/
DE

Rahill - Flowers At Your Feet Green Vinyl Edition 2 Artikel

Pop 2 2020s 2
Filter & Kategorien verstecken Filter & Kategorien anzeigen
Ergebnisse filtern
Preis
Preis
15 – 30 €
30 – 50 €
Schließen
Sale
Sale
Keine Sale Artikel
Alle Sale Artikel
30 – 50%
Schließen
Rahill - Flowers At Your Feet Green Marbled Vinyl Edition
Rahill
Flowers At Your Feet Green Marbled Vinyl Edition
LP | 2023 | UK | Original (Big Dada)
18,59 €* 30,99 € -40%
Release: 2023 / UK – Original
Genre: Pop
In den Warenkorb Coming Soon Ausverkauft Derzeit nicht lieferbar Nicht genug Coins
Die iranisch-amerikanische Singer-Songwriterin Rahill veröffentlicht ihr Solo-Debüt Album ‘Flowers At Your Feet' auf Big Dada, ihrer neuen Label-Heimat, bei der sie sie sich neben ihren talentierten Labelkolleg:innen Yaya Bey und Lyzza einreiht. Das Album, auf dem 14 Tracks zu hören sein werden, enthält Kollaborationen mit Beck und Jasper Marsalis (Slauson Malone). Es folgt auf Rahills nostalgische 2022er Cover-EP, „Sun Songs“, und zeigt, wie sie sich auf eine Reise der Selbstakzeptanz und Selbstliebe begibt.

Sie reflektiert über ihre Kindheit und Familie und ehrt die Menschen und Momente, die sie geprägt haben. Das Projekt greift auf Elemente von Triphop, Jazz und Alternative Rock zurück, untermauert von Rahills ehrfürchtiger und nachdenklicher Lyrik. Das Album wurde während des Lockdowns in mehreren Phasen aufgenommen und entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Rahill und dem Produzenten Alex Epton (fka Twigs, Arca), der sofort die Kraft und das Potenzial von Rahills vorhandenen Solokompositionen erkannte, von denen sie einige bereits Jahre zuvor geschrieben hatte.

Rahill Jamalifard ist eine multidisziplinäre Künstlerin und Musikerin, die aus Lansing, Michigan, stammt und derzeit im Hudson Valley im Bundesstaat New York lebt. Als Gründungsmitglied der Brooklyner Garage-Rock-Band Habibi erspielte sich Rahill den Ruf, eine eklektische Bandbreite an Einflüssen zu verarbeiten und sie in fesselnde und gewichtige Popsongs zu destillieren, die sich an den Modi und Melodien des iranisch-amerikanischen Haushalts orientieren, in dem sie aufgewachsen ist - ein Erbe, das sie durch wiederholte Reisen in den Iran weiter pflegt.

Diese Vorliebe für die iranische Kultur und Musik findet sich zunehmend auch in ihrem Soloprogramm wieder. Als versierte DJ tritt Rahill häufig auf und kuratiert eine monatliche Auswahl für NTS Radio. Ihre visuelle Kunst (darunter eine kürzlich erschienene Sammlung sogenannter „primitiver“ Buntstiftporträts, „I'm This I'm That I'm In The World“) wurde international ausgestellt. Ihr scharfer Blick für Ästhetik hat sie zu Kollaborationen in der Modewelt geführt, vor allem zu einer Live-Performance von Songs aus „Flowers At Your Feet“ und „Haenim“ (ein Stück aus ihrer vorhergehenden EP, „Sun Songs“) für Maryam Nassir Zadehs SS23-Show auf der New York Fashion Week.
Rahill - Flowers At Your Feet Green Vinyl Edition
Rahill
Flowers At Your Feet Green Vinyl Edition
LP | 2023 | UK | Original (Big Dada)
31,99 €*
Release: 2023 / UK – Original
Genre: Pop
In den Warenkorb Coming Soon Ausverkauft Derzeit nicht lieferbar Nicht genug Coins
Die iranisch-amerikanische Singer-Songwriterin Rahill veröffentlicht ihr Solo-Debüt Album ‘Flowers At Your Feet' auf Big Dada, ihrer neuen Label-Heimat, bei der sie sie sich neben ihren talentierten Labelkolleg:innen Yaya Bey und Lyzza einreiht. Das Album, auf dem 14 Tracks zu hören sein werden, enthält Kollaborationen mit Beck und Jasper Marsalis (Slauson Malone). Es folgt auf Rahills nostalgische 2022er Cover-EP, „Sun Songs“, und zeigt, wie sie sich auf eine Reise der Selbstakzeptanz und Selbstliebe begibt.

Sie reflektiert über ihre Kindheit und Familie und ehrt die Menschen und Momente, die sie geprägt haben. Das Projekt greift auf Elemente von Triphop, Jazz und Alternative Rock zurück, untermauert von Rahills ehrfürchtiger und nachdenklicher Lyrik. Das Album wurde während des Lockdowns in mehreren Phasen aufgenommen und entstand in enger Zusammenarbeit zwischen Rahill und dem Produzenten Alex Epton (fka Twigs, Arca), der sofort die Kraft und das Potenzial von Rahills vorhandenen Solokompositionen erkannte, von denen sie einige bereits Jahre zuvor geschrieben hatte.

Rahill Jamalifard ist eine multidisziplinäre Künstlerin und Musikerin, die aus Lansing, Michigan, stammt und derzeit im Hudson Valley im Bundesstaat New York lebt. Als Gründungsmitglied der Brooklyner Garage-Rock-Band Habibi erspielte sich Rahill den Ruf, eine eklektische Bandbreite an Einflüssen zu verarbeiten und sie in fesselnde und gewichtige Popsongs zu destillieren, die sich an den Modi und Melodien des iranisch-amerikanischen Haushalts orientieren, in dem sie aufgewachsen ist - ein Erbe, das sie durch wiederholte Reisen in den Iran weiter pflegt.

Diese Vorliebe für die iranische Kultur und Musik findet sich zunehmend auch in ihrem Soloprogramm wieder. Als versierte DJ tritt Rahill häufig auf und kuratiert eine monatliche Auswahl für NTS Radio. Ihre visuelle Kunst (darunter eine kürzlich erschienene Sammlung sogenannter „primitiver“ Buntstiftporträts, „I'm This I'm That I'm In The World“) wurde international ausgestellt. Ihr scharfer Blick für Ästhetik hat sie zu Kollaborationen in der Modewelt geführt, vor allem zu einer Live-Performance von Songs aus „Flowers At Your Feet“ und „Haenim“ (ein Stück aus ihrer vorhergehenden EP, „Sun Songs“) für Maryam Nassir Zadehs SS23-Show auf der New York Fashion Week.
Zum Seitenanfang