold EP Mike Dehnert Remixes
Avril Lavigne - Under My Skin
Azymuth - Demos (1973-75) Volume 2
Zum Seitenanfang
Seite 1 von 16
Tracklist
Tracklist
Player schließen