false
5 € GESCHENKTZUR NEWSLETTER ANMELDUNG
XMAS DEAL - CODE »XMAS2021«30% UF20% Music

WSP Hip Hop 6 Artikel

Filter & Kategorien anzeigenErgebnisse filtern
Sortieren: Beliebtheit
Fatoni & Dexter - Yo, Picasso
Fatoni & Dexter
Yo, Picasso
2LP+CD|21,99 €
 
Fatoni & Dexter - Yo, Picasso 2LP+CD
Fatoni & Dexter - Yo, Picasso
Fatoni & Dexter
Yo, Picasso
2LP|21,99 €
 
Fatoni & Dexter - Yo, Picasso 2LP
Tightill X Keboo X Dexter - Surf
Tightill X Keboo X Dexter
Surf
12"|15,99 €
 
Tightill X Keboo X Dexter - Surf 12"
Waldo The Funk - Domingo Vogel
Waldo The Funk
Domingo Vogel
LP|21,99 €
 
Waldo The Funk - Domingo Vogel LP
Demograffics - Glue
Demograffics
Glue
LP|16,99 €
 
Demograffics - Glue LP
Roger vom Blumentopf - 4S Punks
Roger vom Blumentopf
4S Punks
CD|14,99 €
 
Roger vom Blumentopf - 4S Punks CD
Zum Seitenanfang

WSP Hip Hop

WSP Entertainment ist ein auf Hip Hop spezialisiertes Plattenlabel aus Heilbronn. Das Plattenlabel wird geführt von Michael ›Ed‹ Brähne. Es wurde 2014 ins Handeslregister eingetragen. Die Geschichte des Labels beginnt allerdings schon einige Jahre zuvor. WSP Entertainment ist die Konsequenz aus dem losen Zusammenschluss einiger Hip Hop-Begeisterter, welche vor allem ihre dringend benötigte Studiozeit in Heilbronn finanzieren mussten. Die dafür ins Leben gerufenen, »Wortsport Lounge« genannten Partys finden seit 2002 Monat für Monat (ohne auszusetzen) in Heilbronn und Umgebung statt. Das Booking wird seither von Labelchef Michael ›Ed‹ Brähne durchgeführt. Von den Stieber Twins über Torch bis SSIO, Karate Andi und Money Boy waren über die Jahre das Gros der Deutschrapkünstler dabei. Aus diesem losen Zusammenschluss von Hip Hop-begeisterten Menschen wurde schließlich ein Plattenabel: Wortsport Productions. Der Grund: Zum Pressen von Schallplatten braucht es halt ein Label. Und die Raps und Beats aus Heilbronn wollten relativ schnell, relativ viele Menschen gerne kaufen. _»Mir lag der Organisations- und Management-Part einfach am meisten – die anderen wollten nur Musik machen«, erklärt Michael ›Ed‹ Brähne heute seine Rolle. Mit der Zeit stiegen die Ambitionen und das Plattenlabel wollte sich weiterentwickeln. Management, Booking und Verlagsaufgaben kamen hinzu und so verfolgte Wortsport Productions mehr aus der Notwendigkeit heraus als aus wirtschaftlichen Aspekten bereits einen 360 Grad-Ansatz. Das war noch zu einer Zeit, als viele andere noch meinten, Napster und Co. wäre kein Problem für Plattenlabels und die Musikindustrie. Mit der Zeit wurde die Resonanz immer größer. Künstler wie Dexter, Sonne Ra, Demograffics, Juke & Imun, Waldo the Funk, Döll oder Mädness wurden in die familiären Strukturen aufgenommen und sind heute nicht mehr aus der WSP-Crew wegzudenken. Als man bei WSP die Tendenz erkannte, in die reine Boom Bap Ecke abgeschoben zu werden, ging man den nächsten Schritt und änderte den sehr an die Neunziger gemahnenden Namen Wortsport in WSP Entertainment. Ein Schritt, der sich als klug erwiesen hat. Heute steht WSP Entertainment bei Künstlern, Industrie und Fans als Geschmacksinstanz in Sachen Beats und Rapsund hat Heilbronn auch im Rest von Hip Hop-Deutschland bekannt gemacht.

Tracklist
Tracklist
Player schließen