INFOMwSt-SenkungCorona-Updates
XMAS SHOPUrban FashionMusic
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Vinyl, CD & Tape 67405 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Neuheit
96 Artikel/Seite
Seite 1 von 703
Andre & Josi - Amandla Black Vinyl Edition
Andre & Josi - Amandla HHV Exclusive Tangerine Vinyl Edition
DJ Goce - Livin' It Up Witcha (Goce's Saturday Morning Mix) / Do You Want Heat (Goce's Kidada Mix)
Mr Williamz - Lyrics Collection
Matthew Tavares & Leland Whitty - 12th January
Matthew Tavares & Leland Whitty - 12th January
Big Mac - Shimmy Shimmy Ya (Edit) / Brooklyn Zoo (Edit)
Big Mac - Roc Boys (Edit) / Girls, Girls, Girls (Edit)
Big Mac - Nas Is Like (Edit) / The Don (Edit)
Naughty NMX - M.E.T.H.O.D. (NMX Modern Love Mix) / Sexy Bastard (NMX Supafreaky Edit)
DJ Goce - Believe In Family (DJ Goce Nuts Mix) / Who's Phenomenal (DJ Goce Funkin'it Edit)
Picture
Coming Soon
Spy Kids
Covert Action
LP | 2020 | US | Original (Jump Up)
23,99 €*
Release:2020 / US – Original
Genre:Reggae / Dancehall
Preorder lieferbar ab 18.12.2020
Picture
Coming Soon
Lollypop Lorry
Magic Moments
7" | 2020 | US | Original (Jump Up)
10,99 €*
Release:2020 / US – Original
Genre:Reggae / Dancehall
Preorder lieferbar ab 18.12.2020
Picture
Coming Soon
Picture
Coming Soon
Picture
Coming Soon
C.B.
Punk In Dub Extended Red Vinyl Edition
LP | 2020 | US | Original
23,99 €*
Release:2020 / US – Original
Genre:Rock / Indie, Klassik
Preorder lieferbar ab 18.12.2020
Picture
Coming Soon
Picture
Coming Soon
Attractors
Love Bombs
LP | 2020 | US | Original (Jump Up)
23,99 €*
Release:2020 / US – Original
Genre:Reggae / Dancehall
Preorder lieferbar ab 18.12.2020
Move D - House Grooves Volume 1
Time Modem - Transforming Tune
Pax & Rui Da Silva - Touch Me
Unknown - Sweet Freedom The Reflex Revision
Embryo Trio - Live Behind The Green Door
Jisr - Too Far Away
Jisr
Too Far Away
LP | 2020 | EU | Original (Free Soul Inc.)
24,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Organic Grooves
Preorder lieferbar ab 11.12.2020
Tassos Chalkias - Divine Reeds / Obscure Recordings From Special Music Recording Company (Athens 1966-1967)
V.A. - Ena Tefariki / Oriental Shake, Farfisa Madness & Rocking Bouzoukis From The Greek Laika Movement (1961-1973)
Bernard Szajner - Some Deaths Take Forever
Paradox, The (Jean-Phi Dary & Jeff Mills) - Counter Active
Nastia Reigel - Superposition
V.A. - Ozone Trioxygen Blue Vinyl Edition
38 Spesh X Benny The Butcher - Cocaine Cowboys 1
38 Spesh X Benny The Butcher - Cocaine Cowboys 2
Hold Steady - Open Door Policy
Amity Affliction - Everyone Loves You...Once You Leave Them
Olympya - Auto Limited Edition
Michael Schenker - Ride On My Way
Picture
Coming Soon
Orb, The - Abolition Of The Royal Familia-Guillotine Mixes
Till Lindemann & David Garrett - Alle Tage Ist Kein Sonntag
Till Lindemann & David Garrett
Alle Tage Ist Kein Sonntag
7" | 2020 | EU | Original (Vertigo Berlin)
12,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Pop
Preorder lieferbar ab 11.12.2020
Rammstein-Sänger Till Lindemann und Geiger David Garrett veröffentlichen ihre Version des in den 1920er und 1930er Jahren vielgehörten Schlagers "Alle Tage ist kein Sonntag“. Das Lied aus dem Jahre 1922 stammt aus der Feder von Carl Ferdinands und Carl Cl
Masha Qrella - Woanders Black Vinyl Edition
Masha Qrella
Woanders Black Vinyl Edition
2LP | 2021 | EU | Original (Staatsakt)
23,99 €*
Release:2021 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance, Pop
Preorder lieferbar ab 19.02.2021
Vom Blauen und vom Dunkel
„Woanders“ von Masha Qrella – mit Texten von Thomas Brasch

Als Masha Qrella 1975 als Mariana Kurella in Ost-Berlin geboren wird, ist der Schriftsteller, Dramatiker und Regisseur Thomas Brasch bereits 30 Jahre alt und steht kurz davor, per Ausreiseantrag in Folge einer Resolution gegen die Ausbürgerung von Wolf Biermann die DDR zu verlassen. Im Jahr darauf kehren er, seine damalige Freundin Katharina Thalbach und ihre Tochter dem Land den Rücken. In der alten BRD wird er mit Preisen für seine Film- und Theaterarbeiten ausgezeichnet und gefeiert. In der wiedervereinigten Bundesrepublik stirbt Thomas Brasch nach turbulenten Jahren schließlich 2001 an Herzversagen.

Masha Qrella gilt zu diesem Zeitpunkt bereits als Hoffnung der neuen Berliner Musikszene zwischen den Clubs Galerie Berlin-Tokyo und Maria am Ostbahnhof. Sie spielt in Bands, die Mina oder Contriva heißen, und bietet mit ihrer Musik das Berliner Postrock-Pendant zu dem, was zeitgleich in London oder Chicago von Bands wie Stereolab oder Tortoise gespielt wird. „Unsere Musik kam ohne Worte aus, sie war eine Fahrkarte in den Westen“, sagt sie später über diese Zeit.

Masha genießt den raschen Aufstieg und glaubt, verliebt in die Musik, an die Verheißungen des westlichen Popbetriebs. Weltweite Touren und gefeierte Solo-Alben - mit ihrem unverkennbaren zauberhaften Gesang - bei Monika Enterprises und Morr Musik folgen. Aber mehr und mehr schleichen sich Zweifel ein:
„Meine Ehrfurcht vor der westlichen Popkultur war plötzlich verschwunden, meine Zweifel am System waren immer größer geworden. Wir sehnen uns nach Utopien, nach Frei- und nach Zwischenräumen. Stattdessen bekommen wir nur noch Verwertbarkeit und Verkaufsstrategien als Antwort!“ Dieser desillusionierte Blick auf die Welt – auch diesseits der Popwelt – hat sicher auch mit der Entwicklung ihrer Heimatstadt Berlin zu tun, in der die Künstlerin seit ihrer Geburt lebt. Die deutsche Hauptstadt, in der heute in den Entscheidungs- und Machtpositionen tatsächlich fast ausschließlich Zugezogene aus dem alten Westen zu finden sind. Übersiedler*innen, für die Berlin mal ein großer Sehnsuchts – und Zufluchtsort war. Ein anarchistischer Ort als willkommene Alternative zur spießigen Bonner Republik der Eltern und Großeltern da drüben. Und das alles ohne Karriereplan. Long gone.

„Woanders“ heißt nun das erste deutschsprachige Album von Masha Qrella, das am 19.02.2021 erscheint. Der Tag der Veröffentlichung ist nicht zufällig gewählt, es wäre der 76. Geburtstag von Thomas Brasch gewesen, von dem alle Texte auf diesem Album stammen. Entdeckt hatte Masha ihn durch den Roman „Ab jetzt ist Ruhe“, den Thomas‘ Schwester Marion Brasch 2012 veröffentlicht hatte: „Die persönliche Perspektive der Autorin kam mir sofort bekannt vor. Eine Familiengeschichte der DDR aus Perspektive der kleinen Schwester. Ich erwachte wie aus einer Amnesie! Das war auch meine Geschichte: Meine Perspektive und meine Vergangenheit! Ich hatte ja sogar meinen Namen geändert, um nicht auf meine Ostidentität reduziert zu werden. So begann ich die Texte von Thomas Brasch zu lesen. Deutschsprachige Texte, die mich einfach nicht mehr losließen!“
Masha Qrella beschloss aus diesen Gedichten Popsongs zu machen.

Aufgenommen wurde das Album gemeinsam mit der Berliner Schlagzeug-Legende Chris Imler und dem Multi-Instrumentalisten Andreas Bonkowski, die mit Masha gemeinsam den für sie so typischen Indie-Pop-Sound zwischen New Wave, Electronic und Postrock entwerfen.

Zur ersten Aufführung mit diesem Trio kam es indes bereits im Dezember 2019 im Berliner Theater Hebbel-Am-Ufer. Ein magischer Abend, von dem sich die Leute noch heute gerne erzählen. Nun erscheint „Woanders“ endlich als Doppel-Langspielplatte. Die Gäste des Abends sind auch auf dem Album mit von der Partie: Dirk Von Lowtzow singt im Duett mit Masha ein Stück am „Meer“, mit Andreas Spechtl besingt sie die „Maschinen“, Tarwater performen in „Haut“ und dem Song „Märchen“, bei dem sogar Marion Brasch einen Spoken-Word-Auftritt hat.

„Wie soll ich Dir das beschreiben? Ich kann nicht tanzen. Ich warte nur. In einem Saal aus Stille. Hier treiben Geister ihren Tanz gegen die Uhr!“, heißt es in den Lyrics zur ersten Single „Geister“. In dem das Stück begleitenden Video der Filmemacherin Diana Näcke sieht man Masha im Garten einer Datsche im Osten der Republik auf einer Hollywood-Schaukel hin- und her wippen. Ein sehnsuchtsvolles Bild.

Natürlich handelt „Woanders“ von Utopien, nicht zuletzt aber auch von Tristesse, Depression und grauem Alltag. Davon, nicht so einfach aus der eigenen Haut zu können. „Wer durch mein Leben will, muss durch mein Zimmer“, heißt der Titel einer Thomas Brasch-Gedichte-Sammlung im Suhrkamp-Verlag, der dieses Herzensprojekt von Anfang an tatkräftig unterstützt hat. Nun ist Braschs Leben – in Form seiner Texte – gewissermaßen durch Masha Qrellas Studio in Pankow gewandert.

Thomas Brasch hatte sich Zeit seines Lebens immer gewünscht, dass seine Lyrik vertont wird. Und es ist wirklich erstaunlich, wie gut sich seine Texte als Pop-Lyrics eignen. Das ist aber vor allem auch das Verdienst von Masha Qrella, die ihre Interpretations-Künste bereits 2009 mit einem Album von Kurt Weill- und Friederich Loewe-Songs eindrucksvoll unter Beweis gestellt hatte.

So oder so ist es ein großes Glück, dass Masha Qrella einst das Buch von Marion Brasch zur Hand genommen hat. „Woanders“ ruft uns allen in Erinnerung, was für ein großer Lyriker Thomas Brasch war, und es zeigt zugleich, welch tolle Musikerin Masha Qrella ist. Brasch scheint ihr mit seinen Texten den Glauben und die Hoffnung an die reinigende Kraft der Pop-Musik zurückgegeben zu haben. So ist „Woanders“ der vorläufige Höhepunkt ihres Schaffens. Ein Meister*innen-Werk!

Im November 2021 jährt sich der Todestag von Thomas Brasch zum 20. Mal.
Masha Qrella wird mit ihrem Trio versuchen, diese Songs so oft wie möglich auf die Bühnen zwischen Theaterwelt und Clubkultur zu bringen. Für das heimische Zimmer gibt es unabhängig von den akuten Sorgen des Live-Betriebs dieses reichhaltige, lyrisch-dichte, traumwandlerische Album, das uns jederzeit „Woanders“ hinzuführen vermag.

Brasch und Qrella?! A match made in heaven.
Mindless Self Indulgence - Pink
Cleveland Eaton - Plenty Good Eaton
Nat Birchall Sextet - Exaltation - Live In Athens Vol. 1
Krust - TEOE Remixes #1 (Four Tet, Batu & Damian Lazarus)
Laurence Lee, Maruwa, Teleself & Viers - Jenkem X S.C.D.D
Anane - Get On The Funk Train (Louie Vega / Michael Gray & Mark Knight Edits)
Stephan Bazbaz - Voyage EP Casey Spillman Remix
Maxi Degrassi - The Love Goes First
Shapeshifters, The - Finally Ready Dimitri From Paris, David Penn &Catz N Dogz Remixes
Tunnelvisions - Gold Teeth
Luisito Quintero - Percussion Maddness Revisited Part One
Neal Howard - Indulge / To Be Or Not To Be White Vinyl Edition
Neal Howard - Indulge / To Be Or Not To Be Black Vinyl Edition
Guy Gerber - What To Do Remixes &Me, DJ Jes Remixes Clear Vinyl Edition
No Smoke - International Smoke Signals Clear Vinyl Edition
Emily Jane White - Ode To Sentience
Slim One - Il Genio Del Male
Auscultation - III
Aux 88 - Global Darkness
Sabreen - Death Of The Prophet
Spiritczualic Enhancement Center - Me And My Students Have Reached Higher Levels
Rizan Said - Saz U Dilan
Various Artists - Seito: In The Beginning, Woman Was The Sun
Komendarek - Komendarek
Kink Gong - Tibetan Buddhism Trip
V.A. - The Golden Era Of Sinhalese & Tamil Folk-Pop Music
Nebeyu Hamdi & The Sabat Bet Cultural Gurage Band - Yebolala Red Vinyl Edition
Wolfgang Ambros - Es Lebe Der Zentralfriedhof Remastered Edition
Wolfgang Ambros
Es Lebe Der Zentralfriedhof Remastered Edition
LP | 2014 | EU | Original (Bellaphon)
18,99 €*
Release:2014 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
180gr Vinyl, Gatefold + Download der Deluxe Edition mit 6 Bonus Tracks.Wolfgang Ambros: Sein erfolgreichstes Album nun als Remastered Vinyl Edition.Mit dem Album "Es lebe der Zentralfriedhof" schaffte Ambros 1975 den endgültigen Durchbruch und etablierte sich damit als Star der österreichischen Rockszene auch über die Landesgrenzen hinaus. Wie auch das Album erreichte die Single-Auskopplung "Zwickts mi" die Nummer 1 der österreichischen Charts.
Earl Grey - French Exit
X-Plode - Reignited EP
Donato Dozzy - The Tao Marbled Vinyl Edition
Donato Dozzy - The Tao Black Vinyl Edition
Sam KDC - A Mutiny In Monochrome Marbled Vinyl Edition
Workforce - Late Night Soundtrack
Clubroot - Surface Tension: III Sunspot Colored Vinyl Edition
Night Beats - That's All You Got Feat. Robert Levon Been
Spencer Zahn / Jacob Bergson / Austin Tufts - The Harvest
Dave Harrington / Kenny Wollesen - Investigate & Enjoy
Erik Deutsch / Spencer Zahn - Chrysanthemum
DJ Steve - Mainline EP
IXRQ - Intersect
Lee Alfred - Rockin - Poppin Full Tilting
V.A. - Moblack Sampler Volume 5
Newclear Waves - Archive Tracks 2005-2009
Craven Faults - Enclosures Grey Vinyl Edition
HGich.T - Los Angeles
HGich.T
Los Angeles
LP | 2020 | EU | Original (Tapete)
26,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Pop
Es kreisen die Finger, es mahnen die Mahner. Trotzdem Partytime! Mit Los Angeles keift die alte Hauruckmaschine HGich.T erneut ins Netzwerk deiner Gefühle und lässt hocherfreut die Bässe pumpen. "Los Angeles steht für positive Zwischenräume. Ein sonniger Platz zwischen geplagten Nervenzellen. Wir hätten das Album also auch Dancing Synaptischer Spalt nennen können", lacht Dr. Diamond (Keyboard) und erntet dafür kollektives Naserümpfen, das in schallendes Gelächter übergeht. Alles wie immer in der HGich.T-Jurte? Jein!Es regieren Traumcollagen par excellence - Musik für Kopf und Club. Hama und Techno Andrey pumpen gleich zu Beginn als definitive Fan-Pleaser. Sound- und Story-Zirkus geben hier die Marschrichtung vor? Es blubbert und stampft, doch es bleibt nicht dabei. Pass auf! Es sind einmal mehr die kleinen Umwege und Verzweigungen, die Los Angeles so interessant machen. Der blanke Horror, Plastiktüte, ein deutlicher Fingerzeig auf die gesellschaftliche Verrohung, lädt zum längeren Nachdenken ein, während Prolo Polo und Der Knecht das verkopfte Dickicht wieder auflösen. Saubere Sachen zum Durchdrehen und Lachen? Wer will es wissen?! Mit "Wo wohnt bescheuert" haben HGich.T jedenfalls erneut einen echten Klassiker auf der Bank, der textlich Fragen aufwirft, die sich jeder selbst beantworten kann. Auch der Rest des Albums lässt rätseln, hoffen und punktet locker ums Eck. Dave Meier (Eine Hommage an Dave Mustaine), Dr. Geilser Hardstyler und Girlsday? Sauber serviert!Und zum Schluss gibt es ein Wiedersehen an der Tanke. Danke! Los Angeles - das ultimative HGich.T-Mitmachalbum!Hier kommen Sonnenschein, Freiraum und Abgrund in einen Topf. Probieren muss sein.
Anna Oberg - Varelser Inuti
Trilaterals - Afro-Lateena
Coathangers, The - The Coathangers Deluxe Edition
Renee Heartfelt - Discography
DJH - Unfinished Biznizz EP
Taupe - Vested EP
Dave Porter - OST El Camino: A Breaking Bad Movie
Liraz - Zan
Ane Brun - How Beauty Holds The Hand Of Sorrow
Ane Brun
How Beauty Holds The Hand Of Sorrow
LP | 2020 | EU | Original (Ballon Ranger)
19,99 €*
Release:2020 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
180g rotes Vinyl!Nach der Trauer folgt der Ausbruch von Kreativität. Obwohl Ane Brun in den letzten Jahren durch die Veröffentlichung einer Vielzahl von Songs und Alben auf sich aufmerksam machte, werden diejenigen, die sie genauer verfolgen, etwas Ungewöhnliches an der stets produktiven und innovativen Arbeit der Künstlerin bemerkt haben: Sie hat seit dem umjubelten Album "When I'm Free" von 2015, das sie sowohl in ihrer Heimat Norwegen als auch in ihrer Wahlheimat Schweden an die Spitze der Charts brachte, keine Sammlung neuer Originalmusik veröffentlicht.Das ändert sich nun mit der Veröffentlichung von zwei Alben in zwei Monaten. "After The Great Storm" erscheint am 30. Oktober 2020 und am 27. November 2020 legt sie mit "How Beauty Holds The Hand Of Sorrow" nach. Das lange Warten hat sich also doppelt gelohnt. Es gibt einen traurigen, aber wichtigen Grund für die lange Pause, die den beiden Plattenproduktionen vorausging. Nachdem ihr Vater 2016 verstarb erfuhr sie eine Schreibblockade und brauchte Zeit, den Verlust zu verarbeiten. Erst im Sommer 2019 konnte die Künstlerin ihre Fantasie voll entfalten, als sie sich in eine Hütte tief in den norwegischen Bergen zurückzog. Dort erlebte sie einen dreiwöchigen Ausbruch von Kreativität, aus dem fast alle Lieder der beiden Alben hervorgingen. Danach blieb ihre Energie ungebremst und Anfang 2020 waren die Aufnahmen fast abgeschlossen; zumeist in den Stockholmer Atlantis Studios sowie den Studio Bruket. Letzteres ist das Zuhause der Band Tonbruket sowie Residenz der Ko-Produzenten Anton Sundell und Martin Hederos - der auch eine Reihe von Songs mitgeschrieben hatte. Die Ergebnisse beweisen eine bemerkenswerte Bandbreite von ruhigen Klavierballaden über zart-luftige Pop-Hymnen bis hin zu einigen ihrer kühnsten, extravagantesten Songs überhaupt. Achtzehn Lieder waren ursprünglich für ein Doppelalbum vorgesehen, aber als der Lockdown einsetzte, veranlasste sie die durch die Pandemie auferlegte Freizeit dazu, dieses Konzept zu überdenken. Während den Song...
Steve 'N' Seagulls - Another Miracle
Zum Seitenanfang
Seite 1 von 703
Tracklist
Tracklist
Player schließen