END OF SUMMER DEAL25% off on top of all urban fashion sale items. Valid until Aug 28th, 23:59 p.m. Code: summer25
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Monika Vinyl, CD & Tape 4 Items

Sorting: Popular
96 Items/Page
Sonae - I Started Wearing Black
Sonae
I Started Wearing Black
LP | 2018 | EU | Original (Monika)
21,99 €*
Release:2018 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
Sonae, ausgesprochen "so-nah", ist eine konzeptionell agierende Kölner Klangkünstlerin. 2015 veröffentlichte
sie ihr Debütalbum "Far Away Is Right Around The Corner" auf Monika Enterprise. Das Szenemagazin
"Groove" urteilte über die von unheimlichen Untertönen durchzogenen, subtil dräuenden Sounds zwischen
Ambient und Minimal: "Die reuelos wundervollste Flimmerelektrik der Saison". Seitdem ist Sonae fester
Bestandteil von Gudrun Guts Werkstatt-Netzwerk, das aus Monika-Künstlerinnen wie Natalie Beridze und
Danielle de Picciotto gehört. Mit Letzterer kollaborierte Sonae im vergangenen Jahr auf deren Album "Leise
Fäden". Parallel schloss sie an der Essener Folkwang Universität der Künste ihr Studium im Institut für
Populäre Musik ab. Auf "I Started Wearing Black" setzt Sonae klangtechnisch ihren eingeschlagenen
Knistertronica-Kurs fort. Der führt mal über nebelverhangene Waldlichtungen, nur um dann einen Schlenker
auf den guten, alten Dancefloor zu machen. Dergestalt bieten die acht Tracks eine melancholische, aber
dennoch höchst abwechslungsreiche Fusion aus einer immer wieder aufflammenden, knallenden Vierviertel,
düsteren Flächen, melodiösen Einsprengseln und flirrenden Säuselgeräuschen.
Gudrun Gut - Moment
Gudrun Gut
Moment
LP | 2018 | EU | Original (Monika)
18,99 €*
Release:2018 / EU – Original
Genre:Electronic / Dance
Die Grande Dame der deutschen elektronischen Musik mit einem kaleidoskopischen Soloalbum.
Von Postpunk über Techno bis Indietronics: Gudrun Gut ist seit den frühen 1980er-Jahren Aktivistin der
Berliner Undergroundszene. Sie war Gründungsmitglied legendärer Bands wie Mania D., Einstürzende
Neubauten, Malaria! und Matador. Auf ihrem nach Moabit Musik zweiten, 1997 gegründeten Label Monika
Enterprise hat sie Künstlerinnen wie Barbara Morgenstern, Cobra Killer, Contriva, Michaela Melián und Islaja
unter Vertrag. Mit einigen dieser Künstlerinnen veranstaltet sie seit 2015 die feministischen
Kollaborationsworkshops Monika Werkstatt. In jüngerer Vergangenheit arbeitete die umtriebige Musikerin,
DJ, Moderatorin, Labelmacherin und Produzentin mit Hans-Joachim Irmler (Faust), Antye Greie (AGF), Âme
und Myra Davies zusammen. Solo brachte die Grande Dame der deutschen elektronischen Musik zuletzt
"Wildlife" (2012) und "I Put A Record On" (2007) heraus. "Moment" vereint 14 Tracks zwischen Ballade und
Lamento, Synth-Pop und Spoken Word, Hymne und Abstraktion, Glitch und Hypnose. Diese singt und spricht
sie wahlweise in deutscher und englischer Sprache. Kategorisieren lässt sich "Moment" nicht. Dafür fängt das
Album wie ein Kaleidoskop die ganze Bandbreite von Guts künstlerischem Schaffen ein. Hier ist Vielfalt
Trumpf.
Gudrun Gut - Wildlife
Barbara Morgenstern - The Grass Is Always Greener
Back To Top
Show Filter & CategoriesFilter Results
Tracklist
Tracklist
Close Player