To Overview
JETS (Jimmy Edgar & Travis Stewart aka Machinedrum) - JETS EP

JETS (Jimmy Edgar & Travis Stewart aka Machinedrum) JETS EP

Vinyl 12"
UK – Original
New
Playlist
A1 In Her City
A2 Sin Love With You
B1 Meu
B2 Lock Lock Key Key
Open in external Player: Player | RealMedia Tracklist
7,95
Incl. VAT plus shipping
selected Quantity: 1
Recommend
JETS (Jimmy Edgar & Travis Stewart aka Machinedrum) - JETS EP
JETS (Jimmy Edgar & Travis Stewart aka Machinedrum) - JETS EP
Item-Details
Artist JETS (Jimmy Edgar & Travis Stewart aka Machinedrum)
Titel JETS EP
Label Leisure System
Catalog-No LSR004
Format 12", Vinyl, Singles
Pressing UK – Original
Release Date 2012
Genre Electronic / Dance
Style Electro, Downbeat / Electronica / Leftfield, Garage / 2Step / UK Funky / Bassline
Available since 06.11.2012
Item-No 293801
Condition New
Availability Sold out
Price 7,95 €
Weight 250g (plus 250g Packaging)
JETS (Jimmy Edgar & Travis Stewart aka Machinedrum) - JETS EP
JETS, a project which pairs two of dance music’s most eccentric and distinctive personalities, Jimmy Edgar and Travis “Machinedrum” Stewart. Their self-titled EP marks the culmination of roughly four years of staggered yet perpetual collaboration between the duo.

The product, as expected, takes the contrasting, complementary colours of their individual visions of electronic dance music and pulls them together into one experience. Syncopated rhythms and stuttered drum clacks synonymous with the Machinedrum sound perforate the EP, whilst the electro-funk of Edgar’s material is layered over the top.
Review
Patrick Cavaleiro, 16.11.2012

Jimmy Edgar und Machinedrum, zwei grundverschiedene Protagonisten der elektronischen Tanzmusik, bündeln ihre Kräfte für ihr gemeinsames Projekt JETS. Ihre EP für Leisure System ist unüberhörbar in zwei Teile unterschieden. Die ersten beiden Tracks tragen deutlich den Funk des Detroiters Jimmy Edgar, während in der zweiten Hälfte der New Yorker Machinedrum seine krakelige IDM-Handschrift durchsetzt. Trotzdem ist die »JETS EP« nicht 2x Jimmy Edgar plus 2x Machinedrum. Auf jeder Hälfte hört man auch stets die Einflüsse des jeweils anderen, sei es nun die plötzliche Vertracktheit in sonst straighten Edgar-Produktionen oder die ungewöhnliche Sample-Auswahl der vermeintlichen Machinedrum-Songs – irgendwas befremdliches steckt in jedem Song. Interessant hierbei ist, dass die vermeintlichen Jimmy Edgar-Tracks mehr oder weniger den zweiten Teil der Platte einleiten: die »Machindrum-Songs« sind weitaus einprägsamer und laden durch ihr jiggy halftime auch viel mehr zur Bewegung ein, während »In Her City« und »Sin Love With U« eher kühl anmuten. Da überrascht es auch wenig, dass das Machinedrum-lastige »Lock Lock Key Key« als erste Single releast wurde. Es braucht eine Weile, doch man durchdringt die vier Tracks der »JETS EP« und nach einigen Durchgängen könnten die Tracks anders gar nicht funktionieren und machen geradezu süchtig.

Rating from hhv.de mag:
0.0
Users (0)
7.5
Editorial
The hhv.de Customer-Service
No Shipping Costs in Germany above 80 €
Ready for Shipment 24h
Free Returns *
30 Days Right of Cancellation *
Service-Hotline
+49(0)30 29 38 12 40
Monday - Friday 9am - 7pm
1 Items
Show all Items
All Items from Label Leisure System
3 Items
Show all Items
Is often bought with...
115