20% ON TOPon the entire vinyl sale assortment. Until Sep. 19th 23:59 CET – Code »knock20ontop«
GenresNew In StockBack In StockPreorderHHV ExclusivesHHV Top 100ChartsSale

Obey The Brave Metal 2 Items

Sorting: Popular
96 Items/Page
Obey The Brave - Mad Season White Vinyl Edition
Obey The Brave
Mad Season White Vinyl Edition
LP | 2017 | EU | Original (Epitaph)
21,99 €*
Release:2017 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
Nach "Young Blood" (2012) und "Salvation" (2014) veröffentlicht die kanadische Metalcore-Band Obey TheBrave um Frontmann Alex Erian mit "Mad Season" ihr drittes Album. Wie dessen beide Vorgänger erscheintauch dieses bei Epitaph. Die Arbeiten an "Mad Season" begannen bereits im Herbst 2015, zogen sich aberaufgrund einiger bandinterner Turbulenzen und Umbesetzungen in die Länge, was Erian - der nebenbei auchnoch als Sänger bei den Kollegen von Despised Icon tätig ist - mit den Worten "We’re back stronger thanever" quittierte. In der Tat, der Albumtitel kommt nicht von ungefähr. Oder anders herum: Das Dutzend neuerSongs ist dazu angetan, dem Teufel den Beelzebub auszutreiben. Brecher wie "Raise Your Voice", "FullCircle" oder "Get Real" stellen lautmalerisch unter Beweis, dass die fünf Hardcore-Punker erfolgreich ihrenpersönlichen Dämonen den Knockout verpasst haben und aufgetankt mit positiver Energie nur noch ein Zielkennen, nämlich ihren vielen und treuen Fans den besten und reinsten Metalcore aller Zeiten um die Ohrenzu hauen. "Mad Season" wurde vom neu zur Band hinzugestoßenen Gitarristen Terrence McAuley sowieDean Hadjichristou (Protest The Hero, Parkway Drive) produziert.Seite
Obey The Brave - Mad Season Black Vinyl Edition
Obey The Brave
Mad Season Black Vinyl Edition
LP | 2017 | EU | Original (Epitaph)
21,99 €*
Release:2017 / EU – Original
Genre:Rock / Indie
Nach "Young Blood" (2012) und "Salvation" (2014) veröffentlicht die kanadische Metalcore-Band Obey TheBrave um Frontmann Alex Erian mit "Mad Season" ihr drittes Album. Wie dessen beide Vorgänger erscheintauch dieses bei Epitaph. Die Arbeiten an "Mad Season" begannen bereits im Herbst 2015, zogen sich aberaufgrund einiger bandinterner Turbulenzen und Umbesetzungen in die Länge, was Erian - der nebenbei auchnoch als Sänger bei den Kollegen von Despised Icon tätig ist - mit den Worten "We’re back stronger thanever" quittierte. In der Tat, der Albumtitel kommt nicht von ungefähr. Oder anders herum: Das Dutzend neuerSongs ist dazu angetan, dem Teufel den Beelzebub auszutreiben. Brecher wie "Raise Your Voice", "FullCircle" oder "Get Real" stellen lautmalerisch unter Beweis, dass die fünf Hardcore-Punker erfolgreich ihrenpersönlichen Dämonen den Knockout verpasst haben und aufgetankt mit positiver Energie nur noch ein Zielkennen, nämlich ihren vielen und treuen Fans den besten und reinsten Metalcore aller Zeiten um die Ohrenzu hauen. "Mad Season" wurde vom neu zur Band hinzugestoßenen Gitarristen Terrence McAuley sowieDean Hadjichristou (Protest The Hero, Parkway Drive) produziert.Seite
Back To Top
Show Filter & CategoriesFilter Results
Tracklist
Tracklist
Close Player